1&1 Super-Vectoring: Vorbestellung für 250 Mbit Angebote gestartet

DSLWEB News | , 18:30 Uhr |

1&1 Super-Vectoring Angebot - jetzt Verfügbarkeit prüfen
1&1 Super-Vectoring: Vorbestellung für 250 Mbit Angebote gestartet 4.5 / 5 24 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (24)

Dank Super-Vectoring wird die maximale VDSL Geschwindigkeit demnächst von 100 Mbit/s auf 250 Mbit/s ansteigen. 1&1 ist ganz vorne mit dabei und nimmt ab sofort die ersten Vorbestellungen für den Super-Vectoring Anschluss an.

Super-Vectoring Komplettpaket: 1&1 DSL 250 ab 29,99 €/Monat
Auf der Tarifübersicht im Online-Shop von 1&1 DSL ist es fast ein wenig versteckt, das neue Angebot. Wer genauer hinsieht, dem dürfte aber auffallen, dass sich beim Eintrag für das große Komplettpaket 1&1 DSL 100 nun ein kleiner Schalter auftaucht, mit dem sich das Angebot auf die neue Variante 1&1 DSL 250 umstellen lässt.

So lassen sich auch die Eckdaten des Highspeed-Angebots einsehen. Was den Paketumfang angeht, ist eigentlich alles altbekannt: Auch mit 1&1 DSL 250 bekommt man die übliche  Rundum-Ausstattung inklusive Internet- sowie Telefon-Flat, Komfort-Telefonanschluss und der optionalen Gratis-Handy-Flat von 1&1. Nur die Download-Geschwindigkeit steigt eben auf bis zu 250 Mbit/s an. Beim Upload bleibt es hingegegen bei maximal 40 Mbit/s - die konnte der 100 Mbit Anschluss auch schon.

Screenshot 1&1 Tarifübersicht

Viel interessanter ist das schon der Preis für das neue Highspeed-Paket. Regulär werden für 1&1 DSL 250 monatlich 44,99 Euro fällig. Zum Einstieg ist die Tarifgebühr allerdings das gesamt erste Vertragsjahr über auf 29,99 €/Monat abgesenkt. Wer von einem anderen Anbieter direkt zu 1&1 DSL wechselt kann sich auch hier den aktuellen 1&1 Wechsel-Bonus in Höhe von 100 Euro sichern. Als Anschluss-Hardware für den Super-Vectoring Zugang stellt der Internetanbieter wahlweise den 1&1 HomeServer+ (4,99 €/Monat) oder den 1&1 HomeServer Speed+ (6,99 €/Monat) bereit.

Jetzt schon einmal Super-Vectoring Verfügbarkeit testen
Jetzt kommt aber die bittere Pille: Bevor das Super-Vectoring Angebot in den Warenkorb wandern kann, steht natürlich erst noch die Verfügbarkeitsprüfung an. Und zum Vorbestell-Start dürfte diese in den meisten Regionen aber noch negativ ausfallen.

So sind zwar vielerorts bereits die technischen Voraussetzungen für Super-Vectoring geschaffen worden, aufgeschaltet werden die neuen Geschwindigkeiten aber erst nach und nach. Immerhin dürfte dieses "Roll-out" zügig vonstatten gehen - allein die Deutsche Telekom will Super-Vectoring bereits bis Ende 2018 für rund 15 Mio. Haushalte verfügbar machen. 

Trotzdem kann ein schneller Test der 1&1 DSL Verfügbarkeit sicher nicht schaden. Wer zu den ersten Glücklichen gehört, muss sich dann vielleicht gar nicht mehr lange gedulden. Denn richtig losgehen dürfte es mit dem Super-Vectoring ab Anfang August.

1&1 Infografik: VDSL ANschlussmöglichkeiten



Weitere DSL News


Logo 1&1
Logo DSLWEB Anbieter-Test

1&1 DSL