Kooperation mit Uralkali Haas F1

1&1 ist Telekommunikationspartner in der Formel 1

DSLWEB News | , 16:42 Uhr | Oliver Feil

Die neue Formel 1 Saison steht vor der Türe und 1&1 mischt mit. Der Internet- und Mobilfunkanbieter kooperiert mit dem amerikanischen Motorsportteam Uralkali Haas F1. Als deren Telekommunikationspartner holt sich 1&1 gleichzeitig Mick Schumacher als neuen Markenbotschafter.

1&1 ist Telekommunikationspartner in der Formel 1 4.33 / 5 6 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (6)
1&1 Markenbotschafter: Mick Schumacher

Am 28. März ist es soweit, die neue Formel 1 Saison startet beim Grand Prix in Bahrain. Mit Sponsoren- und Markenlogos bestückte Rennwägen preschen über den Asphalt. Dabei wird auch das blau-weiße Logo von 1&1 seine Runden auf den großen Rennstrecken weltweit drehen. Der Internet- und Mobilfunkanbieter ist exklusiver Telekommunikationspartner des amerikanischen Formel 1-Teams Uralkali Haas F1. Damit platziert 1&1 nicht nur das eigene Logo auf den VF 21-Rennwägen des Motorsport-Teams, sondern sichert sich Mick Schumacher als neuen Markenbotschafter.

Mick Schumacher wird 1&1 Markenbotschafter

Zum ersten Mal geht Mick Schumacher, Sohn des ehemaligen Rennfahrers Michael Schuhmacher, in der Formel 1 an den Start. In der vergangenen Saison sicherte sich der 21-Jährige die Weltmeisterschaft der Formel 2. Nun fährt er für das Uralkali Haas F1 Team und wird durch die Partnerschaft mit 1&1 zu deren neuen Markenbotschafter.

Mit einer neuen Social-Media Strategie will 1&1 die eigenen Kunden sowie Formel 1 Fans abholen. Dazu nutzt der Telekommunikationsanbieter die eigene Reichweite, gebündelt mit der von Uralkali Haas F1 sowie Mick Schumacher. 1&1 plant hierfür neue Inhalte und Formate.

Formel 1 bei Sky und im Free-TV bei RTL

Die kommende Formel 1 Saison wird vorwiegend über Sky ausgestrahlt. Rennen, Trainings und Qualifyings laufen dann über ein Sky Sport Abo auf dem Kanal Sky Sport F1 (mehr unter Sky Formel 1). Für vier der Rennen hat sich nochmals RTL die Rechte eingeholt. Somit lässt sich das 1&1 Logo auf den Rennwägen von Mick Schumacher und den Uralkali Haas F1 Kollegen auch im Free-TV erhaschen. Dazu am 18.04., 09.05., 12.09. und 7.11. einschalten.


Weitere DSL News


Logo 1&1
Logo DSLWEB Anbieter-Test

1&1 DSL im Test

Tarifvergleich
  • Tarifexperten seit 2002
  • alle Kosten eingerechnet
  • hohe Preisvorteile sichern

Das beste Angebot finden:

Bitte eine gültige Vorwahl eingeben.

Mehr unter DSL Vergleich