Neuer Einsteiger-Tarif: PYUR Internet mit 20 Mbit für 20 Euro monatlich

DSLWEB News | , 16:45 Uhr |

Logo PYUR
Neuer Einsteiger-Tarif: PYUR Internet mit 20 Mbit für 20 Euro monatlich 3.74 / 5 19 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (19)

Der Kabelanbieter PYUR bringt einen günstigen Internet-Tarif für Einsteiger an den Start. Für 20 Euro pro Monat gibt es Internet inklusive Telefonanschluss. Bei Online-Bestellung fallen zudem Aktivierungs- und Versandgebühren weg.

PYUR erweitert seine Produktpalette. Verbraucher mit Anbindung an das Kabelnetz des Anbieters finden ab sofort auch einen sehr günstigen Internetzugang vor, der maximal 20 Megabit pro Sekunde im Download liefert. Im Upload stehen bis zu 1 Mbit/s bereit. Kunden erhalten den 20er-Anschluss im Tarif "Pure Surf 20" zum Monatspreis von nur 20 Euro. Einen Telefonanschluss stellt PYUR auf Wunsch kostenfrei zur Verfügung, wobei in diesem Falle immer per Minutentarif abgerechnet wird. Eine Telefon Flat für das deutsche Festnetz, bei PYUR "Deutschland-Flat" genannt, kommt bei Bedarf für 5 Euro pro Monat hinzu. Ein klassisches Doppel-Flat Produkt gibt es also nun für 25 Euro pro Monat.

Bisher konnten sich Kunden lediglich zwischen 200 und 400 Mbit/s entscheiden, der Preis liegt hier bei 30 Euro pro Monat bzw. 40 Euro pro Monat. Hinzu kommen gegebenenfalls die Gebühren für die monatliche Telefon-Flat, sodass der Preis auf 35 Euro bzw. 45 Euro ansteigt. Pure Surf 20 bietet damit eine wesentlich kostengünstigere Alternative für jene Kunden, die mit geringeren Datenübertragungsraten zurechtkommen.

0,- € Aktivierung und Versand bei Online-Buchung
Neu ist zudem, dass PYUR zumindest bei Online-Bestellern komplett auf einmalige Service-Gebühren verzichtet. Jene Kunden, die über den PYUR Internet-Shop buchen, bekommen nämlich die Aktivierungsgebühr (sonst 50 Euro) und die Versandgebühren für den PYUR WLAN Router (sonst 10 Euro) komplett erlassen.



Weitere DSL News


Logo PYUR
Logo DSLWEB Anbieter-Test

PYUR