Tarif für Alles-Bucher: Vodafone Red One löst Vodafone All in One ab

DSLWEB News | |

Vodafone Red One - Neu ab Anfang November

Alles aus einer Hand: Vodafone stellt sein Portfolio für die Kombitarife aus den Bereichen Internet, Festnetz-Telefonie, TV und Mobilfunk neu auf. Die bisherigen Vodafone All in One Tarife werden damit von Vodafone Red One abgelöst. Zentraler Bestandteil ist "Red+", womit sich z.B. Paare den All Net Flat Tarif teilen.

Die neuen Vodafone Red One Tarife treten ab dem 3. November in Kraft und bieten ein Kombiprogramm aus einem Festnetz- und einem Mobilfunk-Produkt, also aus den Produktfamilien "Internet & Phone" und den Vodafone Red Handytarifen. Der Kunde kann dabei relativ frei entscheiden, welche Komponenten gewählt werden. Gegenüber der Einzelbuchung gewährt Vodafone Rabatte, die aller Voraussicht nach nur innerhalb der ersten 12 bzw. 24 Monate gelten.

All Net Flat und Datenvolumen teilen
Um in den Genuss der Ersparnis zu kommen, kann Vodafone Red One von Einzelpersonen gebucht werden. Interessanter ist jedoch die Möglichkeit, dass bis zu fünf Personen die gebuchten Leistungen gemeinsam nutzen. So können zum Beispiel alle Familienmitglieder die All Net Flat des Smartphone-Tarifs verwenden oder das enthaltene Datenvolumen gemeinsam "versurfen". Die Idee des Teilens von Leistungen ist zwar auch bislang schon bei der Red+ Tarif-Option umgesetzt, neu ist jetzt, dass Red+ um eine gemeinsame Telefon-Flat und SMS-Flat für alle Nutzer erweitert wird (siehe auch Vodafone Red+ - ein gemeinsamer All Net Flat Tarif für den Haushalt).

Vodafone hat zur Erläuterung drei Beispielpakete für den Einstieg in Red One zusammengestellt. Die günstigste Kombi ist dabei ab 49,98 Euro pro Monat erhältlich. Eine umfangreiche Lösung für die ganze Familie kann aber auch locker mit über 100 Euro pro Monat zu Buche schlagen.

Vodafone Red One Tarifübersicht

Je nach Verfügbarkeit an der eigenen Adressen schaltet Vodafone den Internetanschluss über DSL (maximal 100 Mbit/s) oder Kabel (bis 200 Mbit/s). Auf Wunsch ist auch die Kombination mit einem TV-Angebot, also aus der Produktgruppe "Internet & Phone & TV", möglich.

Sobald Vodafone weitere Einblicke in die Kombinationsmöglichkeiten sowie die Preisgestaltung gewährt, werden wir ausführlich darüber berichten.



noch keine Kommentare



Weitere DSL News


Logo Vodafone
Anbietercheck Logo

Vodafone DSL