NetCologne Glasfaser

Schnelles Internet per NetCologne Glasfaseranschluss: Tarife, Preise & Empfehlungen

NetCologne besitzt im Raum Köln / Bonn ein großes, weit verzweigtes Glasfasernetz. Bereits rund eine halbe Million Privathaushalte und Unternehmen sind direkt per Glasfaser angebunden und können so modernes FTTH-/FTTB-Internet mit bis zu 1 Gbit/s buchen. Wir stellen die Glasfaser Tarife vor und geben Tipps für den Hausanschluss...

von Thomas Rauh
Aktualisiert 29.04.2024
NetCologne Glasfaser - Tipps & Beratung zum FTTH-Internet
4.56 / 59 (9)
NetCologne Glasfaser
Thomas Rauh | NetCologne Glasfaser

NetCologne Glasfaser

Vorteile von Glasfaser:

  • sehr hohe Internet-Geschwindigkeiten bis 1 Gbit/s (und mehr)
  • zukunftssicher und störungsresistent
  • kaum Tempoverluste bei gebuchter Geschwindigkeit

NetCologne Glasfaser Angebote:

  • nur über den FTTH-/FTTB-Internetanschluss
  • nur im NetCologne Glasfasergebiet Raum Köln / Bonn
  • aktuell für rund 500.000 Haushalte im Gebiet
  • Tarife mit 50, 100, 250, 500 oder 1000 Mbit/s

Angebote vergleichen

Angebot gültig bis 31.07.2024

Experten-Meinung zu NetCologne Glasfaser

Thomas Rauh - DSLWEB-Redakteur seit 2011

"NetCologne ist in der Region Köln / Bonn ein echtes Glasfaser-Schwergewicht und baut stetig neue Glasfaseranschlüsse. Derzeit können eine halbe Million Haushalte das schnelle FTTH-Internet buchen."

NetCologne Glasfaser für schnelles Internet bis 1 Gbit/s

Internet über DSL oder die Kabeldose ist zwar die Regel, an immer mehr Standorten im NetCologne Gebiet steht jedoch auch reines Glasfaser-Internet bereit. Per FTTH-Leitung sind dann besonders hohe Geschwindigkeiten bis 1 Gbit/s verfügbar. Noch dazu sind die Anschlüsse besonders zuverlässig und störungsresistent. Die Glasfaser Tarife sind unter dem Namen NetCologne NetSpeed Glasfaser in den Varianten 50, 100, 250, 500 und 1000 erhältlich. Ob sie für den eigenen Haushalt eine Option darstellen, lässt sich per Adress-Test prüfen.

Hat NetCologne Glasfaser?

Ja, NetCologne hat im Raum Köln / Bonn ein eigenes, weit verzweigtes Glasfasernetz. Dort sind rund 500.000 Haushalte und Unternehmen direkt per FTTH ans Netz angebunden. Wo verfügbar, ist NetCologne Internet per Glasfaser mit Geschwindigkeiten von 50 Mbit/s bis 1000 Mbit/s erhältlich.

Tariftipp: NetCologne NetSpeed 100 Glasfaser

Wo ein FTTH-Glasfaseranschluss vorhanden ist, sind auch die ganz hohen Internet Geschwindigkeiten erhältlich. Allerdings haben diese auch ihren Preis. Für den Durchschnittshaushalt reicht dagegen schon NetCologne Glasfaser 100 oder Glasfaser 250. Kunden erhalten genug Internet-Power, dazu einen Festnetz-Telefonanschluss. Telefoniert wird zunächst zum Minutenpreis, eine Festnetz-Flat gibt es aber auf Wunsch günstig für 3 Euro pro Monat dazu.

DSLWEB Empfehlung

Logo NetCologne

NetSpeed Glasfaser 250

NetCologne Internet über Glasfaser. Jetzt über DSLWEB günstiger buchen:

  • 250 Mbit/s Internetanschluss
  • Internetflatrate 
  • Fesnetz-Telefonanschluss
  • Festnetz-Flat auf Wunsch für 3 € mtl.
  • 200 € Sofortbonus

32,45 €
Durchschnitt / Monat*

-20%

40,78 € Durchschnittspreis bei NetCologne
Wenn Du direkt bei NetCologne bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 40,78 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

32,45 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 200 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 32,45 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 20%

Weiter zum Angebot

Was kostet Glasfaser bei NetCologne?

Die NetCologne Glasfaser Tarife sind in mehreren Geschwindigkeitsstufen und Preisklassen erhältlich. Los geht es mit NetCologne Glasfaser 50 für 39,95 € pro Monat. Glasfaser 100 und 250 kostet jeweils 5 Euro Aufpreis pro Monat. Königstarif ist NetCologne Glasfaser 1000 für 69,95 € pro Monat. Sämtliche NetCologne Internet Tarife sind anfangs vergünstigt, über DSLWEB winken zudem weitere Preisvorteile.

