Statt 50 jetzt bis zu 100 Mbit/s: NetCologne schaltet Vectoring frei

DSLWEB News | , 10:57 Uhr | Matthias Bichler

Startschuss bei NetCologne für VDSL Vectoring

Per Glasfaser und vor allem über den Kabel TV Anschluss konnten in den vergangenen Jahren immer schnellere Internetanschlüsse mit Datenraten von bis zu 400 Mbit/s zur Verfügung gestellt werden. Da hinkte DSL mit seinen maximalen 16 bis 18 Mbit/s deutlich hinterher und selbst mit VDSL ließen sich bislang maximal 50 Mbit/s erzielen. Mit der neuen Vectoring Technologie können die Datenraten aber auch auf bis zu 100 Mbit/s hochgeschraubt werden. Nun hat der im Großraum Köln/Bonn vertretene Internetprovider NetCologne den Startschuss für VDSL Vectoring gegeben.

1.200 modernisierte Kabelverzweiger ermöglichen VDSL Vectoring
Im vergangenen Sommer hatte die Bundesnetzagentur die offizielle Vectoring-Liste freigegeben, danach konnten die Internetprovider dort ihre Ausbaupläne eintragen. Dabei gilt, dass pro Anschlussbereich stets nur ein Anbieter VDSL Vectoring einführen kann. NetCologne hat nun im ersten Ausbauschritt 1.200 Kabelverzweiger modernisiert. Dafür sind keine aufwändigen Arbeiten unter der Erde notwendig, bei Vectoring genügt der Einbau eines zusätzlichen Prozessors, der die Störsignale in den Kupferleitungen misst und durch ein Gegensignal unwirksam macht. Aufgrund der Netzmodernisierung können nun bei NetCologne per VDSL Vectoring 200.000 Haushalte von einer Downloadrate von bis zu 100 Mbit/s profitieren. Bei Vectoring steigert sich nicht nur die Höchstgeschwindigkeit beim Empfang der Daten, sondern auch die maximale Upload-Rate erhöht sich von 10 auf 40 Mbit/s.

Vectoring bei NetCologne ab sofort für 200.000 Haushalte
Die ab sofort von NetCologne mit Vectoring versorgten 200.000 Haushalte befinden sich in Bedburg, Bergheim, Bergisch Gladbach, Betzdorf, Burscheid, Eitorf, Elsdorf, Kerpen, Köln (Stadteile Godorf, Hochkirchen, Lövenich, Rondorf und Weiden), Leverkusen, Niederkassel, Pulheim, Wesseling und Windeck. Wer in einem dieser Orte wohnt, kann im Übrigen auch bei einem anderen Provider Internet mit bis zu 100 Mbit/s erhalten, denn dieser kann bei NetCologne ein Vorleistungsprodukt buchen. Bis Mitte 2016 will NetCologne weitere 200.000 Haushalte ans Vectoring-Netz anbinden, diese liegen in Alfter, Bornheim, Brühl, Dormagen, Erftstadt, Frechen und Hürth.



Weitere DSL News


Beratung und Service auf DSLWEB

Preisvergleich

Mit wenigen Klicks das beste Angebot finden. weiter

Verfügbarkeit

Ist mein Wunschpaket auch bei mir verfügbar? weiter

Speedtest

Die Leistung des eigenen Zugangs messen. weiter

Anbieterwechsel

Tipps und Tricks für einen Providerwechsel. weiter

Kündigungs-Assistent

Die Kündigung ganz einfach online erstellen. weiter

DSL Vergleich

Aktuelle Angebote vergleichen und sparen!

Tarifvergleich starten

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote