Maxdome-Filme im ICE streamen: Zugticket und Video-Abo zum Sonderpreis

DSLWEB News | , 10:30 Uhr |

Maxdome im ICE
Maxdome-Filme im ICE streamen: Zugticket und Video-Abo zum Sonderpreis 4.67 / 5 3 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (3)

Während der Fahrt im ICE bequem Filme via Internet-Zugriff streamen - das ist das Konzept von Maxdome Onboard, welches die Deutsche Bahn im März 2017 in ihren Zügen einführte. Jetzt kommt das passende Bundle-Angebot dazu: 3 Monate Maxdome und ein DB-Ticket nach Wahl gibt es für 33 €. Zwei Tickets und 6 Monate Maxdome sind für 69,99 € zu haben.

Die Bahn hat in diesem Jahr endlich freies WLAN-Internet für alle ICE-Passagiere eingeführt - und zwar sowohl in der ersten als auch in der zweiten Klasse. Bahnkunden können darüber im Internet surfen oder eben auch Videos schauen. Jedem Passagier steht jedoch nur ein begrenztes Volumenkontingent zur Verfügung, das für das Surfen problemlos reicht, beim Video-Streaming jedoch an Grenzen stößt. Ausgenommen von der Volumenregelung ist jedoch der Video-Dienst von Bahn-Partner Maxdome. Über Maxdome Onboard kann jeder Fahrgast 50 Filme aus dem Repertoire kostenfrei beziehen, die volle Auswahl an Videos mit rund 1000 Inhalten für Bahnfahrten gibt es aber nur mit Maxdome-Abo.

Was liegt da näher als Abo und Zugticket zu verbinden? Beides bietet Maxdome nämlich jetzt in einem Paketangebot an. Zur Auswahl stehen zwei verschiedene Bundles, nämlich das "Starter Paket" und das "Reise Paket". Das kleine Starter Paket kostet 33 Euro und enthält 1 Ticket der Deutschen Bahn sowie den 3-monatigen Zugang zur Maxdome Online-Videothek. Mit dem größeren Reise-Paket holen sich Kunden gleich 2 DB-Tickets und 6 Monate lang Maxdome. Die Kosten: einmalig 69,99 €.

Die Tickets verstehen sich als Gutscheine für Fahrten im ICE, IC oder EC in der 2. Klasse. Sie sind deutschlandweit gültig und lassen sich sofort auf bahn.de einlösen. Käufer der Maxdome-Tickets können ihre gewünschte Reise-Verbindung bis zu 6 Monate im Voraus buchen. Wer länger zögert, muss beachten, dass nur ein bestimmtes Kontingent zur Verfügung steht. Bei stark gefragten Verbindungen - "hoch ausgelasteten Zügen" - ist die Einlösung unter Umständen nicht möglich. Nach Eingabe des Buchungscodes sind die verfügbaren Fahrten mit dem Hinweis "0,00 €" gekennzeichnet.

Mit der Bestellung des Bahntickets von Maxdome erhalten Käufer zunächst eine E-Mail mit einem Aktivierungslink. Mit Klick auf den Link beginnt direkt die Abophase von drei beziehungsweise sechs Monaten bei Maxdome. Im ICE lassen sich damit etwa 1000 Filme und Serien ohne weitere Kosten abrufen, erfolgt der Zugriff auf Maxdome per WLAN zu Hause steht ein größerer Umfang von etwa 50000 Filmen und Serien zum Abruf bereit. Bitte beachten: Nach Ablauf der Vertragslaufzeit verlängert sich das Maxdome-Abo automatisch zum Preis von 7,99 Euro pro Monat. Wer es danach nicht weiter nutzen möchte, kann zum Beispiel via WhatsApp oder per Kontaktformular kündigen.

Maxdome-Angebot der Deutschen Bahn



Weitere TV News


Beratung und Service auf DSLWEB

Preisvergleich

Mit wenigen Klicks das beste Angebot finden. weiter

Verfügbarkeit

Ist mein Wunschpaket auch bei mir verfügbar? weiter

Speedtest

Die Leistung des eigenen Zugangs messen. weiter

Anbieterwechsel

Tipps und Tricks für einen Providerwechsel. weiter

Kündigungs-Assistent

Die Kündigung ganz einfach online erstellen. weiter

Kündigungs-Wecker

Erinnert pünktlich an die Kündigungsfrist. weiter