NetCologne Glasfaser: Vor- und Nachteile

Vorteile
  • Geschwindigkeiten bis 1 Gbit/s über Glasfaser
  • stabile, störungsresistente Internetleitung
  • für rund 500.000 Haushalte / Unternehmen im NetCologne Gebiet
  • Tarife auch ohne Mindestlaufzeit erhältlich
Nachteile
  • eingeschränkt verfügbar
  • hohe Preise für Glasfaser 500 und 1000

NetCologne Glasfaser Tarife vergleichen

Die NetCologne Glasfaser Tarife sind ausschließlich im NetCologne Netzgebiet und nur über einen FTTH-Hausanschluss zu bekommen. Liegt ein solcher vor, können Verbraucher auch die volle Geschwindigkeit von bis zu 1000 Mbit/s buchen. In der Regel genügen allerdings auch die kleinen Tarif-Varianten mit weniger Geschwindigkeit zum günstigeren Preis.

Preisinformationen über 24 Monate
Durchschnitt pro Monat
0,00
Sparvorteil
0,00
Tarifkosteneinmaligmonatlich
Grundgebühr Monat
Grundgebühr Monat
Hardware & Optioneneinmaligmonatlich
Vorteileeinmaligmonatlich
Durchschnitt pro Monat0,00
Tarifkosten ab dem 25. Monatmonatlich
Grundgebühr0,00
Wie berechnet sich der monatliche Durchschnittspreis?
Der monatliche Durchschnittspreis setzt sich zusammen aus allen anfallenden Kosten und Rabatten innerhalb der ersten 24 Monate. Zur besseren Vergleichbarkeit geben wir den rechnerischen Durchschnittspreis pro Monat an. Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise inklusive Mehrwertsteuer.
Loading...

Überblick NetCologne Glasfaser Internet

Verfügbarkeit NetCologne

Preise bei Buchung über DSLWEB
Durchschnittspreis für 24 Monate

NetSpeed 50 Glasfaser
31,62 € mtl. (4% günstiger)
NetSpeed 100
31,41 € mtl. (15% günstiger)
NetSpeed 250
32,45 € mtl. (20% günstiger)
NetSpeed 500
47,45 € mtl. (3% günstiger)
NetSpeed 1000
55,37 € mtl. (2% günstiger)

Telefon & TV
Festnetz-Flat gegen 3,- € Aufpreis
auf Wunsch auch mit NetTV

WLAN
Fritz!Box ab 4 €/Monat

Verfügbarkeit Köln, Bonn, Aachen
inkl. Kreise & Gemeinden
nur über FTTH-Glasfaser-Hausanschluss

Anschlusspreis einmalig 0,- € (statt 70,- €)

Weiter zu allen Tarifen

NetCologne Glasfasermodem und Glasfaserrouter

Damit es mit WLAN-Internet und dem Telefonieren klappt, benötigen NetCologne Glasfaserkunden die passende Hardware. Die Glasfaserleitungen sind zunächst bis zum Hausanschlusskasten verlegt, die Verkabelung im Haus reicht dann weiter bis zum Netzabschluss (ONT). Einfamilienhäuser besitzen einen ONT, Mehrfamilienhäuser jeweils einen pro Wohneinheit. Der Netzabschlusskasten verfügt über ein Glasfasermodem, welches die Signalübermittelung und -umwandlung übernimmt. Ein separates Glasfasermodem ist in der Regel nicht notwendig.

An das Netzabschlussgerät können NetCologne Glasfaserkunden direkt einen WLAN Router klemmen, der für das WLAN-Signal sorgt und gleichzeitig als Telefonanlage dient. Kunden. Auf Wunsch lässt sich auch ein eigener WLAN Router verwenden. Geeignete Modelle gibt es viele im Handel, das Gerät sollte allerdings die folgenden technischen Voraussetzungen für den Gebrauch am FTTH-Anschluss erfüllen:

  • Daten VLAN 10 mit IP-Vergabe via PPPoE (PAP)
  • Voice VLAN 20 mit IP-Vergabe via DHCP
  • Ethernet ITU-T 802.3 mit 100/1000baseT (RJ-45)
  • Dual-Stack Lite nach RFC-6333
  • DHCPv6 Option for Dual-Stack Lite nach RFC-6334

NetCologne listet einer Reihe von kompatiblen WLAN-Routern für den NetCologne Glasfaseranschluss auf (Beispiele):

  • FRITZ!Box 7430 (nur bis 100 Mbit/s)
  • FRITZ!Box 7490
  • FRITZ!Box 7590
  • FRITZ!Box 7530
  • FRITZ!Box 7583

WLAN-Router für den NetCologne Glasfaseranschluss mieten

Wer keinen eigenen Router besitzt oder kaufen möchte, kann von NetCologne ein passendes Gerät mieten. Beim angebotenen "Basic-Router" handelt sich um die AVM Fritz!Box 7530, welche alle gängigen Funktionen erfüllt. Sie kostet 4 € pro Monat. Der bessere Premium-Router kostet 7 € pro Monat. Dahinter steckt entweder die Fritz!Box 7590 oder die Fritz!Box 7583 (mehr zum Thema unter NetCologne Router).

