Speed-Upgrade: Surfen mit bis zu 100 Mbit/s

Telekom versorgt weitere Kommunen mit Glasfaser

DSLWEB News | |

61 weitere Kommunen können nun das schnelle Glasfaser-Netz der Deutschen Telekom nutzen und mit höheren Geschwindigkeiten surfen, streamen oder über das Internet telefonieren. Etwa 102.000 Haushalte profitieren bundesweit von den aktuellen Ausbaumaßnahmen.

Telekom versorgt weitere Kommunen mit Glasfaser 4 / 5 1 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (1)
Telekom Firmengebäude

Ob in Städten wie Berlin oder Bielefeld oder kleineren Gemeinden wie Haina oder Spraitbach sind dank des Glasfaserausbaus in deutlich mehr Haushalten über das Netz der Deutschen Telekom Übertragungsraten mit bis zu 100 Mbit/s möglich. Dadurch kann in den entsprechenden Kommunen unter anderem der Tarif Magenta Zuhause L genutzt werden. Dieser beinhaltet neben einer Festnetz-Flat auch eine Internet-Flat mit Maximalgeschwindigkeiten von 100 Mbit/s im Download und 50 Mbit/s im Upload.

Aber Achtung: Zwar kann die maximale Download-Geschwindigkeit von 100 Mbit/s in den von den aktuellen Maßnahmen profitierenden Städten und Gemeinden voll ausgeschöpft werden. Da die Telekom für die Anschluss-Schaltung aber auf VDSL Super-Vectoring setzt, werden im Upload jedoch "nur" 40 statt der im Tarif als Maximalwert angegebenen 50 Mbit/s erreicht. Aber auch mit dem etwas geringeren Upload-Surfspeed lassen sich selbst größere Datenmengen noch recht schnell ins Internet senden.

Die Telekom Ausbau-Kommunen im Einzelnen

Insgesamt haben durch die Ausbaumaßnahmen nun weitere rund 102.000 Haushalte in insgesamt 61 Kommunen Zugang zum schnellen Netz der Deutschen Telekom. Dies sind die Städte und Gemeinden im Einzelnen:

Altlandsberg, Aumühle, Bad Muskau, Berlin, Bielefeld, Bielefeld-Sennestadt, Booßen, Burglengenfeld, Dahme, Dippoldiswalde, Döbern, Dortmund, Ehrenfriedersdorf, Ennepetal, Erfurt, Fehmarn-Burg, Flensburg, Frankfurt/Oder, Freiberg, Gehren, Geislingen, Gemünden, Gersdorf, Grafing, Großenbrode, Hagen, Haina, Halle (Saale), Hannover, Hattingen, Herbertingen, Hilter, Hornow-Wadelsdorf, Immendingen, Kamen, Kissing, Köln, Köln-Porz, Konstanz, Lauchhammer, Leonberg, Lichtenau, Lüdinghausen, Mainleus, Marpingen, Mössingen, Mühlingen, Neugersdorf, Nürnberg, Oldenburg, Potsdam, Reichenbach/OL, Renningen, Schalkau, Schönenberg-Kübelberg, Spraitbach, St. Wendel, Sulzbach, Überlingen, Völklingen, Weißwasser OL, Wettin-Lobejün und Wickede.


Weitere DSL News


Logo Telekom
Anbietercheck Logo

Telekom DSL