FTTH-Offensive angekündigt

Telekom startet Ausbauprojekt: Berlin soll Glasfaser-Hauptstadt werden

DSLWEB News | , 13:05 Uhr |

Die "Gigabit-Fabrik" fährt ihren Betrieb hoch. Die Deutsche Telekom nimmt das echte Glasfaser-Internet in den Fokus und will Berlin in den nächsten Jahren mit einer Million neuen FTTH Highspeed-Anschlüssen versorgen.

Telekom startet Ausbauprojekt: Berlin soll Glasfaser-Hauptstadt werden 4.25 / 5 4 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (4)
Telekom Glasfaser für Berlin

Glasfaser-Internet für eine Million Berliner Haushalte

In den kommenden Jahren will die Telekom beim Glasfaser-Ausbau die Führungsposition in Deutschland einnehmen. Diesen Anspruch unterstreicht das Unternehmen mit der Ankündigung einer neuen Ausbau-Intiative für extra-schnelles Internet in Berlin. Im Rahmen des größten Glasfaser-Ausbauprojekts im Bundesgebiet sollen eine Million FTTH Gigabit-Anschlüsse in der Hauptstadt realisiert werden.

Die erste Zielmarke hat die Telekom dabei für 2025 gesetzt, bis dahin will sie bereits 600.000 Haushalte ausgebaut haben. Innerhalb von sechs Jahren - also bis 2027 - soll auch die Million geknackt werden.

FTTH Ausbau im gesamten Stadtgebiet

Neben Privathaushalten sollen auch Unternehmen und nicht zuletzt Schulen vom Glasfaser-Ausbau vor Ort profitieren. Dabei will die Telekom übrigens keine besonderen Schwerpunkte auf bestimmte Stadtteile setzen, stattdessen soll die Telekom Glasfaser Verfügbarkeit in allen zwölf Berliner Bezirken vorangetrieben werden - ausdrücklich auch in den Randgebieten.

Der Ausbau im geschäftigen und dicht besiedelten Metropolgebiet ist natürlich mit besonderen Herausforderungen verbunden. Hier fühlt sich die Telekom im Vorfeld aber gut aufgestellt. So hat sie im Zuge des vorangegangenen Vectoring-Ausbaus vielerorts bereits Leerrohre in den Boden gebracht, auf die jetzt zurückgegriffen werden kann. Moderne Verlege-Techniken wie Trenching und Spülbohrungen sollen die Notwendigkeit von aufwendigen Tiefbauarbeiten in der Stadt weiter reduzieren.

Pläne für weitere Metropolregionen demnächst

Die Berliner Glasfaser-Offensive, die nun quasi als Leuchtturm-Projekt vorgestellt wurde, wird aber bei weitem nicht die einzige Initiative dieser Art bleiben. Ausbaupläne für weitere deutsche Großstädte sollen nämlich bereits "in Kürze" vorgestellt werden. Insgesamt will der Festnetz-Marktführer deutschlandweit noch dieses Jahr rund 1,2 Millionen direkt mit der Telekom Glasfaser erschließen (mehr zum aktuellen "Fiber-Fahrplan" unter Telekom im Q4 2020: Festnetz-Breitband nachgefragt wie lange nicht).


Weitere DSL News


Logo Telekom
Logo DSLWEB Anbieter-Test

Telekom DSL

Tarifvergleich
  • Tarifexperten seit 2002
  • alle Kosten eingerechnet
  • hohe Preisvorteile sichern

Das beste Angebot finden:

Bitte eine gültige Vorwahl eingeben.

Mehr unter DSL Vergleich