Vodafone fokussiert Übernahme von Kabel Deutschland

DSLWEB News | , 15:19 Uhr |

Eine erste Offerte gab es angeblich bereits im Februar, doch nachdem Informationen darüber an die Öffentlichkeit geraten waren, nahm Vodafone zunächst Abstand von dem Vorhaben, Kabelnetz Betreiber Kabel Deutschland zu übernehmen. Nun allerdings scheint der Britische Mobilfunkriese ernst zu machen. So bestätigte heute ein Unternehmenssprecher in einer offiziellen Mitteilung an die Londoner Börse, dass ein erster Kontaktversuch zu Kabel Deutschland bezüglich einer Übernahme gemacht wurde. Weiter Details sind bisher jedoch nicht bekannt.

Aufrüsten auf allen Ebenen
Das wiedererweckte Interesse des TK-Providers kommt eher unerwartet, hat Vodafone doch erst kürzlich eine kostspielige Partnerschaft mit der Deutschen Telekom geschlossen, um seine Netzinfrastruktur für zukünftige Anforderungen besser rüsten zu können. Schon der Zugriff auf das durch VDSL, Vectoring und Glasfaser gestärkte Highspeed-Breitbandnetz des Bonner Konkurrenten sollte es Vodafone ermöglichen, seine Position auf dem deutschen Festnetzmarkt in großen Schritten auszubauen. Ein Zusammenschluss mit dem Kabelnetz von Kabel Deutschland würde das Potenzial noch einmal deutlich steigern, allerdings auch die Kosten weiter in die Höhe treiben.

10 Milliarden Euro für Deutschlands größtes Kabelnetz?
Auch Kabel Deutschland gab inzwischen zu, dass derzeit unverbindliche Gespräche mit Vodafone geführt würden. Die wenigen gesicherten Informationen reichten derweil aus, um die Kabel Deutschland Aktie um ganze 9,5% steigen zu lassen und den Gesamtwert des Unternehmens von zuvor 5,6 Milliarden Euro auf 7,2 Milliarden Euro zu erhöhen. Börsen Analysten gehen davon aus, dass Vodafone inzwischen rund 10 Milliarden Euro in die Übernahme investieren muss, auch um Konkurrenten wie den US-amerikanischen Medienkonzern Liberty Global auszustechen. Dieser vereint unter sich bereits die beiden deutschen Kabel Unternehmen Unitymedia und Kabel BW.



Weitere DSL News


Logo Vodafone
Logo DSLWEB Anbieter-Test

Vodafone DSL