Netflix bei Magenta TV

Netflix und Magenta TV kombinieren, über den Media Receiver abrufen

Beste Fernseh-Auswahl mit Magenta TV und beste Streaming-Unterhaltung mit Netflix. Beides lässt sich mit "Magenta TV Netflix" zum Rabattpreis kombinieren. Wer schon ein Netflix Abo hat, kann es auch mit Magenta TV verbinden und so einige Euro pro Monat sparen. Am 05. Oktober 2021 gibt es zudem die Telekom Netflix Option, Telekom Kunden erhalten Netflix zum Start 3 Monate lang kostenlos.

Aktualisiert 09.11.2021
Netflix bei Magenta TV - Filme & Serien via Receiver streamen
4.32 / 5 192 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (192)

Überblick: Magenta TV mit Netflix kombinieren

Logo Telekom
  • TV-Tarif aus Magenta TV Smart + Netflix
  • auf dem Fernseher über Stick oder Receiver
  • auf mobilen Geräten per App

Unser Tipp:
MagentaZuhause M + MagentaTV Smart Netflix

  • 50 Mbit/s Internetanschluss
  • Magenta TV mit 168 Sendern (72 in HD)
  • Netfllix-Standard-Abo
  • 240 € Sofortbonus über DSLWEB
  • 120 € MagentaEINS-Vorteil möglich

34,95 €
Durchschnitt / Monat*

44,95 € Durchschnittspreis bei der Telekom
Wenn Du direkt bei der Telekom bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 44,95 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

34,95 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 240 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 34,95 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 22%

Weiter zum Angebot

Ab 05.10.: Netflix 3 Monate gratis für Telekom Kunden

Mit der neuen Telekom Netflix Option können sich Telekom Kunden das Netflix Jahresabo 3 Monate kostenlos sichern. Alle Infos zum Angebot:

Telekom Netflix Option

Klassisches Fernsehen und Video-Streaming verschmelzen mehr und mehr. Entsprechend hat sich die Telekom bei Magenta TV um eine enge Verknüpfung beider Komponenten bemüht. Über ihren Media Receiver können Kunden deshalb nicht nur ihr TV-Programm empfangen, sondern auch Filme, Serien und mehr aus der Megathek und von anderen Streaming-Diensten wie Netflix abrufen.

Doch nicht nur das: Im Programm der Telekom findet sich auch das Kombi-Angebot aus Magenta TV Smart und Netflix. Verbraucher bekommen hier beides zum monatlichen Paketpreis und können gegenüber dem Einzelpreis sparen. Der Abruf aller Filme, Serien, Dokus und Kinderprogramme erfolgt komfortabel über den Telekom Receiver.

Das Kombi-Abo: Magenta TV Netflix

Warum separate Verträge für Netflix und Magenta TV, wenn man mit einem gemeinsamen Kombi-Abo sparen kann? Das ist mit dem Telekom Paket Magenta TV Netflix möglich. Die Telekom vereint hier ihr Fernseh-Komplettpaket Magenta TV Smart mit 72 HD-Sendern (auch RTL HD, ProSieben HD, etc.) mit einem Netflix Standard Abo. Der Clou dabei: Kunden sparen gegenüber dem Einzelkauf rund 3 Euro pro Monat.

Wie immer versteht sich das Telekom TV-Angebot als Komplettlösung zum Internetsurfen, Telefonieren und Fernsehen. Inklusive ist also auch der Internet- und Telefonanschluss samt Flatrates mit einem "Magenta Zuhause"- Paket.

Preisinformationen über 24 Monate
Durchschnitt pro Monat
0,00
Sparvorteil
0,00
Tarifkosteneinmaligmonatlich
Grundgebühr Monat
Grundgebühr Monat
Hardware & Optioneneinmaligmonatlich
Vorteileeinmaligmonatlich
Durchschnitt pro Monat0,00
Tarifkosten ab dem 25. Monatmonatlich
Grundgebühr0,00
Wie berechnet sich der monatliche Durchschnittspreis?
Der monatliche Durchschnittspreis setzt sich zusammen aus allen anfallenden Kosten und Rabatten innerhalb der ersten 24 Monate. Zur besseren Vergleichbarkeit geben wir den rechnerischen Durchschnittspreis pro Monat an. Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise inklusive Mehrwertsteuer.
Loading...

Magenta TV ist Testsieger im DSLWEB Anbieter-Test

Magenta TV holt sich 96 von 100 Punkten im DSLWEB Anbieter-Test und damit die Gesamtnote SEHR GUT (1,2).

  • beste Ergebnisse bei Bedienung, Komfort und Unterhaltungs-Umfang
  • starke Werte bei Verfügbarkeit & Service
  • hohe Rabatte für Neukunden & Wechsler

Testbericht: Magenta TV im Test

TV Tarife anzeigen

Für Bestandskunden: Netflix und Magenta TV zusammenführen

Kunden die eigentlich schon beides haben - einen Magenta TV Vertrag und eine Abo von Netflix - können auch beides miteinander verbinden, um so auch vom reduzierten Preis zu profitieren. Die Verknüpfung von Netflix mit Magenta TV ist einfach möglich:

  1. Telekom Kunden buchen Magenta TV Netflix über die Website der Telekom. Ist schon ein Magenta TV Vertrag vorhanden, findet einfach eine "Upgrade" auf den Tarif statt.
  2. Ist das Paket bestellt, erhält der Kunde eine Registrierungsmail mit weiteren Details zur Verknüpfung. Der Kunde muss nun die E-Mail-Adresse hinterlegen, die auch für das bisherige Netflix-Abo genutzt wird. - Eine Zusammenführung ist nun möglich.
  3. Upgrade auf Netflix Premium gewünscht? Im nächsten Schritt besteht die Option, von Netflix Standard auf Netflix Premium umzustellen. Auch dies lässt sich mit Magenta TV kombinieren.
  4. Waren alle Schritte erfolgreich, sind Magenta TV und Netflix Abo verknüpft und der Nutzer kann seine Netflix-Profil mit allen Merklisten ungehindert weiterverwenden. Die nächste Abrechnung erfolgt dann automatisch über Magenta TV und nicht mehr über Netflix.

