Ab sofort möglich: Von Unitymedia direkt zu Eazy wechseln

DSLWEB News vom 11. Oktober 2017, Ingo Hassa

Eazy bietet günstiges Internet im Unitymedia Netz
Ab sofort möglich: Von Unitymedia direkt zu Eazy wechseln Artikelbewertung: 4.43 / 5 7 1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (7)

Kabel Internet im Unitymedia Netz ist beim alternativen Anbieter Eazy besonders günstig zu bekommen. Ein direkter Anbieterwechsel von Unitymedia zu Eazy war bislang allerdings ausgeschlossen. Jetzt ist auch diese Hürde gefallen.

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia ist in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg aktiv. Wer im Verbreitungsgebiet von Unitymedia wohnt und schnelles Internet bzw. Festnetz-Telefonie über die Kabeldose beziehen möchte, dem bietet sich mit Eazy jedoch noch eine deutlich günstigere Alternative. Einen Internetanschluss mit 20 Mbit/s gibt es hier zum Beispiel für gerade einmal 11,99 €/Monat, ein 50 Mbit Anschluss ist für bei Eazy für 16,99 €/Monat zu haben.

Sperrfrist aufgehoben: Jetzt ohne Umwege von Unitymedia zu Eazy wechseln
Eazy übernimmt dabei letztlich aber nur den Vertrieb - die Technik und der Service werden direkt von Unitymedia bereitgestellt, letztlich sind auch Eazy Nutzer normale Unitymedia Kunden. Klar, dass Unitymedia die Nutzer trotzdem lieber bei sich behalten möchte. Bislang galt deshalb eine feste Regel: Wer eines der Sparangebote von Eazy buchen wollte, durfte zuvor drei Monate lang keinen Internet- oder Telefonanschluss von Unitymedia bezogen haben. Jetzt wurde diese Sperre jedoch aufgehoben, ab sofort ist so ohne Umwege sobald der Altvertrag ausläuft ein direkter Wechsel von Unitymedia zu Eazy möglich.

Kabel Internet von Eazy bereits ab 11,99 €/Monat
Das Grundpaket Eazy20 ist bereits für 11,99 €/Monat zu bekommen. Hier ist sowohl ein Internetanschluss mit bis zu 20 Mbit/s als auch der Festnetz-Telefonanschluss enthalten. Wer schneller im Netz unterwegs sein möchte, kann den Online-Zugang für 5 €/Monat auf bis zu 50 Mbit/s upgraden. Telefongespräche werden standardmäßig über einen Minutentarif abgerechnet (2,5 Ct./Min ins dt. Festnetz, 19,9 Ct./Min. in die dt. Handynetze). Auf Wunsch lässt sich für 4,99 €/Monat auch eine Telefon-Flatrate hinzubuchen, die alle Anrufe ins deutsche Festnetz abdeckt. Einen WLAN Router gibt es kostenlos mit dazu. Wer höhere Anforderungen an die Heimvernetzung stellt, erhält für eine monatliche Mietgebühr von 4,99 Euro auf Wunsch stattdessen den Premium Router "Connect Box". Nähere Informationen zu den Tarifangeboten liefert unser Eazy AnbieterCheck.

In Sachen Preis-Leistung kann sich Eazy mehr als sehen lassen: Ein mit dem Eazy Grundangebot vergleichbares Komplettpaket bietet Unitymedia derzeit unter dem Namen "2play START 20" an. Für den 20 Mbit Anschluss plus Internet- und Telefon-Flat fallen hier zunächst 19,99 €/Monat an. Dieser Einstiegspreis gilt jedoch nur in den ersten 12 Monaten, ab dem zweiten Vertragsjahr werden dann 29,99 €/Monat berechnet. Eazy20 inklusive Festnetz-Flat ist hingegen für 16,98 €/Monat zu haben - und zwar dauerhaft.

 

Weiterführende DSLWEB Informationen

DSL Anbieterwechsel Tipps und Angebote für DSL Wechsler
Eazy das Angebot von Eazy im Überblick
Kabel Internet die wichtigsten Infos im Überblick

 

noch keine Kommentare

 

Weitere DSL News

 

zur aktuellen DSL News Übersicht

 

Beratung & Service
Mit wenigen Klicks das beste Angebot finden. weiter
Ist mein Wunschpaket auch bei mir verfügbar? weiter
Die Leistung des eigenen Zugangs messen. weiter
Tipps und Tricks für einen Providerwechsel. weiter
Die Kündigung ganz einfach online erstellen. weiter
Erinnert pünktlich an die Kündigungsfrist. weiter
 

 

Alle Angaben ohne Gewähr. DSL, Kabel, LTE und UMTS sind nicht überall verfügbar. Die angegebenen Preise sind inklusive Mehrwertsteuer. Alle verwendeten Logos, Warenzeichen und Schutzmarken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Diese Seite ist urheberrechtlich geschützt. Copyright 2002 bis 2017.

Feedback an die Redaktion