Mehr Surfspeed in Berlin, Leipzig & Zwickau

PYUR: Halbzeit beim Gigabit-Internet-Ausbau

DSLWEB News | , 16:08 Uhr | Matthias Bichler

Schon jeder zweite PYUR Internetanschluss ist bereit für einen Surfspeed von bis zu 1.000 Mbit/s. Neu vom Gigabit Internet profitieren aktuell Haushalte im Raum Leipzig & Zwickau. In Berlin ist die Gigabitumstellung sogar schon abgeschlossen.

PYUR: Halbzeit beim Gigabit-Internet-Ausbau 4.33 / 5 3 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (3)
PYUR Netzausbau im Januar 2023

Über den Kabelanschluss kommt nicht nur das Fernsehprogramm in die eigenen vier Wände, auf Wunsch bieten die Leitungen auch Internet mit bis zu 1.000 Mbit/s. Jedoch muss das Kabelnetz für Gigabit Internet zwingend modernisiert worden sein. Der vorwiegend in Ostdeutschland agierende Kabelnetzbetreiber PYUR hat jetzt einen Meilenstein bei der Netzmodernisierung erreicht. Konkret sind 1 Gbit/s ab sofort in jedem zweiten PYUR Internethaushalt möglich.

Zuletzt profitierten Haushalte in und um Leipzig & Zwickau vom Geschwindigkeitssprung, in Berlin hat PYUR die Modernisierungsmaßnahmen sogar bereits abgeschlossen. Insgesamt kann der zur Tele Columbus Gruppe gehörende Anbieter in rund 2,4 Millionen Haushalten schnelle Internetzugänge zur Verfügung stellen.

183.000 PYUR Haushalte ans Gigabit-Netz angeschlossen

Damit der Kabelanschluss Internet-Highspeed bis hin zu 1.000 Mbit/s ermöglicht, muss der Übertragungsstandard DOCSIS 3.1 unterstützt werden. PYUR hat zuletzt die Voraussetzungen dafür in insgesamt 183.000 Haushalten geschaffen. In Berlin können sich 38.000 Haushalte in Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Marzahn-Hellersdorf, Neukölln, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg und Treptow-Köpenick über Gigabit Internet freuen. In der Hauptstadt hat PYUR damit die Modernisierung im Kabelnetz abgeschlossen.

Bis zu 1.000 Mbit/s sind aber nun auch deutlich öfter im Großraum Leipzig und Zwickau für PYUR Kunden möglich. In der Region um Leipzig und Halle gibt es mehr Surfspeed in Böhlen, Delitzsch, Markkleeberg, Markranstädt, Schkeuditz, Taucha und Zwenkau. In der Region um Zwickau profitieren Haushalte in Hartenstein, Lößnitz, Reinsdorf und Wilkau-Haßlau.

PYUR aktuell mit 10 Gratis-Monaten zum Start

Wer jetzt direkt bei den PYUR Gigabit Internet Angeboten zuschlagen möchte, kann sich diese aktuell 10 Monate lang kostenlos sichern. Somit wird derzeit fast ein ganzes Jahr gratis im Internet gesurft. Als kleiner Extra-Bonus liegt bei allen Tarifen mit 200 Mbit/s und mehr als WLAN Router kostenlos eine Fritz!Box vom Marktführer AVM bei. Tipp: Bei einer Bestellung über DSLWEB gibt es die PYUR Angebote noch günstiger. Für den PYUR Internetanschluss muss vor Ort ein Kabelanschluss von PYUR vorhanden sein. Ein kostenpflichtiges Kabel TV Abo muss aber nicht mitgebucht werden.


Weitere DSL News


Logo PYUR
Logo DSLWEB Anbieter-Test

PYUR

Tarifvergleich
  • Tarifexperten seit 2002
  • alle Kosten eingerechnet
  • hohe Preisvorteile sichern

Das beste Angebot finden:

Bitte eine gültige Vorwahl eingeben.

Mehr unter DSL Vergleich