All-in-One: Unitymedia Horizon HD Recorder nun verfügbar

DSLWEB News | , 15:45 Uhr | Ingo Hassa

Mit dem neuen Dienst "Horizon" will Unitymedia sein Digital-Fernsehen auf die nächste Ebene heben. Die TV-Plattform soll Fernsehen, Video on Demand und Online-Inhalte zusammenbringen. Herzstück der ambitionierten Neuentwicklung ist der hochmoderne Horizon HD Recorder. Dieser vereint die Funktionen von Kabelmodem, WLAN Router, TV-Receiver und Heimserver - und ist ab sofort erhältlich. Seit dieser Woche kann er zu den Unitymedia 3play Paketen gebucht werden.

Horizon HD Recorder: Multitalent für Fernsehen und Internet
Zunächst einmal dient die Horizon-Box als voll HD-fähiger TV-Receiver. Dabei verfügt das Gerät über ganze sechs Tuner-Einheiten. Dadurch kann der Recorder bis zu vier unterschiedliche Programme gleichzeitig aufnehmen. Die eingebaute Festplatte bietet dafür 500 GB Speicherplatz. Die restlichen zwei Tuner sind für das "lineare" Fernsehen reserviert, wobei das Zusammenspiel der beiden Einheiten für besonders flotte Umschaltzeiten sorgen soll - ein Punkt, an dem es bei vielen Digital-Receivern krankt.

Der Horizon Recorder ermöglicht aber nicht nur das klassische Fernsehen, sondern bietet auch direkten Zugriff auf Online-Videodienste wie die Unitymedia Videothek, Inhalte aus dem eigenen Netzwerk und Anwendungen in Form von Apps - wie zum Beispiel einen personalisierten Programmführer und Soziale Netzwerke. Clever: Um eine komfortable Bedienung zu ermöglichen, findet sich direkt auf der Rückseite der Horizon-Fernbedienung eine handliche Tastatur.

Flotte Funkverbindung für das vernetzte Zuhause
Nicht zuletzt macht der Horizon HD Recorder auch noch Schluss mit Gerätetürmen und Kabelsalat. Das Kabelmodem und der WLAN Router, sonst bei Kabel Internet häufig gleich zwei zusätzliche Boxen, sind hier in der TV-Hardware integriert. Und auch in diesem Punkt hat die Unitymedia-Box einiges zu bieten. Für die drahtlose Vernetzung von Endgeräten unterstützt der Horizon HD Recorder den schnellen WLAN n Funkstandard (bis zu 300 Mbit/s). Für die Online-Anbindung von Rechnern über Kabel dagegen stehen vier leistungsstarke Gigabit-LAN Anschlüsse bereit.

Unitymedia 3play Kombi-Angebote mit Horizon-Hardware
Die Triple Play Komplettpakete für Kabel Internet, Telefon und digitales Fernsehen laufen bei Unitymedia unter dem Namen 3play. Ohne monatlichen Aufpreis gibt es den Horizon HD Recorder zum Highspeed-Paket Unitymedia 3play PREMIUM 150. Bei 3play PLUS 100 fallen monatlich 5 Euro für den Recorder an, bei 3play SMART 50 dagegen 7 €/Monat. Die einmalige Aktivierungsgebühr für die Horizon-Hardware beträgt stets 50 Euro.

Alternativ sind Unitymedia 3play PLUS und SMART allerdings auch mit dem Horizon HD Receiver zu bekommen, für den aktuell keine Monatsraten anfallen. Diesem fehlt aber sowohl die WLAN- als auch die Aufnahmefunktion. Ausführliche Informationen zu den einzelnen Komplettpaketen finden sich auf unserer Anbieterseite zu Unitymedia.



Weitere TV News


Logo Unitymedia
Anbietercheck Logo

Unitymedia TV

DSL Vergleich

Aktuelle Angebote vergleichen und sparen!

Tarifvergleich starten

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote