Starkes Q4 2017: Wieder mehr als 3 Mio. Vodafone DSL Kunden

DSLWEB News vom 02. Februar 2018, Ingo Hassa

Vodafone Firmengebäude
Starkes Q4 2017: Wieder mehr als 3 Millionen Vodafone DSL Kunden Artikelbewertung: 4 / 5 2 1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2)

Es läuft gerade gut bei Vodafone - und zwar nicht nur im Mobilfunk-, sondern auch im Festnetzgeschäft. Dank ordentlicher Zuwächse in allen Bereichen vereinte der Provider Ende 2017 mehr als 6,5 Mio. Breitband-Kundenverträge.

Die meisten DSL Kundenverträge hatte Vodafone zum Ende 2010 angesammelt, damals kratzte der DSL Anbieter noch an der Marke von 3,5 Mio. Verträgen. Danach aber ging es zunächst lange Zeit abwärts, erst Ende 2015 begann sich der DSL Kundenbestand bei Vodafone wieder zu erholen - zwar langsam, aber beständig. Zum Jahresende 2017 hat Vodafone nun ein neues Etappenziel erreicht - mit 27.000 Netto-Neuverträgen im Q4 2017 ist Vodafone wieder zurück über die Marke von 3 Mio. DSL Anschlüssen.

Insgesamt hat Vodafone zwischen November und Ende Dezember 2017 89.000 Internetverträge hinzugewonnen und das Kalenderjahr mit 6,54 Mio. aktiven Breitbandzugängen abgeschlossen. Wie gewohnt kam das Gros dieser Zuwächse aus dem Kabel-Segment, in dem Vodafone um 62.000 auf rund 3,54 Mio. Breitband-Abonnements zulegen konnte.

Festnetz-Serviceumsatz steigt auf über eine Milliarde Euro
Die Kundenzugewinne haben natürlich auch dem Serviceumsatz der Festnetzsparte auf die Sprünge geholfen. Im Vergleich zum Vorjahr ist dieser um 3,5 Prozent auf 1,024 Mrd. Euro geklettert. Ohne die regulatorischen Effekte aus der weiter nachwirkenden Absenkung von Terminierungsentgelten hätte dieses Umsatzplus sogar 3,7 Prozent betragen. Auch beim Serviceumsatz verzeichnete die Kabelsparte mit einem Plus von 4,6 Prozent den höheren Zuwachs, für das klassische Festnetz wiederum ergab sich ein Plus von immerhin 1,8 Prozent.

Ein weiterer Faktor, der für höhere Umsätze sorgt, ist die Tatsache, dass die Nutzer vermehrt zu höherwertigen Produkten greifen. So entscheiden sich etwa inzwischen rund zwei Drittel der Vodafone Kabel Neukunden für einen Anschluss mit mindestens 200 Mbit/s. Darüber hinaus beziehen immer mehr Kunden sowohl ihren Festnetz- als auch ihren Mobilfunkanschluss von Vodafone. Alleine im Q4 2017 haben sich so 56.000 zusätzliche Nutzer für die Vodafone GigaKombi Vorteile registriert. Das im Sommer 2016 gestartete Kombiangebot kam Ende Dezember 2017 damit bereits auf 588.000 Kunden.


Entwicklung Vodafone Breitband Verträge

 

Weiterführende DSLWEB Informationen

DSLWEB Breitband Report Deutschland Zahlen & Fakten zum Breitbandmarkt
Vodafone DSL das aktuelle DSL Angebot von Vodafone im Überblick
Vodafone Kabel das aktuelle Kabel Internet Angebot von Vodafone im Überblick

 

noch keine Kommentare

 

Weitere DSL News

 

zur aktuellen DSL News Übersicht

 

Vodafone DSL Anbietercheck
1
Vodafone DSL im Check
2
Vodafone Internet & Phone
3
Wo gibt es Vodafone DSL?
4
Die Vodafone Easybox

 

 

Alle Angaben ohne Gewähr. DSL, Kabel, LTE und UMTS sind nicht überall verfügbar. Die angegebenen Preise sind inklusive Mehrwertsteuer. Alle verwendeten Logos, Warenzeichen und Schutzmarken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Diese Seite ist urheberrechtlich geschützt. Copyright 2002 bis 2017.

Feedback an die Redaktion