NetCologne im Test

NetCologne erreicht Note GUT (2,1) im Test

NetCologne ist in Köln, Bonn und Umgebung eine echte Größe in Sachen schnelles Internet. Über Glasfaser und das Kabelnetz sind bis 1 Gbit/s möglich, andernfalls springt die DSL-Technik ein. In unserem Internetanbieter Test erreicht der regionale Provider die Gesamtnote GUT (2,1).

von Vera Reichmann-Stoltenfeldt
Aktualisiert 02.03.2024
NetCologne im Test - Note GUT (2,1) für den Internetanbieter
4.63 / 58 (8)
NetCologne Anbieter-Test
Vera Reichmann-Stoltenfeldt | NetCologne im Test

NetCologne Bewertung

NetCologne gehört nicht zu den allergünstigsten Anbietern auf dem Markt. Immerhin können sich Neukunden auf Vergünstigungen in den ersten 6 Monaten und einen Sofortbonus freuen. Insgesamt gibt es hier die Teilnote GUT (2,0).

In Puncto Leistung hat NetCologne mit der Internet-Festnetz-Flat ein solides Rundumpaket im Angebot. Eine TV-Option ist zubuchbar und alle Tarife gibt es auch mit flexibler Laufzeit. Dafür holt sich NetCologne die Teilnote GUT (2,0).

Auf regionaler Ebene ist es fast unmöglich, an NetCologne vorbeizukommen. Doch trotz hoher regionaler Verfügbarkeit ist diese im deutschlandweiten Vergleich zu geringfügig, weshalb NetCologne hier am meisten Punkte einbüßt. Die Teilnote: BEFRIEDIGEND (3,1).

Halten die gewählten Internetanschlüsse auch ein, was sie an Geschwindigkeit versprechen? Da NetCologne stark auf Glasfaser setzt, punktet der Anbieter im DSLWEB Speedtest mit Bestwerten und verdient sich die Teilnote SEHR GUT (1,1).

Ein guter Kundenservice sorgt für zusätzliche Kundenzufriedenheit. NetCologne überzeugt in dem Teilbereich besonders durch seine Filialen und landet bei der Teilnote: GUT (2,2).

Testergebnis 04/2024

NetCologne fährt in der Gesamtbewertung 84 von 100 Punkten ein und belegt im großen DSLWEB Anbieter-Test einen Platz im Mittelfeld. Die Gesamtnote: GUT (2,1)

Experten-Meinung zu NetCologne

Vera Reichmann-Stoltenfeldt - DSLWEB-Redakteurin seit 2019

"NetCologne überzeugt mit einem breiten Angebot an Internet-Tarifen und hohen Geschwindigkeiten per Glasfaser oder Kabel. Im deutschlandweiten Test-Vergleich muss der Provider aufgrund seiner Verfügbarkeit aber zurückstecken."

NetCologne im Test: Speed-Bestwerte & gute Leistung

Neben den großen DSL Anbietern wie Deutsche Telekom, Vodafone oder o2, gibt es auch lokale Provider, die Verbraucher mit schnellem Zuhause-Internet versorgen. In Köln und Umgebung findet eine regionale Versorgung mit schnellem NetCologne Internet oft über Glasfasertechnologie statt. Liegt kein Glasfaseranschluss vor, geht es alternativ über die TV-Kabeldose oder per DSL online.

Im großen DSLWEB Anbieter Test zeigt sich NetCologne in den Teilergebnissen durchwachsen. Denn im deutschlandweiten Vergleich ist der Provider im Verhältnis zu anderen Internetanbietern teurer und besonders in Bezug auf die Verfügbarkeit kann der Anbieter aufgrund seines lokalen Angebots nur wenige Punkte sammeln. Im Gesamtergebnis reicht es daher nur für ein GUT (2,1). Als regionaler Anbieter dagegen kann sich NetCologne dafür durchaus sehen lassen, denn die gebuchten Surf-Geschwindigkeiten vor Ort kommen bei den Verbrauchern an und auch in puncto Leistung bekommen Kunden etwas geboten.

