Neukunden-Angebot verbessert

1&1 DSL im September: 1&1 Digital TV inklusive

Zu Monatsbeginn hat 1&1 die Neukunden-Aktion bei seinen DSL Angeboten verbessert. Ab sofort ist das 1&1 Digital TV Basic Paket mit 85 TV-Sendern (davon 37 in HD) ohne Zusatzkosten inklusive. Darüber hinaus winkt weiterhin ein 240 € hoher Preisvorteil oder ein stark vergünstigtes WLAN Gerät.

1&1 DSL im September: 1&1 Digital TV inklusive 3.83 / 5 6 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (6)
1&1 Digital-TV Basic gratis bei 1&1 DSL

Neuer Monat, verbesserte Konditionen bei 1&1 DSL. In Kombination mit 1&1 DSL 50, 1&1 DSL 100 oder 1&1 DSL 250 gibt es ab sofort einen weiteren Neukunden-Vorteil, denn das 1&1 Digital-TV Basic Paket wird bei einer Online-Bestellung im September dauerhaft für 0,- €/Monat freigeschaltet. Das Gratis-TV Paket bietet 85 Sender, davon werden 37 in HD-Qualität übertragen.

Parallel dazu läuft das August-Angebot auch im September weiter. Die 1&1 DSL Komplettpakete sind somit durch die Bank im ersten Jahr für 20 €/Monat weniger zu haben, was einem Preisvorteil in Höhe von 240 Euro verspricht. Ab 1&1 DSL 50 gibt es aber wahlweise auch ein vergünstigtes WLAN-Gerät dazu. Mit dabei sind hier unter anderem das Samsung Galaxy S10, die Nintendo Switch oder ein E-Scooter.

1&1 Digital-TV Basic mit Pause- & Aufnahme-Funktion

Bei 1&1 Digital-TV kommt das TV-Programm über den 1&1 Internetanschluss in die eigenen vier Wände. Eine Sat-Schüssel oder ein Kabelanschluss ist hier somit nicht erforderlich. Abgerufen werden können die TV-Programme beispielsweise auf einem PC, Laptop, Smartphone oder Tablet, das funktioniert aber natürlich auch auf dem großen Fernseher, zu Hilfe genommen werden können hier etwa Chromecast, Fire TV oder Apple TV. Ferner lassen sich auch bei 1&1 direkt passende Endgeräte mitbestellen: Für 2,99 €/Monat ist der 1&1 TV-Stick erhältlich und für 6,99 €/Monat gibt es die 1&1 TV-Box.

Das Basic-Paket ermöglicht nicht nur den Abruf des aktuellen TV-Programms, vielmehr können mittels der Pause-Funktion laufende Sendungen bis zu 90 Minuten lang angehalten und wieder fortgesetzt werden. Darüber hinaus steht ein 10 Stunden Speicherplatz für eigene Aufnahmen bereit. 1&1 Digital-TV kann zeitgleich auf bis zu drei Endgeräten abgerufen werden.

Private HD Sender mit 1&1 Digital-TV Premium

Im Basic-Paket sind die Öffentlich-Rechtlichen in HD enthalten, nicht jedoch die großen Privaten. Wer auch RTL, Sat.1 oder Pro7 in gestochen-scharfer HD-Qualität empfangen möchte, bucht einfach die HD-Option für 6,99 €/Monat dazu (1. Monat kostenlos). Wahlweise ist das insgesamt 59 HD Sender umfassende HDTV Angebot auch bei 1&1 Digital-TV Premium enthalten. Für 9,99 €/Monat gibt es hier aber nicht mehr HD, sondern auch ein mit 100 Stunden deutlich größerer Aufnahmespeicher. Zudem sind noch Restart- & 7-Tage-Replay mit dabei- Somit kann das bereits laufende TV-Programm direkt von vorne gestartet werden, und das funktioniert sogar ganze 7 Tage rückwirkend.


Weitere DSL News


Logo 1&1
Anbietercheck Logo

1&1 DSL