Welcher Router für Glasfaser NetCologne?

Am Glasfaser Netzabschluss (ONT) von NetCologne sind viele WLAN-Router einsetzbar. NetCologne selbst bietet aktuell die Fritz!Box 7530, die Fritz!Box 7590 und die Fritz!Box 7583 zur Miete an. Glasfaser Kunden können jedoch auch einen eigenen WLAN-Router verwenden.

NetCologne Hardware

Modellname mtl. Mietpreis Kaufpreis

Firtz!Box 7530

4,- €

149,- €

Fritz!Box 7590

7 €

199,99 €

Fritz!Box 7583

7 €

219,- €

NetCologne Glasfaser Ausbau

NetCologne ist einer der führenden Glasfaser-Anbieter in der Region Köln / Bonn und erreicht derzeit etwa eine halbe Million Haushalte und Unternehmen per FTTH- oder FTTB-Anschluss. Die Anzahl soll sich in den kommenden Jahren weiter erhöhen, deshalb baut das Unternehmen fortlaufend neue Glasfaserleitungen auf FTTH-Basis.

Bei Fiber-to-the-Home werden die Lichtwellenleiter bis ins Gebäude bzw. den Haushalt des Endkunden verlegt, sodass eine lückenlose Glasfaserinfrastruktur besteht. Diese ist zukunftsfähig und erlaubt besonders hohe Datenraten bei minimaler Störanfälligkeit. Die Lichtwellenleiter reichen zunächst bis zum Hausanschlusskasten (HAK) im Gebäude, von da geht es weiter bis zum Netzabschluss (ONT).

Wer noch nicht ans NetCologne Glasfasernetz angeschlossen, kann in den meisten Fällen dennoch schnelles NetCologne Internet buchen: Entweder NetCologne DSL über die "gute alte" Telefondose oder unter Umständen Internet via NetCologne Kabel.

Aktuelle NetCologne Glasfaser Ausbaugebiete:

  • Alfter - Glasfaserausbau mit Westconnect GmbH
  • Bedburg - Glasfaserausbau in Bedburg-Rath in Kooperation mit Westenergie 
  • Bergisch-Gladbach - Glasfaserausbau in Bergisch-Gladbach-Nußbaum
  • Bonn - Glasfaserausbau mit Westconnect GmbH in den Stadteilen Lessenich, Duisdorf-Nord, Tannenbusch, Dransdorf, Endenich-Nord, Auerberg, Buschdorf und Graurheindorf
  • Dormagen - Glasfaserausbau mit der evd energieversorgung dormagen
  • Frechen - Glasfaserausbau mit GVG Rhein-Erft in Frechen-Bachem
  • Kerpen - Glasfaserausbau mit den Stadtwerken Kerpen
  • Köln - Glasfaserausbau an unterversorgten Adressen
  • Leverkusen - Glasfaserausbau mit der EVL
  • Pulheim - Glasfaserausbau in Sinnersdorf, Sinthern & Geyen abgeschlossen, Ausbau in Brauweiler, Dansweiler und Stommeln
  • Wesseling - Glasfaserausbau in Wesseling-Berzdorf
  • Weilerswist - Glasfaserausbau mit Westconnect GmbH
  • Hürth - Glasfaserausbau mit Stadtwerke Hürth in Hürth-Gleuel, Hürth-Kalscheuren und Hürth-Efferen

Außerdem werden Glasfaserkabel in folgenden Neubaugebieten verlegt: 

  • Bedburg: Quartiersviertel / Sonnenfeld / Ahe "An der Kaplle"
  • Brühl: Unter dem Dorf / Geildorfer Feld / An der Schallenburg
  • Dormagen: Nievenheim / Stürzelberg
  • Köln: Sürther Feld / In den Kämpen
  • Kerpen: Vinger Weg / Lechenicher Weg
  • Leverkusen: Hitdorf
  • Pulheim: Am Bachufer/Pulheimer Bach BP114 / Planetenviertel BP113 / Pulheimer Bach BP115
  • Wesseling: Rheintalquartier / Pareto

Logo NetCologne
Logo DSLWEB Anbieter-Test

Weiterlesen: NetCologne


Tariftipp

NetSpeed 250 Glasfaser

NetCologne Glasfaser Internet mit 250 Mbit/s ist über DSLWEB dank 200 € Sofortbonus günstiger zu haben. Sämtliche Kosten eingerechnet, ergibt sich für die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten ein Durchschnittspreis von 32,45 €/Monat. Das ist 20% günstiger als beim Anbieter direkt.

AVM Fritz!Box 7530

Internet

250 Mbit Internetanschluss
Internetflatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetzflatrate für +3 €

WLAN

WLAN Router ab zzgl. 4,- € mtl.
 

Aktion bis 31.07.

  • 200 € Sofortbonus
  • 20% günstiger als beim Anbieter

32,45 €
Durchschnitt / Monat*

-20%

40,78 € Durchschnittspreis bei NetCologne
Wenn Du direkt bei NetCologne bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 40,78 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

32,45 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 200 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 32,45 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 20%

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote