Chromecast Audio im Unboxing: Googles "Stick" für Musik-Streaming

DSLWEB News | |

Chromecast Audio

Der Chromecast Audio von Google macht Boxen und Stereo-Anlagen WLAN-fähig und erlaubt so das Streaming von Musik- und Audio-Dateien direkt vom Smartphone, Tablet oder PC. Das Gerät ist erst seit wenigen Tagen erhältlich. Wir haben es schon einmal unter der Lupe genommen und für euch ausgepackt.

  • Chromecast Audio
  • Chromecast Audio
  • Chromecast Audio
  • Chromecast Audio
  • Chromecast Audio
  • Chromecast Audio
  • Chromecast Audio


Erst Ende September stellte Google die zweite Generation seines Video-Streaming-Stick Chromecast vor und überraschte dabei mit dem Chromecast Audio. Dieser ist nämlich ausschließlich für das Streamen von Audio-Dateien gedacht. Das Gerät wird mit dem AUX-Eingang eines Aktiv-Lautsprechers bzw. einer Stereo-Anlage verbunden. Anschließend kann der User Musik vom Smartphone, Tablet, Notebook oder PC auf die Boxen streamen. Auch ältere Musikanalagen lassen sich so zum Beispiel mit WLAN-Funktionalität nachrüsten.

Ein Kabel zur Verbindung mit einer 3,5-mm-Klinkenbuchse ist im Lieferumgang inbegriffen. Der Anschluss des Chromecast Audio per Cinch-Kabel oder über einen optischen Audio-Eingang ist allerdings auch möglich. Entsprechende Verbindungskabel müssen nachgekauft werden. Die Stromversorgung des Streaming-Sticks wird über ein externes Netzteil sichergestellt, welches über einen Micro-USB-Port mit dem Chromecast verbunden wird. Der Chromecast Audio kostet 39 €.



noch keine Kommentare



Weitere DSL News


Beratung und Service auf DSLWEB

Preisvergleich

Mit wenigen Klicks das beste Angebot finden. weiter

Verfügbarkeit

Ist mein Wunschpaket auch bei mir verfügbar? weiter

Speedtest

Die Leistung des eigenen Zugangs messen. weiter

Anbieterwechsel

Tipps und Tricks für einen Providerwechsel. weiter

Kündigungs-Assistent

Die Kündigung ganz einfach online erstellen. weiter

Kündigungs-Wecker

Erinnert pünktlich an die Kündigungsfrist. weiter