Neukunden-Aktion für DSL & Kabel

Vodafone Internet Angebote: DSL und Kabel 6 Monate lang kostenlos nutzen

DSLWEB News | , 06:10 Uhr |

Ganz egal, welche Anschlusstechnik zuhause zum Einsatz kommt, der Vodafone Internetanschluss über DSL und Kabel kommt 6 Monate lang zum Nulltarif ins Haus. Bei einer Bestellung über DSLWEB gibt es zusätzlich noch einen Sofortbonus.

Vodafone Internet Angebote: DSL und Kabel 6 Monate lang kostenlos nutzen 4.33 / 5 6 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (6)
Vodafone Internet 6 Monate lang kostenlos

Das freut den Geldbeutel: Wer ein über Kabel oder DSL bereitgestelltes Internet Komplettpaket von Vodafone beauftragt, telefoniert und surft in den ersten 6 Vertragsmonaten komplett kostenlos. Denn genau ein halbes Jahr lang verzichtet Vodafone auf die monatliche Grundgebühr. Es kommt aber noch besser: Wenn die Bestellung über DSLWEB erfolgt, gibt es zusätzlich noch einen Sofortbonus. Die Angebote sind damit nochmals günstiger als direkt bei Vodafone.

Top-Angebot: Vodafone Red Internet & Phone 250 Cable

Dank der 6 Gratis-Monate und dem zusätzlichen Sofortbonus bei einer Bestellung über DSLWEB ergeben sich aktuell sehr attraktive Konditionen für Neukunden. Im Vodafone Kabelnetz ist Vodafone Red Internet & Phone 250 Cable die erste Wahl, auf 2 Jahre gesehen gibt es das Komplettpaket für einen Durchschnittspreis von 21,66 €/Monat, die 6 Monate für 0,- € sind hier ebenso eingerechnet wie der 200 € Sofortbonus über DSLWEB. Das Angebot ist damit 28 % günstiger als bei Vodafone.

Auch via DSL machen Neueinsteiger einen guten Schnitt, Vodafone Red Internet & Phone 50 DSL gibt es dank der 6 kostenlosen Monate und dem 80 € Sofortbonus über DSLWEB schon für durchschnittlich 22,91 €/Monat. Hier ist das Angebot im Vergleich zu einer Buchung über Vodafone 13 % günstiger.

Vodafone mit Internetanschluss über DSL & Kabel

Wer bei Vodafone einen Festnetz-Internetzugang bucht, erhält diesen entweder über die Telefonleitung oder das Kabelnetz. In der Praxis spielt die genutzte Anschlusstechnik eigentlich keine Rolle, in beiden Fällen ist komfortables Surfen im Internet möglich. Bei der Geschwindigkeit und beim Preis liegen DSL und Kabel aber dann doch weit auseinander. Denn während im Falle von Vodafone DSL schon bei 250 Mbit/s Schluss ist, erreicht Vodafone Kabel schon einen Surfspeed von bis zu 1.000 Mbit/s. Und bei einem Blick auf die monatliche Grundgebühr wird schnell deutlich, dass es im Kabelnetz für denselben Monatspreis eine deutlich höhere Geschwindigkeit gibt. Wer also eine Kabeldose im Haus hat, fährt mit Vodafone Kabel Internet in der Regel besser.

Lieber WLAN aus der Steckdose? GigaCube auch mit 6 Gratis-Monaten

Wer den Vodafone Internetzugang nicht nur zuhause, sondern überall in Deutschland nutzen möchte (Steckdose wird benötigt), der sollte sich den Vodafone GigaCube näher ansehen. Auch hier gilt ab sofort die Gratis-Phase von 6 Monaten, Vodafone GigaCube kostenlos heißt es somit für alle Neukunden im ersten halben Jahr. Bei einer Bestellung über DSLWEB gibt es auch hier einen Sofortbonus dazu. Welche aktuellen Konditionen für den GigaCube gelten, haben wir in einer eigenen DSLWEB News beleuchtet: GigaCube Tarife zum Start 6 Monate für 0 Euro


Weitere DSL News


Logo Vodafone
Logo DSLWEB Anbieter-Test

Vodafone Kabel