Super-Vectoring Ausbau

Telekom erhöht Surfspeed: 250 Mbit für weitere 2,1 Millionen Haushalte

Die Telekom hat in den vergangenen vier Wochen weitere 2,1 Millionen Internetzugänge fit für 250 Mbit/s gemacht. Damit stieg die Gesamtzahl der "Super-Vectoring" Haushalte in Deutschland auf fast 19 Millionen. Der Ausbau geht damit rasch voran...

Telekom erhöht Surfspeed: 250 Mbit für weitere 2,1 Millionen Haushalte 4.67 / 5 6 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (6)
Telekom Supervectoring Karte

Beim Breitband-Ausbau scheiden sich die Geister. Die einen beklagen den schleppenden Glasfaser-Ausbau, der zukunftsträchtige Hochgeschwindigkeits-Internetanschlüsse bringen soll, die anderen beschwören die Vorteile der günstigen "Übergangstechnologien" Vectoring und Supervectoring, welche höhere Datenraten über bestehende Leitungen erlauben.

Mittels Supervectoring ist zwar kein Gigabit Internet möglich, immerhin lassen sich die Geschwindigkeiten aber auf bis zu 250 Mbit/s steigern. Um das zu erreichen, ist häufig nur eine Bestückung der Verteilerkästen mit einer geeigneten Linecard notwendig. Teure Kabelverlegungen können hier weitgehend entfallen. Entsprechend schreitet die Verbreitung des sogenannten VDSL 250 auch schnell voran. Allein in den vergangen vier Wochen konnte die Telekom weitere 2,1 Millionen Haushalte zuschalten, etwa in Berlin, Mannheim, Stuttgart und Bad Grönenbach. Insgesamt sind die 250 Megabit pro Sekunde mittlerweile für rund 19 Millionen Haushalte in Deutschland verfügbar.

Telekom Netzausbau mit Super-Vectoring (Schema)

Gleichzeitig bauen die Bonner ihr Netz weiterhin auch mittels Vectoring-Technik aus, welche das Potenzial für bis zu 100 Mbit/s eröffnet. Hier wurden in den vergangenen Wochen 444.000 neue 100 Mbit-Anschlüsse freigegeben. Insgesamt liegt die Marke hier nochmals gut 10 Millionen über dem genannten Niveau von Supervectoring: Laut Telekom Ausbauticker sind in 27.825.280 bundesdeutschen Haushalten Geschwindigkeiten von 100 Mbit/s oder mehr möglich (Stand 08.03.2019 12:00 Uhr).


noch keine Kommentare



Weitere DSL News


Logo Telekom
Anbietercheck Logo

Telekom DSL