Vodafone jetzt in 6 Millionen Haushalten mit 200 Mbit Internet

DSLWEB News | |

Vodafone setzt Modernisierung des Kabel Deutschland Netzes weiter fort

Über das TV-Kabelnetz sind im Vergleich zu DSL/VDSL deutlich höhere Verbindungsraten möglich. Vodafone kann über das Kabel Deutschland Netz hier aktuell bis zu 200 Mbit/s bereitstellen, die Spitzengeschwindigkeit wird aber in Zukunft noch weiter ansteigen. Nun hat der Anbieter eine neue Rekordmarke aufgestellt, denn in den vergangenen 4 Wochen wurden weitere 650.000 Haushalte für den 200 Mbit Internetanschluss fit gemacht.

Bis Anfang 2016 kommt 200 Mbit Internet in 10 Millionen Haushalte
Mit der weiter fortschreitenden Netzmodernisierung nähert sich Vodafone mit großen Schritten den eigenen Ausbauzielen. Nach Konzernangaben sollen bis Anfang 2016 insgesamt mehr als 10 Millionen Haushalte in Deutschland einen 200 Mbit Internetanschluss von Vodafone (ehemals Kabel Deutschland) buchen können. Mit den jetzt neu hinzugekommenen 150 Städten und Gemeinden erreicht der Anbieter nun immerhin schon 6 Millionen Haushalte. Beim 100 Mbit Internetanschluss ist Vodafone schon deutlich weiter, denn dieser kann in 14,6 Millionen Haushalte, also praktisch schon fast im gesamten Kabel Internet Ausbaugebiet von Vodafone beauftragt werden.

Netzmodernisierung in 150 Städten und Gemeinden
Mit der jetzt abgeschlossenen Ausbaustufe gibt es nun in weiteren 650.000 Haushalten die Möglichkeit auf einen 200 Mbit Internetanschluss von Vodafone. Folgende auf 13 Bundesländer verteilte Städte und Gemeinden sind dieses Mal mit dabei:

  • Ansbach mit Arberg, Bechhofen, Burgoberbach, Herrieden, Rothenburg, Lehrberg, Lichtenau, Leutershausen, Merkendorf, Ornbau, Sachsen sowie Weidenbach
  • Aschaffenburg mit Alzenau, Glattbach, Goldbach, Großostheim, Haibach, Hösbach, Johannesberg, Kahl, Karlstein, Kleinostheim, Mainaschaff, Niedernberg, Stockstadt sowie Sulzbach
  • Bayreuth mit Bindlach, Creußen, Eckersdorf, Emtmannsberg, Gesees, Heinersreuth, Hummeltal, Seybothenreuth, Speichersdorf sowie Weidenberg
  • Bremerhaven mit Dorum, in Teilen von Geestland (Bad Bederkesa, Debstedt, Imsum, Langen und Sievern), Loxstedt, Nordenham, Schiffdorf sowie Stadland-Kleinensiel
  • Deggendorf mit Bischofsmais, Frauenau, Hengersberg, Landau, Langdorf und Lindberg, Metten, Offenberg, Osterhofen, Pilsting, Plattling, Regen, Rinchnach, Viechtach, Wallersdorf sowie Zwiesel
  • Emden mit Hinte, Ihlow sowie in Teilen der Gemeinde Krummhörn
  • Flensburg mit Arnis, Dörphof, Eggebek, Glücksburg, Grödersby, Handewitt, Harrislee, Hürup, Husby, Jerrishoe, Kappeln, Karby, Langstedt, Norderbrarup, Oeversee, Rabel, Satrup, Sörup, Süderbrarup, Tarp, Wanderup sowie Wees
    Georgsmarienhütte mit Bad Iburg sowie Hagen
  • Görlitz
  • Gunzenhausen mit Dittenheim sowie Wassertrüdingen
  • Kaltenkirchen mit Bad Bramstedt, Henstedt-Ulzburg, Hitzhusen, Kisdorf sowie Oersdorf
  • Königs Wusterhausen mit Bestensee, Blankenfelde, Blankenfelde-Mahlow, Dahlewitz, Groß Köris, Mahlow, Mittenwalde, Rangsdorf, Schönefeld Ortsteil Großziethen, Teupitz, Wildau sowie Zossen
  • Landsberg mit Kaufering


noch keine Kommentare



Weitere DSL News


Logo Vodafone
Anbietercheck Logo

Vodafone DSL