Bis zu 9.700 Mbit/s schnell

Telekom Speedport Pro Plus: neuer WiFi 6 Router ab sofort erhältlich

DSLWEB News | , 08:54 Uhr |

Die Telekom zündet beim Speedport Pro die nächste Geschwindigkeitsstufe, denn der WLAN Router hat mit dem Speedport Pro Plus einen großen Bruder bekommen. Äußerlich gehen die beiden Geräte als eineiige Zwillinge durch, der Unterschied steckt unter der Haube: Der Neue unterstützt den noch schnelleren WiFi 6 Standard, der im Heimnetzwerk für noch leistungsstärkeres WLAN mit bis zu 9.700 Mbit/s sorgt.

Telekom Speedport Pro Plus: neuer WiFi 6 Router ab sofort erhältlich 4.75 / 5 4 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (4)
Telekom Speedport Pro Plus mit WiFi 6

Telekom Speedport Pro Plus: WiFi 6 macht den Unterschied

Wer in einer dicht besiedelten Gegend mit Mehrfamilienhäusern wohnt, kennt das eventuell. Obwohl der Internetanschluss eigentlich eine üppige Verbindungsrate bietet, kommt über WLAN Funk keine ordentliche Surfgeschwindigkeit an. Das hat in erster Linie mit den genutzten WLAN Standard zu tun. Die meisten Geräte funken noch über WLAN n, aber auch WLAN ac erfreut sich einer immer weiterwachsenden Beliebtheit. Wer da über einen alten WLAN Standard funkt, muss gerade in den stark frequentierten Abendstunden mit deutlichen Einbußen beim WLAN Internetspeed rechnen.

An dieser Stelle setzt der Telekom Speedport Pro Plus an, denn dieser unterstützt bereits den neuen WiFi 6 Standard, auch WLAN ax genannt. Damit erhöht sich die Stabilität im drahtlosen Heimnetzwerk, darüber hinaus sind dadurch mehrere parallele WLAN Verbindungen störungsfrei möglich. Im Vergleich zum kleinen Bruder wird das WLAN in Summe sogar noch etwas schneller, denn jetzt sind sogar 9.700 Mbit/s möglich (beim Pro waren sind es "nur" 9.600 Mbit/s).

Ansonsten bleibt es bei der vom Speedport Pro bekannten starken Ausstattung. Insgesamt 12 Antennen sind im Gerät verbaut und WLAN Mesh ist mit an Bord. Ferner besitzt der WLAN Router zusätzlich auch ein LTE-Modul. Wer möchte, kann hier also auch die Telekom Hybrid Option nutzen, bei der für das Surfen im Internet nicht nur das klassische Festnetz, sondern auch das Mobilfunknetz zum Einsatz kommt. Zudem ist auch beim Pro Plus Modell die Magenta SmartHome Unterstützung dabei.

Freie Auswahl: Speedport Pro & Speedport Pro Plus zur Miete

Die Telekom bietet sowohl den Speedport Pro als auch den neuen Speedport Pro Plus im Rahmen des Endgeräte-Servicepakets zur monatlichen Miete an. Für den Pro fallen 7,75 € mtl. und für den Pro Plus 9,70 € mtl. an. Wahlweise können beide auch gekauft werden, der Kaufpreis liegt hüben wie drüben bei 389,92 €. Wer sich für die Miete entscheidet, erhält eine lebenslange Funktionsgarantie und regelmäßige Software-Updates. Und wenn es doch einmal Haken sollte, gibt es telefonische Hilfe bei Problemen mit der Hardware. Und wenn alles nichts mehr hilft, wird das Gerät bei Defekt unkompliziert ausgetauscht.


Weitere DSL News


Logo Telekom
Logo DSLWEB Anbieter-Test

Telekom DSL