Telekom: Bis zu 250 Mbit Internet für weitere 3,3 Millionen Haushalte

DSLWEB News vom

In mehr als 3,3 Millionen weiteren Haushalten ist ab sofort Telekom VDSL Highspeed möglich
Telekom: Bis zu 250 Mbit Internet für weitere 3,3 Millionen Haushalte 4.5 / 5 4 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (4)

Die Telekom drückt bei der Netzmodernisierung weiter aufs Tempo: In den letzten vier Wochen hat der Breitband Internet Marktführer in weiteren 3,3 Millionen Haushalten die Voraussetzungen fürs Highspeed-Surfen mit bis zu 250 Mbit/s geschaffen.

Telekom 250 Mbit Internet  für fast 9 Millionen Haushalte
Zurückhaltung beim Ausbau des Breitband Internets kann der Deutschen Telekom wirklich nicht vorgeworfen werden. War der 250 Mbit Highspeed Internetzugang zum Start der Super-Vectoring Technik im August gleich in 6 Millionen Haushalten verfügbar, hat der Bonner Telekommunikations-Riese nun nur vier Wochen später bereits weitere 2,9 Millionen Anschlüsse ans VDSL Glasfasernetz angebunden. Insgesamt ist VDSL 250 bei der Telekom nun in 8,9 Millionen Haushalten möglich. Das forsche Ausbau-Tempo wird in den nächsten Monaten beibehalten, bis zum Jahresende will die Telekom 250 Mbit Internet in 15 Millionen Haushalten zur Verfügung stellen können.

Telekom Netzausbau auf ganz Deutschland verteilt
Bei der aktuellen Ausbau-Welle stand aber nicht nur Telekom Super-Vectoring mit VDSL 250 im Mittelpunkt, denn auch bei VDSL 100 sind weitere 415.000 Anschlüsse hinzugekommen. Unterm Strich ergibt sich dadurch ein Ausbauplus von 3,315 Millionen Haushalten. Dabei profitieren nicht nur die Großstädte von der Netzmodernisierung, vielmehr verlegt die Telekom deutschlandweit neue Glasfaser-Leitungen. In den Metropolen waren in den letzten Wochen etwa Berlin, Frankfurt und München an der Reihe, bei kleineren Gemeinden kamen beispielsweise Grünsfeld, Gumtow und Kaub zum Zug.



noch keine Kommentare



Weitere DSL News


Logo Telekom
Anbietercheck Logo

Telekom DSL