Rabattaktion bringt bis zu 160 € Start-Gutschrift

Unitymedia verzichtet auf Aktivierungsgebühr und schenkt doppelten 2play-Online-Vorteil

DSLWEB News | , 13:50 Uhr |

Mit seinen 2play Angeboten bringt Unitymedia Internet und Telefonie in einem Paket zu einem günstigen Preis ins Haus. Nun dürfen sich Neukunden doppelt freuen, denn der Kabelanbieter hat hier den Online-Vorteil nach oben geschraubt, sodass bis zu 160 € Preisvorteil winken. On top verzichtet der Anbieter bis zum 03.11. auf die Aktivierungsgebühr.

Unitymedia verzichtet auf Aktivierungsgebühr und schenkt doppelten 2play-Online-Vorteil 4.4 / 5 5 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (5)
Unitymedia Aktion

Zum Monatsende verteilt Unitymedia noch einmal satte Rabatte. Wer sich innerhalb der nächsten zehn Tage ein Unitymedia 2play Kombipaket sichert, heimst einen ordentlichen Online-Rabatt ein. Je nach gewähltem Highspeed-Paket, gibt es statt der 20 €, 60 € oder 80 € nun die doppelte Gutschrift. Einzige Voraussetzung: Der Tarif muss online gebucht werden. Interessenten können bis 03. November zugreifen - so lange ist die Aktion gültig.

Mit Unitymedia 2play Kombipaket bis zu 160 € sparen

Der Kabelanbieter bringt in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen Internet, Telefonie und HDTV über Kabel ins Haus. Die Unitymedia 2play Angebote kombinieren einen Internetanschluss samt Flat sowie einen Telefonanschluss mit Flatrate ins deutsche Festnetz. Während der Tariflaufzeit stellt der Anbieter als Hardware die Unitymedia Connect Box kostenfrei zur Verfügung. Gesurft wird mit entweder 30, 150 oder 400 Mbit/s und das ab 19,99 €/Monat. Während des Aktionszeitraums streichen Neukunden 40 € mit 2play START 30, ganze 120 € mit 2play JUMP 150 und sogar 160 € mit 2play FLY 400 ein.

Keine Aktivierungsgebühr für 2play- und 3play-Pakete

Doch damit nicht genug. Obendrein sparen sich Kunden die Aktivierungsgebühr. Für gewöhnlich erhebt Unitymedia für die Einrichtung eines Neuanschlusses eine Einmalzahlung in Höhe von 69,99 Euro. Bis 03. November verzichtet der Anbieter auf die Aktivierungsgebühr - dies gilt nicht nur für die 2play Angebote, sondern auch für die 3play Kombipakete, die zusätzlich zu Internet und Telefon die Fernseh-Option mit sich bringen. Der Horizon HD Rekorder inklusive privater HD-Sender ist, wie auch der WLAN-Router, kostenlos im Paket dabei.

In wenigen Städten stellt der Kabelanbieter inzwischen auch schon Internet-Anschlüsse mit bis zu 1.000 Mbit/s bereit. Dank der Unitymedia 2play und Unitymedia 3play FLY 1000 Angebote surfen Kunden in Köln, Frankfurt, Düsseldorf, Bochum, Mannheim und Heilbronn bereits im Mega-Highspeed-Netz. Zwar gibt es für diese Tarife keine Online-Gutschrift, dafür gilt aber auch hier: Bis 03. November verzichtet der Kabelanbieter auf die Aktivierungsgebühr.


Weitere DSL News


Logo Unitymedia
Anbietercheck Logo

Unitymedia Internet & Telefon

Tarifvergleich
  • Tarifexperten seit 2002
  • alle Kosten eingerechnet
  • hohe Preisvorteile sichern

Das beste Angebot finden:

Bitte eine gültige Vorwahl eingeben.

Mehr unter DSL Vergleich