NetAachen Router

Basic- und Premium-Router mieten oder kaufen

Zum Internet-Tarif bietet NetAachen seinen Kunden auch die passende Hardware an. Die können zwischen einem einfachen Basis- und besser ausgestatteten Premium-Router wählen. Wer möchte, kann aber auch einen eigenen Router einsetzen.

Aktualisiert 29.09.2021
NetAachen Router - Modelle und Funktionen im Detail
4.5 / 5 10 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (10)
Logo NetAachen

Überblick NetAachen WLAN-Router

Zwei Fritz!Box Modelle von AVM hat NetAachen als passende Hardware für seine NetSpeed Angebote parat. Verbraucher wählen zwischen der Option zu kaufen oder einem Miet-Gerät. Aktuell stehen folgende Geräte zur Auswahl:

  • Basic-Router: AVM Fritz!box 7530 ab 2,99 €/Monat
    oder einmalig 99,99 €
  • Premium-Router: AVM Fritz!box 7590 ab 4,99 €/Monat
    oder einmalig 199,99 €

NetSpeed Tarife ab monatlich 29,95 €
Aktion im Oktober: 6 Monate 14,98 € mtl.

Direkt zu NetAachen


Ein moderner WLAN-Router erfüllt heute alle wichtigen Funktionen zur heimischen Vernetzung aller Geräte. Er stellt die Verbindung zum Internet her, sorgt für WLAN im ganzen Haus, dient als Telefonanlage und fungiert zuweilen als Medienserver für Geräte wie Drucker und externe Festplatten. All diese Funktionen werden von den NetAachen Routern unterstützt. Unterschiede gibt es aber im Detail.

Kunden können immer zwischen zwei WLAN-Routern wählen, einem Basic-Modell für 2,99 € pro Monat oder einmalig 99,99 € und einem Premium-Modell für 4,99 € pro Monat oder einmalig 199,99 €. In der Regel handelt es sich dabei um zwei Fritz!Boxen des Herstellers AVM - zum einen um die Fritz!Box 7530 (Basic) und zum anderen um die Fritz!Box 7590 (Premium). 

Allerdings hängen die auswählbaren Modelle konkret von Art des Internetanschlusses vor Ort ab. Kann NetAachen seinen Internetanschluss an einer bestimmten Adresse über das TV-Kabel oder den Glasfaserzugang (und nicht die Telefonleitung) schalten, kommen der Arris WLAN-Router (Basic) und die Fritz!Box 6490 Cable zum Einsatz. Aber auch wenn die konkreten Router im Einzelfall abweichen, dann gilt: NetAachen stellt immer die für den Standort und den Anschluss geeigneten WLAN-Router zur Auswahl.

Logo NetAachen
Logo DSLWEB Anbieter-Test

NetAachen

Was kann ich mit meinem Router machen? - Die wichtigsten Funktionen

    1. Der NetAachen Router stellt die Verbindung zum Internet über die Telefonleitung (DSL / VDSL) oder ggf. über das TV-Koaxialkabel bzw. den Glasfaseranschluss her. Computer, Fernseher und Konsolen können direkt per LAN-Kabel mit dem Router verbunden werden, um einen Internetzugang zu erhalten.
    2. Dank WLAN-Funktion sorgt der Router aber auch für ein Drahtlos-Netzwerk in der Wohnung bzw. im Haus. Internetfähige Geräte wie Smartphones, Tablets und Notebooks gehen so per Funk ins Internet. Die WLAN-Verbindung erfolgt per Passwort-Eingabe oder - einfacher - über den WPS-Taster am Router.
    3. Die NetAachen WLAN-Router besitzen meist eine eingebaute Telefonanlage. Hier können Nutzer sowohl analoge Telefone anschließen als auch DECT-Telefone integrieren. Gespräche werden per IP-Telefonie ebenfalls über die Datenleitung abgewickelt. Auch für Anrufbeanworter oder Faxgeräte stehen Anschlussmöglichkeiten bereit.
    4. Wer möchte, kann zudem eine externe Festplatte oder einen Drucker in das Heimnetzwerk integrieren. Sie lassen sich per USB an den WLAN-Router anschließen, um zentral per WLAN ansteuerbar zu sein.

