Neue HBO-Serie nach dem Roman von Matt Ruff

Lovecraft Country auf Sky: Horror-Trip durch die USA

DSLWEB News | , 07:40 Uhr |

Die Suche nach seinem verschwundenen Vater wird für den schwarzen Korea-Veteranen Atticus Turner zum zweifachen Horrortrip: Er muss sich nicht nur mit dem Rassismus in den USA der 1950er-Jahre herumschlagen, sondern obendrein mit fiesen Monstern. Die Serienumsetzung des Romans von Matt Ruff ist ab sofort im Original mit Untertitel bei Sky auf Abruf verfügbar.

Lovecraft Country auf Sky: Horror-Trip durch die USA 4.33 / 5 3 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (3)

Als sein Vater spurlos verschwindet, macht sich der Korea-Veteran Atticus (Jonathan Majors) zusammen mit seiner Jugendfreundin Letitia (Jumee Smollett) und seinem Onkel George (Courtney B. Vance) auf die Suche: Von Chico reist das Trio tief in den Süden der USA. In den von Rassentrennung und Rassismus geprägten 1950er-Jahren wird das Unterfangen schnell zum Horror-Trip für die drei Schwarzen: In jeder Kleinstadt, in jedem Motel und in jedem Diner lauert die Gefahr. Doch nicht nur Rassisten machen den dreien das Leben schwer. Auch Monster der übernatürlichen Sorte treiben ihr Unwesen, die geradewegs aus einer der Geschichten des Horrorautors H. P. Lovecraft entsprungen sein könnten. Schließlich finden die drei Atticus' verschollenen Vater Montrose (Michael Kenneth Williams) auf dem Anwesen der reichen Braithewhite-Familie. Der Südstaatler-Clan ist offenbar Teil einer obskuren, rassistischen Geheimloge.

Horror, Humor und eine Prise Gesellschaftskritik

Rassismus, Horror, schwarzer Humor und viele Anspielungen auf die Monster- und Horrorfilme der 1950er-Jahre: Das sind die Zutaten für Lovecraft Country. Umgesetzt wird die Serienadaption des gleichnamigen Romans von Matt Ruff von Produzent Jordan Peele, der bereits in seinem Filmdebut Get Out Rassismus mit Horror verknüpfte. Gemeinsam mit Ruff und Sons of Anarchy-Autorin Misha Green zeichnet sich Peele zudem für das Drehbuch der HBO-Serie verantwortlich.

Lovecraft Country auf Abruf: Bisher nur im Original mit Untertitel

Alle zehn Folgen von Lovecraft Country sind seit dem 17. August im Original mit Untertitel auf Sky Ticket verfügbar. Zudem gibt es die englische Originalfassung der Serie auch als Stream über Sky On Demand und Sky Go. Eine Ausstrahlung der deutsch synchronisierten Fassung im Live-TV-Programm von Sky ist ab dem 13. November immer freitags um 20:15 Uhr auf Sky Atlantic geplant. Ab diesem Zeitpunkt soll die deutsche Version dann auch auf den On-Demand-Diensten verfügbar sein.


Weitere TV News


Sky Logo
Anbietercheck Logo

Sky

Tarifvergleich
  • Tarifexperten seit 2002
  • alle Kosten eingerechnet
  • hohe Preisvorteile sichern

Das beste Angebot finden:

Bitte eine gültige Vorwahl eingeben.

Mehr unter DSL Vergleich