Zu Magenta TV Netflix

Netflix über den Telekom Media Receiver streamen

Kunden von Magenta TV Netflix und aktuellem Media Receiver 401 (bzw. 201) bekommen ausgewählte Netflix Inhalte direkt als Empfehlungen auf der Startseite angezeigt. Ein Öffnen der Netflix-App ist in diesem Falle nicht notwendig. Auch Kunden mit Media Receiver 601 Sat können Netflix bei Magenta TV über die Oberfläche abrufen. Nutzer eines älteren Telekom Receivers müssen dagegen immer erst die installierte Netflix-App starten, um an Filme und Serien zu kommen.

Netflix App nicht für alle Media Receiver verfügbar

Die Netflix-App steht derzeit bei der Telekom auf den folgenden Geräten zur Verfügung: Media Receiver 401, Media Receiver 201, Media Receiver X301T, Media Receiver 100, Media Receiver 102, Media Receiver 300, Media Receiver 303, Media Receiver 500 Sat sowie Media Receiver 601 Sat.

Für Kunden, die den Media Receiver 400 oder 200 nutzen, gilt das allerdings nicht. Der direkte Zugang zu Netflix ist über die beiden Geräte nicht möglich. Wer an der Situation etwas ändern möchte, muss zwingend auf die neueren Modelle Media Receiver 401 oder 201 umsteigen. Wer die TV Hardware über das Endgeräte-Servicepaket der Telekom gemietet hat, kann den Wechsel problemlos anstoßen.

App installieren und Netflix Inhalte abrufen

Um die Netflix App direkt über Entertain bzw. Magenta TV abrufen zu können, gibt es unterschiedliche Vorgehensweisen: Ein Weg führt über das Hauptmenü und den Button "TV Apps" auf die "Startseite" oder die "Videotheken". Im App Menü findet sich zusammen mit vielen weiteren Angeboten auch die Netflix-App. Alternativ kann Netflix auch über das Videothek-Menü oder die EPG-Taste (Kanal 983) angesteuert werden.

Für die Netflix-Nutzung ist stets ein Benutzerkonto samt Abonnement notwendig. Wer schon Netflix Kunde ist, kann sich mit seinen Nutzerdaten einloggen. Besteht noch kein Abonnement, erfolgt die Buchung des Einzelabos direkt über Netflix oder es wird das Kombi-Abo Magenta TV Netflix bei der Telekom gebucht.

Bei der Bildqualität kommt Netflix bei Magenta TV auf Wunsch mit UHD ins Haus, allerdings klappt das nur mit den neuen Modellen MR 401, MR 201 und MR 601 Sat. Bei den anderen unterstützten Telekom Receivern sind aktuell maximal 720p möglich.

Ab 05.10.: Netflix 3 Monate kostenlos bei der Telekom

Anfang Oktober legt die Telekom eine Netflix-Option für alle Kunden auf. Wer sich für die Buchung eines Jahresabos entscheidet, erhält das Netflix-Abo in den ersten 3 Monaten komplett kostenlos. Nach den Gratis-Monaten gelten die Netflix-Standardpreise, abgerechnet wird das Abo über die Telekom Rechnung. Das Jahresabo kann erstmals nach 12 Monaten gekündigt werden, ab dann ist die Beendigung des Abos immer monatsweise möglich. Alternativ kann die Telekom Netflix Option auch im Monatsabo gebucht werden, die 3 kostenlosen Monate zum Start gibt es dann aber nicht. Alle Infos zum Angebot haben wir zusammengefasst unter Telekom Netflix Option.


Tariftipp

Telekom MagentaZuhause M mit MagentaTV Smart Netflix

Magenta TV Smart inklusive Netflix: Die Kombination ist zusammen mit dem DSL-Tarif Magenta Zuhause M besonders günstig über DSLWEB zu bekommen. Alle Kosten eingerechnet ergibt sich ein Durchschnittspreis von nur 34,95 €/Monat während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Das ist 22% günstiger als beim Anbieter.

Magenta TV Box von der Telekom

MagentaZuhause M mit MagentaTV Smart Netflix

Internet

50 Mbit Anschluss + Flatrate

Telefon

Festnetzanschluss + Flatrate

Fernsehen

168 TV-Sender (72 in HD) +
Megathek & RTL+ Premium
 + Netflix

WLAN

Speedport Smart 4 zzgl. 5,95 €

TV

UHD Receiver ab 4,95 €

Aktion bis 30.11.

  • 240 € Sofortbonus über DSLWEB
  • 22% günstiger als beim Anbieter
  • 120 € MagentaEINS-Vorteil

34,95 €
Durchschnitt / Monat*

- 22%

44,95 € Durchschnittspreis bei der Telekom
Wenn Du direkt bei der Telekom bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 44,95 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

34,95 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 240 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 34,95 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 22%