NetCologne Internet über DSLWEB günstiger buchen

Die NetCologne Internet Angebote sind mit Bandbreiten von 50 Mbit/s bis hin zu 1000 Mbit/s erhältlich. Die NetCologne Grundausstattung der NetSpeed Angebote zum Internetsurfen umfasst stets einen Internetanschluss inklusive Internet-Flatrate sowie einen Telefonanschluss. Eine Festnetz-Flat kann gegen einen Aufpreis ergänzt werden.

Eine sehr gute Wahl ist etwa der Glasfaser Tarif NetSpeed 100 Glasfaser. Über DSLWEB ist der 100 Mbit-Internetanschluss mit einem 130 € Sofortbonus zu haben, sodass 24 Monate lang ein Durchschnittspreis von 31,41 € pro Monat anfällt. Das ist günstiger als beim Anbieter.

DSLWEB Empfehlung

Logo NetCologne

NetSpeed Glasfaser 250

NetCologne Internet über Glasfaser. Jetzt über DSLWEB günstiger buchen:

  • 250 Mbit/s Internetanschluss
  • Internetflatrate 
  • Fesnetz-Telefonanschluss
  • Festnetz-Flat auf Wunsch für 3 € mtl.
  • 275 € Sofortbonus

29,33 €
Durchschnitt / Monat*

-28%

40,78 € Durchschnittspreis bei NetCologne
Wenn Du direkt bei NetCologne bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 40,78 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

29,33 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 275 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 29,33 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 28%

Weiter zum Angebot

Nur GUT (2,0) für den Preis bei NetCologne

Im ersten Teilbereich unseres großen Anbieter-Tests legt NetCologne keinen allzu guten Start hin. Denn preislich tritt der Anbieter verhältnismäßig kostenintensiv auf. Gemessen am kleinen NetSpeed 50 Tarif ist der Preis zwar noch vertretbar, allerdings gibt es auch günstigere Angebote bei anderen Providern. Hinzu kommen die Routerkosten. Dank Preisvorteilen kann sich der Provider hier dennoch ein gutes GUT (2,0) als Teilnote holen.

Zufrieden mit der Leistung: Teilnote GUT (2,0)

Die etwas teureren Tarife macht NetCologne durch Leistung wieder wett. So holt sich der Anbieter Punkte durch seine Angebote ohne Mindestlaufzeit. Praktischerweise ist die Telefon-Flat in allen Tarifen jederzeit zu- oder abwählbar, während NetTV flexibel zugebucht werden kann. Punkte büßt NetCologne beim Router ein, dieser ist nämlich nur gegen einen Aufpreis zu mieten. Insgesamt gibt es hier ein rundes Ergebnis mit der Teilnote GUT (2,0).

Leider nur BEFRIEDIGEND (3,1): NetCologne Verfügbarkeit

Mit Blick auf das Versorgungsgebiet von NetCologne, steht es sehr gut um die Verfügbarkeit. Doch darüber hinaus hat der Provider in diesem Testbereich große Einbußen. Schließlich kann der regionale Anbieter im deutschlandweiten Vergleich nicht mit den andern großen Providern mithalten. Von etwa 40 Millionen Haushalten in Deutschland werden nur rund 1,1 Millionen Haushalte mit NetCologne Internet versorgt. Im großen Gesamtbild reicht das nur für 72 Punkte und ergibt somit als Teilnote ein BEFRIEDIGEND (3,1).

Spitzenwerte für NetCologne im DSL Speedtest

Sein bestes Teilergebnis fährt NetCologne beim Speedtest ein, mehr geht fast nicht mehr. Mit 98 von 100 Punkten liegt der Anbieter sogar gleich auf mit 1&1. Da NetCologne stark auf Glasfasertechnik bis zum Haus setzt, kommt beim Kunden auch an, was an Speed gebucht ist. Im DSLWEB Speedtest zeigt sich, dass bei Messungen des 50 Mbit Anschlusses durchschnittlich 43,38 kbit/s beim Verbraucher ankommen. Die marginalen Verluste gibt es entweder im Haus selbst oder am Router. Ein Ergebnis, das sich mit der Note SEHR GUT (1,1) sehen lassen kann.

