Werbespot

Neue 1&1 Werbung: 1&1 DSL stichelt weiter gegen die Telekom

DSLWEB News | |

1&1 macht sich in seiner TV-Werbung über die Telekom lustig und prompt folgte die Retourkutsche des Marktführers. Jetzt hat 1&1 DSL in dem Werbe-Kleinkrieg noch einmal nachgelegt. So richtig fair geht es in dem neuen Werbespot allerdings nicht zu. Fieser Tiefschlag, 1&1!

After Show - der 1&1 Werbespot für den Oktober 2015

Im großen Connect Breitband & Festnetz Test konnte sich 1&1 dieses Jahr überraschend den Testsieg sichern und selbst die Deutsche Telekom auf die Plätze verweisen. Wenig später hat der Provider dem Marktführer diesen Riesen-Erfolg noch einmal so richtig unter die Nase gerieben: In der passenden 1&1 Werbung musste ein arroganter Telekom-Vertreter pikiert mit ansehen, wie auf der fiktiven Connect-Preisverleihung statt ihm selbst die Konkurrenz auf die Bühne gerufen wird (siehe auch Das steckt hinter dem "Werbe-Spott" von 1&1 DSL).

Episode 2: Das Imperium schlägt zurück

Die Reaktion darauf ließ allerdings nicht lange auf sich warten. Als Antwort auf die kleine Stichelei legte die Telekom nämlich extra eine erweiterte Variante seines Familie Heins-Spots "Klassenfahrt" auf: Als ein Mädchen in einer Szene händeringend mit ihrem Smartphone nach Netz sucht, entlockt das ihrem Klassenkamerad nur ein angewiedertes "Bist Du bei 1&1 oder was?". Klare Ansage - 1&1 mag im Festnetz gerade einen guten Lauf haben, spätestens im Mobilfunk-Bereich ist aber immer noch die Telekom der Chef im Ring.

Klassenfahrt: Szene aus dem Telekom Werbespot

"Bist Du bei 1&1 oder was?"

Der Schlagabtausch geht weiter - und 1&1 flunkert ein bisschen

Mit einem neuen TV-Spot läutet 1&1 eine neue Runde in seinem kleinem Schlagabtausch mit der Telekom ein. Der kommt wieder von der Agentur Jung von Matt und entführt uns diesmal auf die "After Show". Hier darf der Mann von 1&1 vergnügt mit den Kollegen feiern, während der Telekom-Vertreter die Nachricht über die Test-Niederlage zur Telekom-Zentrale durchgeben muss.

Dumm nur, dass der Gute noch nicht einmal das Telefongespräch hinbekommt - ihm fehlt nämlich das Netz. Wie er dann das Smartphone schwenkend und "Hallo?" rufend durch die Stehparty stolpert, ist dann die nächste Blamage des Abends. Das beste Netz, verkündet auch die Dekoration im Hintergrund, hat eben 1&1.

Wer die kleine Fehde zwischen 1&1 und der Telekom verfolgt hat, wird vielleicht aufmerken - denn 1&1 greift hier fast schon zu unlauteren Mitteln. Den Connect-Testsieg hat 1&1 schließlich für die Performance seiner Festnetz-Anschlüsse eingefahren, vom besten Handynetz war keine Rede. Der Spot impliziert aber frech, dass sich auch das Handynetz der Telekom der Konkurrenz geschlagen geben muss. Da darf die Telekom allerdings entspannt auf den aktuellen Computer Bild Netztest 2015 verweisen, in dem die Telekom einmal mehr zum Sieger gekürt wurde (1&1 selbst greift auf die Netze von Vodafone und o2 zurück). Aber vielleicht macht sie das ja schon im nächsten Werbespot...


noch keine Kommentare



Weitere DSL News


Logo 1&1
Anbietercheck Logo

1&1 DSL