Gültig ab 1. Dezember

o2 passt Konditionen zur Vertragslaufzeit im Festnetz und Mobilfunk an

DSLWEB News | , 12:16 Uhr |

Zum 1. Dezember tritt das neue Telekommunikationsgesetz (TKG) in Kraft. In dessen Rahmen passt o2 die Konditionen seiner Fest- und Mobilfunkverträge an. So sind o2 Tarife zukünftig nach Ende der Mindestlaufzeit monatlich kündbar.

o2 passt Konditionen zur Vertragslaufzeit im Festnetz und Mobilfunk an 4.3 / 5 10 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (10)
o2 Logo

Im April diesen Jahres wurde das neue Telekommunikationsgesetz verabschiedet, welches zum 1. Dezember 2021 in Kraft tritt. Damit verbunden sind unter anderem neue Regelungen in Bezug auf Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen von Internet- und Mobilfunk Tarifen. o2 hat nun angekündigt, wie sich die Vertragskonditionen des Anbieters ab 1. Dezember konkret ändern. Dabei hebt das Unternehmen hervor, dass die neuen Konditionen sowohl für Neu- als auch für Bestandskunden umgesetzt werden.

o2 Laufzeit-Verträge verlängern sich nur noch monatlich

Wer zurzeit einen o2 Mobilfunk- und Festnetztarif mit fester Laufzeit bucht, geht einen Vertrag von mindestens 24 Monaten ein. Daran wird sich auch nach dem 1. Dezember nichts ändern. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit werden Tarife aber nicht mehr wie aktuell um 12 Monate verlängert, sondern nur noch um einen Monat. Nach zwei Jahren sind o2 Verträge somit monatlich kündbar.

Hand in Hand geht damit auch die Anpassung der Kündigungsfrist. Bisher müssen o2 Internet- und Handyverträge noch mit einer Frist von 3 Monaten zum Laufzeitende gekündigt werden. Dieser Zeitraum wird zum 1. Dezember auf einen Monat reduziert.

Die genannten Änderungen räumt o2 ab Dezember nicht nur für Neukunden ein. Auch die Verträge von Bestandskunden werden den Neuerungen entsprechend angepasst.

o2 Free Flex - Angebote bald ohne Aufpreis

Am 1. Dezember passt o2 auch das o2 Free Flex Angebot an. Um aktuell einen o2 Free oder o2 Free Unlimited Tarif ohne Mindestlaufzeit zu buchen, ist ein monatlicher Aufpreis von 5 € in Kauf zu nehmen. Diesen streicht der Mobilfunkanbieter und setzt die Flex-Tarife auf dasselbe Preisniveau wie die Angebote mit fester Laufzeit. Zunächst realisiert o2 dies im Rahmen einer sechsmonatigen Aktion. Die o2 Free Flex Tarife ohne Aufpreis gibt es bei Buchung bis 31.05.22.


Weitere DSL News


Logo o2
Logo DSLWEB Anbieter-Test

o2 DSL