MeinVodafone Kundenportal

Vodafone Online-Portal mit Service, Hilfe & Produkten für Bestandskunden

Kunden von Vodafone können viele ihrer Anliegen über das MeinVodafone Kundenportal klären: Verträge einsehen, Tarife ändern, Optionen buchen und kündigen oder Rechnungen herunterladen. Wir erklären die wichtigsten Funktionen...

von Vera Reichmann-Stoltenfeldt
Aktualisiert 15.11.2022
MeinVodafone Kundenportal - alle Infos zu Login, Service & Hilfe
4.43 / 571 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (7)
Mein Vodafone Kundenportal - die wichtigsten Infos

Überblick: MeinVodafone

Logo Vodafone
  • Persönliche Daten verwalten
  • Rechnungen einsehen & herunterladen
  • Tarif wechseln
  • Zusatzprodukte buchen
  • MeinVodafone App für Smartphone & Co.

Direkt zu Vodafone

Was ist MeinVodafone?

Rechnungen einsehen, Bankverbindung ändern, Produkte buchen oder abbestellen: Zahlreiche Anliegen können Kunden von Vodafone relativ einfach über das Vodafone Kundenportal abwickeln. Es ist über die Vodafone Internetseite oder über die MeinVodafone App zugänglich. Dabei ist es gleich, welche Art Vertrag mit Vodafone besteht: Kabel TV-Vertrag, Kabel Internet Vertrag, DSL Vertrag oder Mobilfunkvertrag. - Die wichtigsten Funktionen sind im MeinVodafone Bereich für alle Kunden zugänglich. Einige Features können allerdings variieren.

MeinVodafone Konto erstellen

Neue Kunden, die zum Beispiel ganz frisch einen DSL-, Kabel oder Mobilfunkvertrag gebucht haben, müssen sich zunächst für MeinVodafone registrieren. Das klappt am einfachsten über die Vodafone Internetseite unter dem Punkt "MeinVodafone". Die Erstregistrierung erfolgt etwa mithilfe der vorläufigen Zugangsdaten oder der Vertragsdaten.

  • MeinVodafone Registrierung
    mit vorläufigen Zugangsdaten:
    Kassenzettel für Mobilfunkvertrag
  • MeinVodafone Registrierung
    mit Vertragsdaten: Kunden- oder Rufnummer
    und ggf. Aktivierungscode

Wurden die Zugangsdaten vergessen, dann hilft Vodafone nach einem Klick auf "Zugangsdaten vergessen" auch hier weiter.

Logo Vodafone
Logo AngebotsCheck

Vodafone Kabel

Mein Vodafone Startseite

Die Startseite von MeinVodafone informiert nach dem erfolgreichen Login über die wichtigsten Fakten. Kunden sehen beispielsweise den Betrag der letzten Rechnung, für Details können sie zum Bereich "Meine Rechnungen" springen. Unter "Meine Daten" lassen sich persönliche Angaben ändern - etwa die Anschrift nach einem Umzug oder die Bankverbindung. Außerdem listet Vodafone die gebuchten Produkte auf. Kabelkunden, die Internet, Telefon und Kabelfernsehen beziehen, sehen die beiden Tarifgruppen "GigaZuhause" sowie "Kabel-TV" aufgeführt.

Vodafone Verträge einsehen, Laufzeiten und Leistungen prüfen

Hin und wieder ist es sinnvoll, die eigenen Vertragsunterlagen nochmals genau zu prüfen. Auch dies ist unkompliziert über das Kundenportal möglich. Nützlich sind etwa die Angaben zur Restlaufzeit bzw. zum frühestmöglichen Vertragsende. Kunden sehen hier, zu welchem Datum sie ihren Vodafone Vertrag beenden können, um entweder Produkte zu kündigen oder auf einen anderen Tarif umzusteigen. Die Daten sind stets up to date und damit aktueller als ein möglicherweise veralteter Ausdruck.

Außerdem listet Vodafone die gebotenen Leistungen auf. Unser Kabel Internet Vertrag "GigaZuhause 250 Kabel" sollte Geschwindigkeiten bis 250 Mbit/s im Down- und 25 Mbit/s im Upload liefern. Liegen die Werte in der Praxis deutlich drunter, lohnt eine Überprüfung von Router und Co. sowie ggf. eine Beschwerde bei Vodafone. Reichen die Leistungen aus dem gebotenen Tarif nicht aus, dann ist übrigens ein Tarif-Upgrade möglich. Der Wechsel in einen höherwertigen (und damit teureren) Tarif kann vorzeitig erfolgen.