    Zur Auswahl bei NetAachen


    Basic-Router: Fritz!Box 7530

    Eine gute Wahl ist schon der Basic-Router AVM Fritz!Box 7530, der sich für Internetanschlüsse auf Basis von DSL oder VDSL eignet. Er erlaubt WLAN mit Datenraten von bis zu 1.266 Mbit/s (WLAN-Standard N + AC) und besitzt einen USB-Anschluss für einen Drucker oder eine externe Festplatte. Am FON1-Anschluss findet ein analoges Telefon Platz. Außerdem lassen sich bis zu 6 DECT-Telefone verwalten und nutzen.

    Überblick AVM Fritz!Box 7530

    AVM Fritz!Box 7530
    • WLAN n + ac
    • bis zu 1.266 Mbit/s
    • 4x LAN 1.000 Mbit/s
    • 1x USB 3.0
    • Mesh
    • 6x DECT Telefone
    • 1x analoges Telefon

    Die Fritz!Box 7530 kann im Elektrohandel oder über verschiedene Internetanbieter bestellt werden.

    Premium-Router: Fritz!Box 7590

    Deutlich mehr Komfort bietet die bessere Fritz!Box 7590. Sie hebt sich vor allem durch das schnellere und stabilere WLAN ab. Dank neuem Standard WLAN-AC + N sind theoretisch Geschwindigkeiten von bis zu 2.533 Mbit/s möglich; außerdem findet durch Multi-User MIMO eine gerechte Bandbreiten-Teilung bei gleichzeitiger Verwendung mehrerer internetfähiger Geräte statt. Computer, Fernseher, Konsolen etc. lassen sich zudem über die superschnellen Gigabit-LAN-Anschlüsse direkt per Kabel mit der Fritz!Box verbinden.

    Für analoge Telefone, Anrufbeantworter und Fax-Geräte stehen hier zwei Anschlüsse bereit. Außerdem können Nutzer über den S0-Bus auch eine ISDN-Anlage anschließen. Eine DECT-Basistation und zwei USB 3.0-Ports sind ebenfalls verbaut.

    Überblick: AVM Fritz!Box 7590

    AVM Fritz!Box 7590
    • WLAN n + ac
    • bis zu 2.533 Mbit/s
    • 4x LAN 1.000 Mbit/s
    • 2x USB 3.0
    • MU-MIMO & Mesh
    • 6x DECT Telefone
    • 2x analoge Telefone

    Das Gerät gibt es im Einzelhandel oder kann direkt über die Internetanbieter bestellt werden.

    Logo NetAachen
    Logo DSLWEB Anbieter-Test

    Weiterlesen: NetAachen im AnbieterCheck

     

    Tariftipp

    NetAachen NetSpeed 50 Mbit mit Doppel-Flatrate

    Die NetAachen Tarif "NetSpeed 50" ist unser Redaktions-Tipp des Monats: Das Paket überzeugt mit einer sehr guten Ausstattung und einem attraktiven Monatspreis, zudem können sich die Neukunden-Vorteile sehen lassen. Als Hardware gibt es einen WLAN Router, z.B. von AVM (Fritz!Box), zum monatlichen Mietpreis dazu.

    AVM Fritz!Box 7530

    Monatspreis 31,95 €

    Aktionspreis 19,95 €

    Internet

    NetAachen 50 Mbit
    Internet Flatrate

    Telefon

    Telefonanschluss
    Festnetz Flatrate

    Extras

    WLAN Router ab 2,99 €/Monat

    Hotline

    Beratung & Bestellung
    0711 252 882 94

    Aktion im Oktober:

    • Paketpreis 6 Monate lang 19,95 €, danach 31,95 € mtl.
    Beratung & Bestellung