Sendeschluss für Magine TV - Zattoo übernimmt das Deutschland-Geschäft

DSLWEB News vom 28. Januar 2019, Matthias Bichler

Sendeschluss: Magine TV stellt Angebot Ende Februar ein
Sendeschluss für Magine TV - Zattoo übernimmt Deutschland-Geschäft Artikelbewertung: 4.33 / 5 3 1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3)

Nach fast 5 Jahren zieht Magine TV die Reißleine und stellt sein Angebot Ende Februar 2019 ein. Während Bestandskunden noch bis kommenden Monat auf das Live-TV Programm zugreifen können, ist für Neukunden bereits Schluss. Und wie geht es weiter? Magine TV hat sein Privatkunden-Geschäft an Zattoo verkauft und dementsprechend wird den Bestandskunden der Wechsel auf ein Zattoo Angebot empfohlen.

Magine TV Programm wird Ende Februar abgeschaltet
Bei Magine TV standen bislang über 65 Live-TV Sender auf dem Programm, 40 davon wurden in HD-Qualität übertragen. Doch Ende Februar ist das Angebot Geschichte und auch Bestandskunden können dann nicht mehr über Magine TV fernsehen. Abbuchungen finden seit dem 28. Januar 2019 keine mehr statt. Wer das Magine TV Jahres-Abo allerdings bereits im Voraus bezahlt hat, sollte sich wegen der weiteren Vorgehensweise direkt an den Amazon Kundenservice wenden.

Magine TV wird als Marke allerdings nicht gänzlich vom Markt verschwinden, denn der Rückzug betrifft ausschließlich das Privatkunden-Geschäft. Das unter dem Label MaginePro geführte B2B Angebot wird dagegen weiterhin fortgeführt.

Magine TV Kunden erhalten Zattoo Premium 2 Monate lang kostenlos
Wenn Magine TV Bestandskunden ab Ende Februar nicht vor einem schwarzen Bildschirm sitzen wollen, müssen sie sich nach einer Alternative umsehen. Um den Wechsel hin zum neuen Magine TV Eigentümer Zattoo besonders schmackhaft zu machen, spendiert Zattoo zum Start zwei Gratis-Monate. Wer danach dabei bleiben möchte, bezahlt anschließend für Zattoo Premium 9,99 €/Monat.

Der Wechsel zu Zattoo ist für die bisherigen Magine TV Kunden aber selbstverständlich freiwillig, ebenso kann auf ein anderes Live-TV Streaming Angebot zurückgegriffen werden. Alternativen wären beispielsweise Waipu TV oder die MagentaTV App, Neukunden können sich hier gleichfalls kostenlose Start-Monate sichern. Waipu TV hat sogar eine gesonderte Aktion für ehemalige Magine TV Kunden gestartet, noch bis zum 10. März winken sogar drei Gratis-Monate. Alle Infos zur Aktion haben wir hier zusammengefasst: Von Magine TV zu Waipu TV wechseln

 

Weiterführende DSLWEB Informationen

Magine TV Alle Infos zum Live-TV Streaming Angebot
Telekom Magenta TV App Streaming-Angebot für Smartphone, Tablet & PC
Waipu TV Das Live-TV Streaming im AnbieterCheck
Zattoo alle Infos zum Live-TV Streaming-Dienst

 

noch keine Kommentare

 

Weitere TV News

 

zur aktuellen TV News Übersicht

 

Beratung & Service
Mit wenigen Klicks das beste Angebot finden. weiter
Ist mein Wunschpaket auch bei mir verfügbar? weiter
Die Leistung des eigenen Zugangs messen. weiter
Tipps und Tricks für einen Providerwechsel. weiter
Die Kündigung ganz einfach online erstellen. weiter
Erinnert pünktlich an die Kündigungsfrist. weiter
 

 

Alle Angaben ohne Gewähr. DSL, Kabel, LTE und UMTS sind nicht überall verfügbar. Die angegebenen Preise sind inklusive Mehrwertsteuer. Alle verwendeten Logos, Warenzeichen und Schutzmarken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Diese Seite ist urheberrechtlich geschützt. Copyright 2002 bis 2017.

Feedback an die Redaktion