DVB-T2 ist da - Freenet TV überrascht mit 2 weiteren HD Sendern

DSLWEB News | , 16:50 Uhr |

Ab sofort in 55 Millionen Haushalten verfügbar: DVB-T2 und Freenet TV
DVB-T2 ist da - Freenet TV überrascht mit 2 weiteren HD Sendern 4.5 / 5 2 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (2)

Heute Nacht um Punkt 0 Uhr war die Zeit für das DVB-T Antennen-Fernsehen abgelaufen. Der Bildschirm bleibt aber nur dann schwarz, wenn keine Vorbereitungen für DVB-T2 getroffen wurden: Mit einem einfachen Receiver-Tausch gibt es seit heute bis zu 40 HD Sender.

Überraschung: Zwei weitere HD Sender als Start-Geschenk
Über DVB-T2 werden die öffentlich-rechtlichen und einige wenige private HD Sender kostenlos zur Verfügung gestellt. Für die großen Privatsender in gestochen-scharfer HD-Qualität wird dagegen ein kostenpflichtiges Freenet TV Abonnement benötigt (69 €/Jahr). Zum Start wurde das Senderangebot nochmals ausgebaut, mit Disney Channel HD und Nickelodeon HD hat sich die Anzahl der Freenet TV Sender auf insgesamt 22 vergrößert, wobei 3 Programme gratis verbreitet werden (Bibel.TV HD, HSE 24 HD und QVC HD).

Senderangebot bei DVB-T2 und Freenet TV

Je nach Bundesland kommen dann noch bis zu 17 öffentlich-rechtliche Sender dazu, so dass via DVB-T2 derzeit knapp 40 HD-Sender im Angebot stehen. Benötigt wird für das HDTV-Angebot lediglich ein geeignetes Empfangsgerät (neue Fernseher mit DVB-T2 Modul oder DVB-T2 Receiver) sowie eine DVB-T2 Antenne. Wer bislang den Vorgänger-Standard DVB-T genutzt hat, kann die Antenne aber in der Regel weiter verwenden.

Freenet TV bis zum Sommer kostenfrei
Wer DVB-T2 und Freenet TV zunächst unverbindlich testen möchte, kann alle HD Sender bis einschließlich 30. Juni 2017 kostenlos empfangen. Wer Freenet TV in Kombination mit einem vergünstigten DVB-T2 Receiver (49,95 € statt 99 € UVP) bucht, kann die Gratis-Phase sogar noch um einen weiteren Monat verlängern. Weitere Infos zum Aktions-Angebot können nachgelesen werden in unserem Freenet TV AnbieterCheck



Weitere TV News


Freenet TV Logo
Anbietercheck Logo

Freenet TV