Grundlegend guter NetCologne Kundenservice, aber ausbaufähig

Was die Kundenzufriedenheit und den Service betrifft, bewegt sich NetCologne mit 83 von 100 Punkten im vertretbaren Mittelfeld. Alle wichtigen Basics, wie Kundenhotline, Kontaktormular und Hilfecenter sind vorhanden, allerdings gibt es hier noch Raum für Verbesserungen, wie beispielsweise eine Kunden-App oder ein Kunden-Chat. Positiv hervorzuheben ist die gute Verfügbarkeit der Filialen im NetCologne Netzgebiet, sodass ein persönlicher Ansprechpartner in nächster Nähe greifbar ist. Die Teilnote: GUT (2,2).

NetCologne im DSLWEB Anbieter Test

Testbereich Punkte & Note

Preis

86/100
GUT (2,0)

Leistung

85/100

GUT (2,0)

Verfügbarkeit

72/100
BEFRIEDIGEND (3,1)

Speedtest

98/100
SEHR GUT (1,1)

Service

83/100
GUT (2,2)

Gesamtwertung

84/100
GUT (2,1)

Fazit zu NetCologne im DSLWEB Anbieter-Test

Alles in allem kann der Anbieter vor Ort überzeugen, denn Surfgeschwindigkeit, Leistung, und der Service stimmen. Sogar die Verfügbarkeit punktet im Netzgebiet von NetCologne. Über den Tellerrand hinaus betrachtet, reicht es im deutschlandweiten Vergleich unseres DSLWEB Anbieter-Tests aber nur für die Gesamtnote GUT (2,1).

Testergebnis NetCologne

NetCologne verdient sich im DSLWEB Anbieter-Test 84 Punkte von 100 möglichen Punkten und erzielt die Gesamtnote GUT (2,1).

  • Rundum-Tarife über
    hauseigenes Glasfaser-Netz
  • SEHR GUT bei Speedtest
  • regional gute Verfügbarkeit

Weiter zum Angebot

NetCologne Angebote für Neukunden im Vergleich

Welcher NetCologne Tarif soll es sein? Die Tarifauswahl hängt vor allem von der Qualität der Leitungen vorm und im Haus ab. Über einen Glasfaseranschluss auf FTTH-Basis kann NetCologne die höchsten Datenraten im Up- und Download bereitstellen. Liegt kein Glasfaser vor, dann springt das NetCologne Kabel Internet über die Kabeldose oder NetCologne DSL ein.

Preisinformationen über 24 Monate
Durchschnitt pro Monat
0,00
Sparvorteil
0,00
Tarifkosteneinmaligmonatlich
Grundgebühr Monat
Grundgebühr Monat
Hardware & Optioneneinmaligmonatlich
Vorteileeinmaligmonatlich
Durchschnitt pro Monat0,00
Tarifkosten ab dem 25. Monatmonatlich
Grundgebühr0,00
Wie berechnet sich der monatliche Durchschnittspreis?
Der monatliche Durchschnittspreis setzt sich zusammen aus allen anfallenden Kosten und Rabatten innerhalb der ersten 24 Monate. Zur besseren Vergleichbarkeit geben wir den rechnerischen Durchschnittspreis pro Monat an. Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise inklusive Mehrwertsteuer.
Loading...
Logo NetCologne
Logo DSLWEB Anbieter-Test

Weiterlesen: NetCologne


Tariftipp

NetSpeed 250 Glasfaser

NetCologne Glasfaser Internet mit 250 Mbit/s ist über DSLWEB dank 275 € Sofortbonus günstiger zu haben. Sämtliche Kosten eingerechnet, ergibt sich für die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten ein Durchschnittspreis von 29,33 €/Monat. Das ist 28% günstiger als beim Anbieter direkt.

AVM Fritz!Box 7530

Internet

250 Mbit Internetanschluss
Internetflatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetzflatrate für +3 €

WLAN

WLAN Router ab zzgl. 4,- € mtl.
 

Aktion bis 30.04.

  • 275 € Sofortbonus
  • 28% günstiger als beim Anbieter

29,33 €
Durchschnitt / Monat*

-28%

40,78 € Durchschnittspreis bei NetCologne
Wenn Du direkt bei NetCologne bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 40,78 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

29,33 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 275 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 29,33 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 28%