Flexiblere Magenta TV Receiver ab sofort erhältlich

Neue Telekom Magenta TV Box macht TV per WLAN möglich

DSLWEB News | , 16:09 Uhr |

Das Magenta TV Angebot der Deutschen Telekom ist ab sofort noch flexibler. Mit der neuen Magenta TV Box kann das TV-Signal fortan auch per WLAN-Funk auf den Fernseher übertragen werden. Dank integrierter WLAN Mesh Funktion vergrößert der kompakte TV Receiver zudem das heimische WLAN Netz.

Neue Telekom Magenta TV Box macht TV per WLAN möglich 4 / 5 12 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (12)
Magenta TV Box ab sofort erhältlich

Die Telekom schraubt weiter an ihrem Magenta TV Angebot! Nachdem erst im November ein deutliches Leistungsplus auf der Agenda stand (u.a. wurde der Streaming-Dienst TVNOW Premium ohne Zusatzkosten integriert), sind seit heute zwei neue Magenta TV Receiver erhältlich. Novum bei der mit einer 500 GB Festplatte ausgestatteten Magenta TV Box: Das Telekom TV-Programm kann erstmals kabellos zwischen Router und Receiver per WLAN-Funk auf den Fernsehschirm übertragen werden. Eine aufwendige Verkabelung gehört bei MagentaTV damit der Vergangenheit an. Weiterhin ist die WLAN Mesh Funktion inklusive, die Magenta TV Box sorgt so gleichzeitig für ein stärkeres WLAN Heimnetz.

Ebenfalls neu mit von der Partie ist die Sprachsteuerung über die Bluetooth-Fernbedienung. Das Umschalten zwischen den Sendern oder Abruf von Inhalten aus der Megathek funktioniert somit auch ganz ohne Tastendruck. Wer MagentaTV nicht nur auf einem TV-Gerät abrufen möchte, kann zur Magenta TV Box Play greifen. Der Zweit-Receiver überträgt das TV-Signal ebenfalls drahtlos und ist ebenso als WLAN Repeater einsetzbar.

Magenta TV Box zur Miete im Endgeräte-Servicepaket

Die Magenta TV Box gibt es bei der Telekom zum monatlichen Mietpreis von 6,95 €. Dabei ist stets ein Endgeräte Servicepaket inklusive. Dies beinhaltet eine lebenslange Funktionsgarantie, also ganz konkret regelmäßige Software-Updates und einen Austausch bei Defekt. Gleiches gilt für den Zweit-Receiver Magenta TV Box Play, hier liegt der Mietpreis bei 5,95 €. Wer möchte, kann die beiden TV Receiver aber auch käuflich erwerben, aktuell werden 341,17 € bzw. 263,19 € fällig.

Media Receiver 401 weiter erhältlich

Mit der Einführung der neuen Magenta TV Box wurde der Media Receiver 401 im Übrigen nicht in Rente geschickt. Dieser ist nach wie vor erhältlich, der monatliche Mietpreis liegt wie gehabt bei 4,95 €. Wer auf die WLAN Unterstützung verzichtet, kann somit den ein oder anderen Euro sparen. Telekom Bestandskunden mit einem MR 401 Mietgerät können nach Ablauf der 12-monatigen Mindestvertragslaufzeit problemlos auf die Magenta TV Box wechseln.

Im Übrigen ist Magenta TV auch ganz ohne Media Receiver abrufbar, beim Smart-Tarif kann direkt über die App ferngesehen werden. Wahlweise ist aber auch direkt bei der Telekom der Magenta TV Stick erhältlich.


Weitere TV News


Logo Telekom
Logo DSLWEB Anbieter-Test

Telekom Magenta TV