NetAachen 500 Mbit

Der schnellste Internetanschluss von NetAachen im Detail

Im Juli 2018 hat NetAachen den Schalter umgelegt und auf einem Schlag die maximale Verbindungsrate von 400 Mbit auf 500 Mbit pro Sekunde verdoppelt. Der Highspeed-Anschluss ist allerdings ausschließlich im Net Aachen Glasfasernetz erhältlich, deutlich flächendeckender gibt es bei NetAachen 50 oder 100 Mbit Internet.

Aktualisiert 03.06.2019
NetAachen 500 Mbit - NetAachen Highspeed Internet Anschluss im Check 4.5 / 5 4 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (4)
NetAachen Internet Anschluss im Vergleich
Standard-Anschluss: NetAachen DSL 18000
Standard-Anschluss: NetAachen 25 Mbit
Premium-Anschluss: NetAachen 50 Mbit
Highspeed-Anschluss: NetAachen 100 Mbit
Highspeed-Anschluss: NetAachen 250 Mbit
Grafik NetAachen: Die maximalen Verbindungsraten im Vergleich

Aus 400 werden 500 Mbit/s: Highspeed Internet bei NetAachen

Seit Anfang Juli 2018 hat NetAachen nun auch den 500 Mbit Highspeed-Anschluss im Programm, den es allerdings nur in Glasfaser Ausbaugebieten gibt. Deutlich verbreiteter ist der DSL 18000 Anschluss, in Regeionen, in denen NetAachen bereits auf die schnelle Glasfaser-Technik zurückgreifen kann, sind dagegen stets mindestens 25 Mbit pro Sekunde möglich.

Wie bei NetAachen üblich, kann der 500 Mbit Internetanschluss entweder als reine Surf-Lösung oder in Verbindung mit einer Doppel-Flat beauftragt werden. NetAachen NetSpeed 500 nur mit Internet-Flat schlägt mit 66,95 €/Monat zu Buche, für nur 3 € mehr, also insgesamt 69,95 €/Monat, wird zusätzlich noch ein Telefonanschluss samt Flatrate-Tarif für Gratis-Gespräche ins deutsche Festnetz zur Verfügung gestellt.

Während der TV-Empfang bei allen anderen Internet-Tarifen zusätzlich gebucht werden muss, ist er bei NetSpeed 500 bereits eingeschlossen. Inklusive sind rund 80 TV Sender. Wie die aktuellen Angebote für Neukunden bei NetAachen genau aussehen, kann im DSLWEB AnbieterCheck nachgelesen werden: NetAachen

Neben 500 Mbit Internet hat NetAachen noch vier weitere Anschlussvarianten im Programm, die sich im Korridor zwischen 18 und 250 Mbit pro Sekunde befinden. Zum Überblick: NetAachen DSL Anschluss

Angebote mit NetAachen 500 Mbit Anschluss in der Übersicht

Seit Anfang Juli 2018 hat NetAachen die maximale Surf-Geschwindigkeit von 500 Mbit im Programm. In insgesamt vier Komplettpaketen kann der Highspeed-Anschluss gebucht werden, die folgenden Angebote sind derzeit besonders empfehlenswert:

Tarifname Internet
Down-/Upload
Inklusiv-
Leistungen
Kosten &
Vergünstigungen
Link zum Anbieter
Logo NetAachen

NetSpeed 500

500 Mbit/s
50 Mbit/s

• Internet Flat

6 Monate 19,95 €
danach 66,95 €/Monat

• WLAN Router ab 2,99 €/Monat

Tarifdetails

zum Anbieter

Logo NetAachen

NetSpeed 500
mit Telefon-Flat

500 Mbit/s
50 Mbit/s

• Internet Flat
• Telefon Flat

6 Monate 19,95 €
danach 69,95 €/Monat

• WLAN Router ab 2,99 €/Monat

Tarifdetails

zum Anbieter

Tipp!

Hinweis: Der NetAachen 500 Mbit Internetzugang ist mittlerweile der schnellste Anschluss des Anbieters. Zuvor waren 400 Mbit/s das maximal Mögliche. Alles Weitere zum nicht mehr erhältlichen Angebot ist zu finden unter NetAachen 400 Mbit Anschluss.

Logo NetAachen
DSL Anschluss Logo

Von DSL 18000 bis 1 Gbit


Tariftipp

NetAachen NetSpeed 50 Mbit mit Doppel-Flatrate

Die NetAachen Tarif "NetSpeed 50" ist unser Redaktions-Tipp des Monats: Das Paket überzeugt mit einer sehr guten Ausstattung und einem attraktiven Monatspreis, zudem können sich die Neukunden-Vorteile sehen lassen. Als Hardware gibt es einen WLAN Router, z.B. von AVM (Fritz!Box), zum monatlichen Mietpreis dazu.

AVM Fritz!Box 7530

Monatspreis 34,95 €

Aktionspreis 26,21 €

Internet

NetAachen 50 Mbit
Internet Flatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz Flatrate

Extras

WLAN Router ab 2,99 €/Monat

Hotline

Beratung & Bestellung
0711 252 882 94

Aktion im September:

  • Paketpreis 12 Monate lang 26,21 €
  • Premium-Router 12 Monate gratis
  • Bereitstellungspreis entfällt
Telefonische Beratung & Bestellung

NetAachen Internet Verfügbarkeit prüfen

Ganz klar, räumlich konzentriert sich NetAachen auf die Region rund um die Stadt Aachen, aber das Verbreitungsgebiet reicht im Osten deutlich weiter bis hin in den Kreis Düren. Im Norden wiederum ist NetAachen zudem auch noch im Kreis Heinsberg aktiv, die wichtigsten Orte sind hier Heinsberg selbst und Erkelenz.

Wer im Ausbaugebiet von NetAachen wohnt, kann mit maximal 1 Gbit/s im Internet surfen, wobei bis zu 250 Mbit/s in deutlich mehr Haushalten möglich sind. Die NetAachen Verfügbarkeit wird aufgrund weiterer Ausbauprojekte auch in Zukunft weiter ansteigen.

Wo genau NetAachen seinen Internet- und Telefonanschluss bereitstellen kann, lässt sich direkt auf der Internetseite von NetAachen abfragen:

Verfügbarkeit prüfen

Logo NetAachen Ausbaugebiet

Vergleichbare Anschlussvarianten auf einen Blick

Der 500 Mbit Internetanschluss ist derzeit nur über das TV-Kabelnetz oder über Glasfaser erhältlich. Zu den wichtigsten Anbietern zählen hier Unitymedia oder auch Vodafone. Während es 400 oder 500 Mbit Internet noch nicht flächendeckend gibt, können Highspeed-Anschlüsse mit bis zu 250 Mbit/s dagegen fast im gesamten Kabelnetz gebucht werden: