Neue Amazon Fire TV Geräte

Amazon stellt Fire Edition Smart TVs und Fire TV Cube vor

Amazon fährt ein noch größeres TV-Erlebnis auf. Erstmals kommt der Amazon Fire-TV Cube nach Deutschland und verspricht das schnellste Fire-TV-Gerät zu werden. Gleichzeitig bringt der Konzern gemeinsam mit Grundig die ersten Fire TV Edition Smart TVs auf den Markt. Vorbestellungen für die Produkte sind bereits gestartet.

Amazon stellt Fire Edition Smart TVs und Fire TV Cube vor 4.5 / 5 2 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (2)
Amazon Fire TV Edition Smart TV

Im Zuge der IFA stellt Amazon seine neuen Produkte vor, die unter dem Namen "Fire TV Edition" laufen. Neben der Fire TV Edition Soundbar stechen besonders die Fire TV Edition Smart-TVs hervor. Hier tut sich Amazon mit den deutschen Unternehmen Grundig und MediaMarktSaturn zusammen und bringt die ersten Fernseher mit integriertem Fire TV auf den heimischen Markt.

Bei den Topmodellen der Grundig Fire TV Edition Smart-TVs handelt es sich um den Fire TV Edition Smart-TV mit OLED-Technologie sowie den Fire TV Edition Fernseher mit Fernfeld-Sprachsteuerung. Besonders bei den "Hands-Free mit Alexa"-Modellen ist der Fokus darauf ausgerichtet, dass der Nutzer per Alexa Sprachsteuerung Live-TV und Streaming-Programme sowie kompatible Smart-Home-Geräte steuern kann. Ermöglicht wird dies durch acht Mikrofone und Richtstrahltechnologie, die auf den Befehl "Alexa" ausgelegt sind, um schnellstmöglich zu agieren. Die integrierten Mikrofone lassen sich per Taste auch ausschalten. Wer jedoch ein TV-Modell ohne integrierte Mikrofone bevorzugt, greift zu einem TV-Modell, bei dem sich Alexa per Sprachfernbedienung kontrollieren lässt.

Während die neuen Geräte Live-TV und Streaming-Inhalte auf einen Bildschirm bringen, kann mit Hilfe von Alexa auch auf Streaming-Apps wie Waipu TV (siehe auch Waipu TV mit Amazon Fire TV, NetflixAmazon Video & Co. zugegriffen werden. Die OLED-Fire TV Edition-Fernseher von Grundig gibt es ab 1.199,99 Euro und können bereits vorbestellt werden. Die Auslieferung erfolgt dann ab Ende Oktober.

Fire TV Cube kommt nach Deutschland

Neben der Integration von Fire TVs in Smart TVs kündigte Amazon auch die zweite Generation des Fire TV Cubes an, welcher nun erstmals in Deutschland erhältlich sein wird. Der würfelförmige Mediaplayer zeichnet sich, wie schon die Fire TV Edition Smart-TVs, durch seine Hands-Free Funktion mit Alexa aus. Benutzeroberflächen steuern, Serien und Filme suchen, starten oder pausieren - diese Features verlaufen dank der Fernfeld-Spracherkennung reibungslos.

Amazon Fire-TV Cube

Auch das Navigieren kompatibler Geräte wie die Soundbar-Lautsprecher oder Fernseher stellt kein Problem dar. Ermöglicht wird dies durch den Hexa-Core-Prozessor, welcher mit einer extrem hohen Leistung und hohen Geschwindigkeit hervorsticht. Der Fire TV Cube der zweiten Generation ist für 119,99 Euro zu haben. Die Vorbestellungen laufen bereits.


Weitere TV News


Beratung und Service auf DSLWEB

Icon Lupe

Mit wenigen Klicks das beste Angebot finden. weiter

Icon Deutschlandkarte

Ist mein Wunschpaket auch bei mir verfügbar? weiter

Icon Speedtest

Die Leistung des eigenen Zugangs messen. weiter

Icon Anbieterwechsel

Tipps und Tricks für einen Providerwechsel. weiter

Icon Kündigungsassistent

Die Kündigung ganz einfach online erstellen. weiter

Icon Kündigungswecker

Erinnert pünktlich an die Kündigungsfrist. weiter