Blitzschnelles Internet zu neuem Preis

Gigabit-Angebot - Unitymedia senkt Tarifpreise um über 50 Prozent

DSLWEB News |

Der nächste Streich nach dem Zusammenschluss von Unitymedia und Vodafone steht an: Unitymedia hat die monatlichen Preise seiner Gigabit Angebote drastisch reduziert. Die Gigabit-Tarife 2play Fly 1000 und 3play Fly 1000 gibt es für Neukunden von nun an schon ab 19,99 € monatlich.

Gigabit-Angebot - Unitymedia senkt Tarifpreise um über 50 Prozent 4.33 / 5 3 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (3)
Familie im Wohnzimmer mit Unitymedia Gigabit

Im August wurde Unitymedia von Vodafone übernommen. Der Elefant im Raum: Was bedeutet das für Kunden und welche Neuerungen sind zu erwarten? Beide Kabelanbieter können durch den Zusammenschluss ihre Kabelnetze zusammenlegen und sich so zum größten Gigabit-Anbieter Deutschlands mausern. Neukunden profitieren nun vom letzten Schachzug. Denn die Unitymedia Gigabit Anschlüsse und passende Tarife sinken im Preis um über 50 Prozent und landen auf dem Preisniveau des Vodafone Red Internet & Phone 1000 Cable.

Gigabit Internet jetzt schon ab 19,99 € pro Monat

Um die 1,5 Millionen deutschen Haushalte im Unitymedia Kabel-Glasfasernetz haben bereits die Option, einen Gigabit-Tarif zu buchen. Dank Preisanpassung wird dieses Angebot nun vor allem für Neukunden interessant. Bisher zahlten Kunden für den Gigabit-Tarif 2play Fly 1000 - das Paket mit Internet und Telefonie - satte 99,99 € pro Monat. Wer über 3play Fly 1000 zusätzlich noch TV empfing, zahlte sogar 109,99 €. Das ändert sich, denn für Neukunden gibt es das 2play Fly 1000 Paket ab jetzt für monatliche 19,99 € und 3play Fly 1000 für 24,99 € (bis 1.12., danach 29,99 €) im ersten Vertragsjahr. Ab dem 13. Monat rutschen die beiden Pakete preislich auf 69,99 € bzw. 79,99 €.

Betrachtet man die Gesamtkosten über die zweijährige Mindestlaufzeit, fallen die Gigabit-Anschlusspreise in beiden Unitymedia Tarifen damit um mehr als 50 Prozent und sind nun mit den Gigabit-Angeboten von Vodafone auf Augenhöhe. Ebenfalls neu: Um unter anderem Spitzengeschwindigkeiten im Gigabit-Bereich empfangen zu können, bekommen alle Neukunden eines Unitymedia Tarifs den WLAN-Router "Vodafone Station" als Leihgerät kostenlos dazu.

Als Bestandskunde den Tarif sofort wechseln 

Doch auch Bestandskunden profitieren von den Neuerungen: Kunden leistungsschwächerer 2play Fly oder 3play Fly Pakete können direkt den Tarif wechseln und auf Gigabit umstellen, sofern ein Gigabit-Anschluss an der eigenen Schaltadresse verfügbar ist. Kunden, die bereits einen Gigabit-Tarif gebucht haben, können umstellen und so monatlich den neuen Preis des jeweiligen zweiten Vertragsjahres bezahlen. Zusätzlich kann das Gigabit-Angebot für 12 Monate getestet werden. Wer nicht zufrieden ist, kann nach dem ersten Jahr problemlos auf einen der anderen Tarife wechseln.


Weitere DSL News


Logo Unitymedia
Anbietercheck Logo

Unitymedia Internet & Telefon