Neue Fritz!Box 6591 Cable vorgestellt: Bereit für DOCSIS 3.1

DSLWEB News | |

Neuvorstellung: Neue AVM Fritz!Box 6591 Cable vorgestellt
Neue Fritz!Box 6591 Cable vorgestellt: Bereit für DOCSIS 3.1 4.67 / 5 3 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (3)

Satte 6 Gbit/s im Downstream lassen sich mit der auf der AngaCom in Köln vorgestellten neuen AVM Fritz!Box 6591 Cable erzielen. Möglich macht dies die Unterstützung von DOCSIS 3.1, AVM ist in Deutschland der erste Hersteller, der den neuen Standard unterstützt.

Satter Download-Speed mit Fritz!Box 6591 Cable
Schon heute sind über das Kabelnetz Datenraten von bis zu 1 Gbit/s möglich (vgl. u.a. DSLWEB News Vodafone: Gigabit-Internet in ersten Städten noch 2017). Dieser Spitzenwert könnte allerdings schon bald pulverisiert werden, denn mit der Einführung des Netzstandards DOCSIS 3.1 wird die Höchstgeschwindigkeit nochmals deutlich nach oben geschraubt. Theoretisch macht die neue Fritz!Box 6591 Cable so maximal 6 Gbit/s im Down- und 2 Gbit/s im Upstream möglich. Das neue Hardware-Modell unterstützt aber auch den bisherigen DOCSIS 3.0 Standard - hier sind dann im Download bis zu 1,7 Gbit/s drin. Die Box kann somit an allen Kabel Internetzugängen eingesetzt werden.

AVM Fritz!Box 6591 Cable mit WLAN ac + WLAN n Unterstützung
Über den neuen DOCSIS 3.1 Standard hinaus bringt die Fritz!Box 6591 Cable alles mit, was von einem modernen Internet Router erwartet werden darf. Für die schnelle Datenverteilung im Heimnetzwerk sorgen die parallel möglichen WLAN Standards ac und n, in Kombination können im Heimnetzwerk so in der Spitze 2.533 Mbit/s erreicht werden (1.733 Mbit/s mit WLAN ac und 800 Mbit/s mit WLAN n). Wer seine Endgeräte lieber per Kabel online bringen möchte, kann dazu einen der insgesamt 4 Gigabit LAN Ports verwenden.

Weiterhin machen zwei USB 3.0 Anschlüsse die Netzwerkeinbindung von externen Festplatten oder Druckern möglich. Weiterhin dient die Box auch als DECT Telefonanlage, auf Wunsch können zudem analoge oder ISDN Telefone angeschlossen werden. Positiv für Kabel TV Nutzer: Das TV-Signal kann mit der Fritz!Box 6591 Cable im Heimnetz drahtlos an Smartphones und Tablets übertragen werden. Wann der neuen WLAN Router in den Handel kommen soll ist ebenso nicht bekannt wie die zu erwartende unverbindliche Preisempfehlung.



noch keine Kommentare



Weitere DSL News


Beratung und Service auf DSLWEB

Preisvergleich

Mit wenigen Klicks das beste Angebot finden. weiter

Verfügbarkeit

Ist mein Wunschpaket auch bei mir verfügbar? weiter

Speedtest

Die Leistung des eigenen Zugangs messen. weiter

Anbieterwechsel

Tipps und Tricks für einen Providerwechsel. weiter

Kündigungs-Assistent

Die Kündigung ganz einfach online erstellen. weiter

Kündigungs-Wecker

Erinnert pünktlich an die Kündigungsfrist. weiter