Studie: Ein Fünftel der Europäer ohne Internet-Erfahrung

DSLWEB News | , 10:03 Uhr | Ingo Hassa

Das Statistische Amt der Europäischen Union (Eurostat) beschäftigt sich im Rahmen einer jährlichen Studie auch mit der Internetnutzung in den Mitgliedsstaaten. Die diesjährige Befragung zeigt: Das Internet gehört in Europa fest zum Alltag - aber eben längst nicht für jeden. So ist jeder siebte EU-Bürger regelmäßig online, auf der anderen Seite war aber immerhin ein Fünftel der EU-Bevölkerung noch nie im Internet. Auch Deutschland kommt immerhin noch auf 13 Prozent dieser absoluten "Nonliner".

Jung und gut gebildet - höchstwahrscheinlich online
Seit 2006 hat sich der Anteil derer, die noch nie im Internet waren, von 42 auf 21 Prozent halbiert. In den letzten Jahren hat sich diese Entwicklung allerdings deutlich verlangsamt - 2011 lag der Nonliner-Anteil bei 24 Prozent und hat sich seitdem jährlich um etwa einen Prozentpunkt verringert.

Deutliche Unterschiede bei der Online-Nutzung gibt es erwartungsgemäß zwischen den verschiedenen Altersgruppen. In der Gruppe der 16- bis 24-Jährigen sind im EU-Schnitt 94 Prozent regelmäßig im Internet, bei den 55- bis 74-Jährigen beläuft sich dieser Anteil auf 46 Prozent. Eine ähnliche Digitale Kluft tut sich zwischen unterschiedlichen Bildungsstufen auf: Unter den Europäern mit hohem Bildungsstand sind 93 Prozent regelmäßig im Netz, von den gering gebildeten lediglich 48 Prozent.

Rumänien hat die meisten Nicht-Nutzer
Ein großes Gefälle zeigt sich ebenso im Ländervergleich. Den höchsten Prozentsatz von Bürgern ohne jegliche Internet-Erfahrung verzeichnete die Eurostat in Rumänien (42 %), Bulgarien (41 %) und Griechenland (36 %). Den geringsten Anteil an Nonlinern haben Dänemark und Schweden (jeweils 4 %), die Niederlande und Luxemburg (beide 5 %) sowie Finnland (6 %). 

Wie eingangs bereits erwähnt, liegt die Nichtnutzer-Quote in Deutschland bei 13 Prozent. Täglich oder fast täglich sind 68 Prozent der Deutschen im Netz unterwegs und der Anteil der Bundesbürger, die mindestens einmal die Woche online gehen, beträgt 80 Prozent.



Weitere DSL News


Beratung und Service auf DSLWEB

Preisvergleich

Mit wenigen Klicks das beste Angebot finden. weiter

Verfügbarkeit

Ist mein Wunschpaket auch bei mir verfügbar? weiter

Speedtest

Die Leistung des eigenen Zugangs messen. weiter

Anbieterwechsel

Tipps und Tricks für einen Providerwechsel. weiter

Kündigungs-Assistent

Die Kündigung ganz einfach online erstellen. weiter

DSL Vergleich

Aktuelle Angebote vergleichen und sparen!

Tarifvergleich starten

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Transparent: Alle Kosten einberechnet
  • Sicher: Datenschutz ist uns wichtig