Ab sofort bei 1&1 Doppel-Flat: iPad kostenlos zum DSL Tarif

DSLWEB News | |

Schon Anfang Januar hat DSL Anbieter 1&1 mit seiner Aktion "Tablet kostenlos zum DSL Paket" für Aufsehen gesorgt. Kunden, die seit dem Jahreswechsel eines der 1&1 Doppel-Flat Angebote gebucht haben, konnten sich als Bonus entweder für einen reduzierten Monatspreis innerhalb der ersten beiden Jahre oder ein Samsung Galaxy Tab 3 entscheiden. Nun setzt 1&1 einen drauf und bietet auch das iPad von Apple an. Je nach Tarif und Modell ist es für 0,- € oder eine einmalige Zuzahlung bestellbar.

Einer von drei Vorteilen wählbar
So funktioniert die Aktion: Kunden, die das Internet-Telefon Paket "1&1 DSL Doppel-Flat 16000" oder das Paket "1&1 DSL Doppel-Flat 50000" im März über den 1&1 Internet-Shop buchen, können zwischen 3 Neukunden-Vorteilen wählen.

1. Schon seit längerer Zeit gibt es für Neukunden in den ersten beiden Jahren zwischen 5 und 10 € Rabatt auf den Monatspreis. Die 1&1 DSL Doppel-Flat 16000 kostet so beispielsweise 24 Monate lang je 29,99 € und erst danach 34,99 € pro Monat.

2. An Stelle des Rabatts kann aber auch ein Tablet von Samsung gewählt werden - entweder das Galaxy Tab 3 im 7-Zoll-Format oder das Modell mit 10 Zoll-Bildschirm. Die kleine Ausführung ist ohne Zuzahlung zum DSL 16000 Paket buchbar, das größere zur Doppel-Flat 50000.

3. Ab sofort stehen nicht nur die Samsung Tablets, sondern auch vier verschiedene iPads zu Auswahl. Und zwar das iPad mini, das iPad mini mit schärferem Retina-Display, sowie die größeren Modelle iPad 2 und iPad Air. Das iPad mini kann für 0,- € zur 1&1 Doppel-Flat 50000 gebucht werden, zu den übrigen iPads entrichten Kunden eine Zuzahlung, die zwischen 99,99 € und 299,99 € liegt.

Das iPad mini zeichnet sich durch ein besonderes flaches Design aus und ist mit einem 7,9 Zoll Display ausgestattet. Beim iPad 2 und beim iPad Air liegt die Größe bei 9,7 Zoll. Bei allen von 1&1 angebotenen iPads handelt es sich um die "Wi-Fi-only" Ausführung, das heißt sie können innerhalb eines WLAN-Netzwerks (z.B. Zuhause) eingesetzt werden, verfügen aber über kein eigenes UMTS-Modul für das Internetsurfen via Mobilfunknetz. Die Preise im Detail:

  • Apple iPad mini Wi-Fi: 129,99 € bei Wahl der DSL Doppel-Flat 16.000; 0,- € bei Wahl der DSL Doppel-Flat 50.000
  • Apple iPad mini mit Retina Display Wi-Fi: 199,99 € bei Wahl der DSL Doppel-Flat 16.000; 99,99 € bei Wahl der DSL Doppel-Flat 50.000
  • Apple iPad 2 Wi-Fi: 199,99 € bei Wahl der DSL Doppel-Flat 16.000; 99,99 € bei Wahl der DSL Doppel-Flat 50.000
  • Apple iPad Air Wi-Fi: 299,99 € bei Wahl der DSL Doppel-Flat 16.000; 179,99 € bei Wahl der DSL Doppel-Flat 50.000

Weiterhin ist das Samsung Galaxy Tab 3 mit Android Betriebssystem erhältlich:

  • Samsung GALAXY Tab 3 7.0 Wi-Fi: 0,-€ bei Wahl der DSL Doppel-Flat 16.000
  • Samsung GALAXY Tab 3 10.1 Wi-Fi: 99,99 € bei Wahl der DSL Doppel-Flat 16.000; 0,- € bei Wahl der DSL Doppel-Flat 50.000

 

Ausstattung der 1&1 Doppel-Flats
Die "Doppel-Flats" sind Rundum-Angebote für das Internetsurfen und Telefonieren Zuhause. Alle verfügen über einen Internet- und Telefonanschluss sowie eine Internet Flatrate + eine Telefon Flat für das deutsche Festnetz. Prinzipiell sind drei Geschwindigkeiten buchbar: DSL 6000, DSL 16000 und DSL 50000 (VDSL). Ob die Wunsch-Geschwindigkeit auch erhältlich ist, hängt allerdings von der Verfügbarkeit vor Ort ab (unverbindlicher Test unter 1&1 DSL Verfügbarkeit). Darüber hinaus gehört ein hochwertiger WLAN Router kostenlos zur Ausstattung.

Weitere Informationen zur aktuellen 1&1 DSL Tablet Aktion


noch keine Kommentare



Weitere DSL News


Logo 1&1
Anbietercheck Logo

1&1 DSL