Vodafone Rechnungen prüfen und herunterladen

Zu den meist genutzen Bereichen gehört der Abschnitt "Meine Rechnungen". Hier können Kunden ihre letzten Rechnungen einsehen und vor allem auch als PDF-Datei herunterladen (z.B. zur Einreichung bei der Steuererklärung). Diese schlüsselt angefallene Kosten für den Tarif, aber auch etwaige Sonderposten wie Zusatz-Optionen, Einzelverbindungen für Telefonate oder einmalige Servicegebühren auf.

Vertrag verlängern, ergänzen, kündigen über MeinVodafone

Schließlich können Kunden von Vodafone ihre vorhandenen Verträge kündigen, auf einen anderen Vertrag umsteigen oder weitere ergänzen. Die Vodafone Kündigung ist im Fall der Fälle praktischerweise online und ohne Schriftkram möglich. Ebenso die Verlängerung oder Änderung des Vodafone Internet Vertrags. Allerdings sollten Nutzer hier genau hinschauen, ob nicht woanders bessere Neukundenvorteile lauern.

Wer etwa schon einen Mobilfunktarif besitzt, kann einen Festnetz-Tarif hinzuwählen und so mehrere Produkte kombinieren. Die Verbindung mehrerer Verträge honieriert Vodafone mit echten Zusatzvorteilen und Preisnachlässen. Das Ganze läuft unter dem Namen Vodafone GigaKombi und bringt zum Beispiel 10,- € monatlich Rabatt auf die Mobilfunkrechnung, mehr monatlich GB (oder unlimitiertes Volumen) sowie eine kostenlose Mobile & Euro-Flat fürs Festnetz. Details zu den Vorteilen und Optionen warten unter Vodafone GigaKombi

Mein Vodafone App

Ein praktisches Tool zur Verwaltung sämtlicher Kundenanliegen ist die MeinVodafone App. Sie steht für iPhone und iPad sowie für Smartphones und Tablets mit Android Betriebssystem in den jeweiligen App Stores zum Download bereit. Hier heißt es also: App herunterladen, mit den Vodafone Login-Daten einwählen und schon gibt es Zugriff auf den Vodafone Kundenbereich.

  • Mobilfunk-Vertragskunden
  • CallYa-Kunden
  • DSL-Kunden
  • Kabel-Kunden
  • GigaCube-Kunden
  • Business-Kunden

Nutzer mit einem GigaMobil oder CallYa Handytarif überwachen direkt auf der Startseite ihren monatlichen Volumenverbrauch. Wieviel GB habe ich schon genutzt? Wieviel bleiben noch? Mobilfunkkunden sehen zudem, welche sonstigen Kosten auflaufen, die nicht pauschal von der monatlichen Grundgebühr abgedeckt werden. Dies können insbesondere Anrufe zu Auslands- oder Sonderrufnummern sein.

Sinnvoll kann die MeinVodafone App aber ebenfalls für Festnetz- und TV-Kunden sein. Denn die wesentlichen Funktionen aus dem MeinVodafone Kundenportal stehen auch hier zur Verfügung:

  • Rechnungen überprüfen
  • Kundendaten wie Wohnadresse, Bankverbindung anpassen
  • Vertragskonditionen einsehen

Vodafone Internet-Vertrag hinzufügen - Verfügbarkeit prüfen und vergleichen

Wer sich für einen Vodafone Internet Tarif für zuhause interessiert, sollte zunächst die Verfügbarkeit von Produkten an der eigenen Adresse testen. In vielen Fällen ist schnelles Internet über die TV-Kabeldose möglich, andernfalls springt am besten ein Vodafone DSL Anschluss ein - etwa mit 50 Mbit/s oder höher. Als flexible Ausweichlösung kann zudem der Vodafone GigaCube dienen. Alle verfügbaren Tarife sind folgend nach ihrem Durchschnittspreis über die ersten 24 Monate gestaffelt. Dank Sofortbonus gibt es die Angebote über DSLWEB günstiger als direkt bei Vodafone.

Preisinformationen über 24 Monate
Durchschnitt pro Monat
0,00
Sparvorteil
0,00
Tarifkosten einmalig monatlich
Grundgebühr Monat
Grundgebühr Monat
Hardware & Optionen einmalig monatlich
Vorteile einmalig monatlich
Durchschnitt pro Monat 0,00
Tarifkosten ab dem 25. Monat monatlich
Grundgebühr 0,00
Wie berechnet sich der monatliche Durchschnittspreis?
Der monatliche Durchschnittspreis setzt sich zusammen aus allen anfallenden Kosten und Rabatten innerhalb der ersten 24 Monate. Zur besseren Vergleichbarkeit geben wir den rechnerischen Durchschnittspreis pro Monat an. Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise inklusive Mehrwertsteuer.
Loading...