Maxdome: Aus Premium Paket wird Maxdome Paket

DSLWEB News | , 14:13 Uhr | Ingo Hassa

Der Video on Demand Dienst Maxdome hat sein Angebot umgekrempelt: Das Video-Abo, das bis vor kurzem noch mit "Premium Paket" betitelt war, heißt jetzt "Maxdome Paket" und aus der früheren "Blockbuster Option" sind die "Entertainment Tickets" geworden. Was auf den ersten Blick nach einer rein kosmetischen Änderung aussieht (Maxdome selbst titelt "Premium Paket heißt jetzt Maxdome Paket"), hat gleichzeitig Auswirkungen auf die Preisstruktur der Online-Videothek.

Maxdome Paket: Ein Preis, keine feste Laufzeit
Mit der neuen Umstellung ist das Abo-Modell jetzt noch einmal vereinfacht worden. Nachdem Maxdome bereits verschiedene Abo-Pakete auf das umfassende Video-Flat Premium-Paket heruntergedampft hatte, ging es jetzt den unterschiedlichen Vertragsmodellen an den Kragen. Beim Vorgänger musste noch zwischen einem 12-Monats-Abo und eine teureren Variante ohne feste Laufzeit gewählt werden. Das neue Maxdome Paket hingegen lässt sich stets ganz flexibel monatlich kündigen.

Der Umfang des Abo-Pakets hingegen ist gleich geblieben. Für 14,99 €/Monat erhalten Abonnenten vollen Zugriff auf alle Maxdome-Inhalte aus den Bereichen Filme, Serien, TV, Kids, Doku und Musik - insgesamt etwa 50.000 Videos. Nur die aktuellen Film-Highlights aus dem Blockbuster-Angebot bleiben wie bisher außen vor. Die meist zum DVD-Start eintrudelnden Neuheiten gibt es nach wie vor nur im kostenpflichtigen Einzel-Abruf. Zum Einstieg ist das Maxdome Paket einen Monat lang gratis.

Entertainment Ticket: Mengenrabatt auf Film-Neuheiten
Wer bisher mit seinem Premium-Abo auch neue Hollywood-Ware vergünstigt sehen wollte, konnte die Blockbuster-Option hinzubestellen. Mit ihr gab es jeden Monat vier Gutscheine für aktuelle Streifen aus dem Blockbuster-Angebot von Maxdome. Auch hier geht es jetzt generell flexibler zu: Die Blockbuster-Option wurde durch die Entertainment-Tickets ersetzt, die sich ganz nach Bedarf buchen lassen. Im Angebot sind dabei ein 2er Ticket für 6,99 Euro und ein 4er Ticket für 9,99 Euro. Beide können für den Abruf von sonst kostenpflichtigen Inhalten eingelöst werden und sind jeweils 30 Tage ab Bestellung gültig. Jeder Leihfilm steht nach dem ersten Aufruf für je 48 Stunden zur Verfügung. 



Weitere TV News


Beratung und Service auf DSLWEB

Preisvergleich

Mit wenigen Klicks das beste Angebot finden. weiter

Verfügbarkeit

Ist mein Wunschpaket auch bei mir verfügbar? weiter

Speedtest

Die Leistung des eigenen Zugangs messen. weiter

Anbieterwechsel

Tipps und Tricks für einen Providerwechsel. weiter

Kündigungs-Assistent

Die Kündigung ganz einfach online erstellen. weiter

DSL Vergleich

Aktuelle Angebote vergleichen und sparen!

Tarifvergleich starten

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Transparent: Alle Kosten einberechnet
  • Sicher: Datenschutz ist uns wichtig