Telekom DSL mit neuer Downgrade-Option - 50 oder 100 Mbit testen

DSLWEB News vom 09. Februar 2018, Thomas Ziegenhorn

Frau am Laptop auf der Couch
Telekom DSL mit neuer Downgrade-Option - 50 oder 100 Mbit testen Artikelbewertung: 4.5 / 5 8 1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (8)

Die Telekom hat in ihren Magenta Zuhause Tarifen klammheimlich eine Downgrade-Option eingeführt. Nach 6 Monaten kann der Kunde nochmals entscheiden, ob er sein DSL Paket beibehält oder in einen langsameren (und günstigeren) Tarif wechselt.

Die Verfügbarkeit von höheren Internet-Geschwindigkeiten steigt stetig. In Zeiten des verstärkten VDSL-Ausbaus werden auch Internetanschlüsse mit 50 Mbit/s oder 100 Mbit/s immer häufiger erhältlich. Wer einen neuen Paket-Tarif für Festnetz-Internet bucht, stellt sich deshalb häufig die Frage: Bestelle ich die höchste verfügbare Internet-Geschwindigkeit oder reicht mir ein langsamerer, günstigerer Internetzugang?

Kostenfreier Wechsel in den günstigeren Tarif
Um die Entscheidung etwas zu erleichtern, bietet die Telekom ihren DSL Kunden ab sofort eine Art Test-Option. Bei Abschluss eines neuen DSL Vertrags lässt sich dieser nach 6 Monaten nochmals ändern. Wer möchte, kann also ab dem 7. Monat neu entscheiden, mit welcher Internet-Geschwindigkeit künftig gesurft wird. Die maximale Downloadrate lässt sich so reduzieren, womit gleichzeitig auch der monatliche Tarifpreis fällt. Das Ganze ist allerdings an eine Bedingung geknüpft: Mit der Entscheidung für eine andere Geschwindigkeit (und damit für einen bestimmten Magenta Zuhause Tarif) beginnt die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten erneut.

Kunden, die etwa zunächst VDSL 100 im Paket Magenta Zuhause L buchen, können nach einem halben Jahr von der Downgrade-Option Gebrauch machen. Wem statt 100 Mbit/s auch 50 Mbit/s reichen, der nimmt dann lediglich einen Tarifwechsel von Magenta Zuhause L zu Magenta Zuhause M vor.

Hinweis: Im Rahmen der aktuellen Online-Aktion beträgt der monatliche Paketpreis in allen Tarifen 6 Monate lang 19,95 €. Erst im Anschluss fällt erstmalig die reguläre Grundgebühr an. Der Tarif Magenta Zuhause S mit 16 Mbit/s kostet dann 34,95 € pro Monat. Bei Wahl der anderen Tarife steigt er auf 39,95 € pro Monat (M) und 44,95 € pro Monat (L). Ein schnellerer Internetanschluss lässt sich so problemlos ein halbes Jahr lang zum Rabattpreis testen. Bei Online-Buchung profitieren Neukunden zudem von einem Startguthaben in Höhe von 45 €, 100 € bzw. 110 €.

 

Weiterführende DSLWEB Informationen

DSL Anschluss Alle DSL Anschlüsse und Geschwindigkeiten im Überblick
Telekom DSL alle Telekom DSL Angebote im Überblick

 

noch keine Kommentare

 

Weitere DSL News

 

zur aktuellen DSL News Übersicht

 

Telekom DSL Anbietercheck
1
Telekom DSL im Check
2
Telekom Magenta Zuhause
3
Wo gibt es Telekom DSL?
4
Der Telekom Speedport

 

Alle Angaben ohne Gewähr. DSL, Kabel, LTE und UMTS sind nicht überall verfügbar. Die angegebenen Preise sind inklusive Mehrwertsteuer. Alle verwendeten Logos, Warenzeichen und Schutzmarken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Diese Seite ist urheberrechtlich geschützt. Copyright 2002 bis 2017.

Feedback an die Redaktion