DSL- und Glasfaserrouter

Was lange währt: AVM FritzBox 5690 Pro ist nun bestellbar

DSLWEB News | , 16:52 Uhr | Oliver Feil

Einen WLAN Router für DSL und Glasfaser gibt es nun in Form einer AVM FritzBox. Nach längerer Wartezeit hat der Hersteller endlich die bereits heiß erwartete AVM FritzBox 5690 Pro auf den Markt gebracht. Das Gerät verspricht starke Leistung mit WiFi 7 und 6 GHz-WLAN.

AVM FritzBox 5690 Pro
Was lange währt: AVM FritzBox 5690 Pro ist nun bestellbar 3.85 / 5 20 (20)

Fakten AVM FritzBox 5690 Pro

  • technische Details:
    WiFi 6, WiFi 6E, WiFi 7
    WLAN bis 18,49 Gbit/s
    4x Gigabit-LAN
    1x 2,5 Gigabit-WAN/LAN
    Telefonie & Smart Home
  • Kosten:
    369 € (UVP)

FritzBox 5690 Pro ab sofort bestellbar

Mit diesem Release hat sich AVM Zeit gelassen. Ende Februar 2023 stellte der Hersteller die AVM FritzBox 5690 Pro das erste Mal vor. Seither stand immer wieder die Frage im Raum, wann das Gerät endlich auf den Markt kommen würde. Zunächst hieß es Ende 2023, dann Sommer 2024. Nun ist der Moment gekommen, der DSL- und Glasfaserrouter kann (vor-)bestellt werden. Der Einstiegspreis liegt bei 369 € (UVP).

AVM Fritz!Box 5690 Pro für DSL & Glasfaser

Bei der AVM FritzBox 5690 Pro hat sich AVM nicht auf eine Anschlusstechnik beschränkt, denn das Gerät kann sowohl am DSL- als auch am Glasfaseranschluss betrieben werden. Der WLAN Router unterstützt die Supervectoring-Technologie und ist mit allen gängigen DSL Geschwindigkeiten kompatibel. Darüber hinaus eignet sich die FritzBox 5690 Pro für einen aktiven Glasfaseranschluss (AON) bis 1 Gbit/s oder einen passiven Glasfaseranschluss (GPON) bis 2,5 Gbit/s.

Für schnelles WLAN zuhause unterstützt die AVM FritzBox 5690 Pro WiFi 6, den Nachfolger WiFi 6E sowie den neuesten Standard WiFi 7. Dadurch sorgt das Gerät für echtes Triband-WLAN, da Daten auch auf dem 6 GHz Band übermittelt werden. Unter anderem bietet dieses breitere Funkkanäle und steigert den Datendurchsatz merklich. Im 6 GHz Spektrum werden WLAN Geschwindigkeiten von bis zu 11,53 Gbit/s erreicht. Auf der 5 GHz Frequenz sind bis zu 5,76 Gbit/s und auf der 2,4 GHz Frequenz bis zu 1,2 Gbit/s möglich.

Zentrale für Telefonie und Smart Home

Endgeräte zuhause können auf Wunsch auch per Kabel an die FritzBox 5690 Pro angeschlossen werden. Dafür stehen vier Gigabit-LAN Buchsen sowie ein 2,5 Gigabit-WAN/LAN Anschluss zur Verfügung. Für Drucker oder externe Festplatten gibt es einen USB-Port.

Natürlich darf bei der FritzBox 5690 Pro auch die Telefonanlage nicht fehlen. Sowohl ein analoges Gerät als auch bis zu sechs Schnurlostelefone lassen sich über die FritzBox einrichten und verwalten. Funktionen wie Anrufbeantworter und Telefonbuch sind standardmäßig verfügbar. Wer sich ein intelligentes Zuhause einrichten möchte, nutzt den WLAN Router als Smart Home Zentrale. Die Standards DECT ULE und Zigbee werden hierfür unterstützt.


Weitere DSL News


DSL Vergleich

Aktuelle Angebote vergleichen und sparen!

Tarifvergleich starten

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote