Hardware-Upgrade

Neuer GigaCube 4G Router ab sofort bei Vodafone verfügbar

DSLWEB News | , 11:30 Uhr |

Mit dem GigaCube bietet Vodafone eine echte Alternative zum klassischen Festnetz-Internetanschluss. Ab sofort ist ein neuer GigaCube 4G Router zu den mit bis zu 500 GB ausgestatteten Tarifen erhältlich. Der Kunde hat nun die Wahl zwischen einem 4G und einem 5G Router.

Neuer GigaCube 4G Router ab sofort bei Vodafone verfügbar 4.22 / 5 9 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (9)
GigaCube 4G Router

GigaCube 4G Router beherrscht Wi-Fi 5 Standard

Die Beliebte Festnetz-Alternative von Vodafone wird ab sofort mit einer neuen Hardware geliefert. Der GigaCube 4G Router schafft mit den 4 integrierten LTE-Antennen theoretisch bis zu 2000 Mbit/s im Download und 150 Mbit/s im Upload. Die im Vodafone LTE/4G Netz maximal angebotenen 500 Mbit/s sind also im Download technisch für ihn kein Problem, ebenso die maximal angebotenen 50 Mbit/s im Upload.

Für das heimische WLAN beherrscht der GigaCube 4G Router den Wi-Fi 5 Standard (WLAN ac) und ist natürlich abwärts kompatibel. Bis zu 64 Nutzer können so mit schnellem Internet versorgt werden. Den neuesten Wi-Fi 6 Standard beherrscht das Gerät allerdings nicht. Zusätzlich verfügt der GigaCube 4G Router über 2 Gigabit LAN-Anschlüsse für kabelgebundene Nutzung.

Der GigaCube 4G Router wird zu den GigaCube Tarifen für einmalig 9,90 € mitgeliefert. Wer einen GigaCube Flex Tarif wählt, bezahlt für das Gerät einmalig 129,90 €. 

GigaCube 5G Router: 5G Nutzung für 10 € Aufpreis

Wer das moderne Vodafone 5G Netz nutzen möchte, kann zu allen GigaCube Tarifen alternativ den GigaCube 5G Router ordern. Dieser kostet einmalig nur 1 €, für die 5G Nutzung werden aber zusätzlich 10 € pro Monat fällig. Wird ein GigaCube Flex Tarif bestellt, werden einmalig 379,90 € berechnet.

Der GigaCube 5G Router verfügt im Gegensatz zum 4G Router auch über den neuesten Wi-Fi 6 Standard (WLAN ax). Dieser sorgt im heimischen WLAN-Netzwerk für einen merklichen Qualitätssprung. Die Datenverbindung sind deutlich schneller und stabiler. Bis zu 11 Gbit/s lassen sich so auf bis zu 32 anbindbare Endgeräte übertragen. Auch der GigaCube 5G Router verfügt wie der 4G Router über 2 Gigabit LAN-Anschlüsse.

Vodafone GigaCube: 4 Tarif-Varianten stehen zu Wahl

Alle vier GigaCube Tarife sowohl mit dem GigaCube 4G Router als auch der 5G Variante bestellt werden. Die regulären GigaCube Tarife bieten wahlweise 125 GB, 250 GB und 500 GB als monatliches Datenkontingent an. Der GigaCube Flex Tarif ist mit 50 GB pro Nutzungsmonat ausgestattet. Preislich starten die GigaCube Tarife bei 34,99 € monatlich.


Weitere DSL News


Logo Vodafone
Logo AngebotsCheck

Vodafone Giga Cube