MagentaTV Alternative

Wie schlagen sich TV Angebote über Internet, Kabel, Satellit & DVB-T2 im Vergleich zur Telekom?

Die Telekom hat mit MagentaTV ein leistungsstarkes TV-Paket geschnürt. Wer aber auf der Suche nach einer MagentaTV Alternative ist, hat zahlreiche TV Tarife zur Auswahl. Wir stellen Angebote für den TV-Empfang über Internet, Satellit, Kabel und DVB-T2 vor.

von Matthias Bichler
Aktualisiert 17.05.2024
MagentaTV Alternative: Angebote über Internet, Kabel, Sat & DVB-T2
4.52 / 552 (52)
Matthias Bichler | MagentaTV Alternative

MagentaTV Alternativen im Überblick

Logo Telekom

Neben der Telekom haben noch zahlreiche weitere Anbieter TV Pakete im Programm, die sich als Magenta TV Alternative eignen:

  • TV über Internet:
    mit Waipu TV, Zattoo, Vodafone, o2 und 1&1
  • TV über Satellit:
    mit HD+
  • Kabel TV:
    mit Vodafone und PYUR
  • TV über DVB-T2:
    mit Freenet TV
  • weitere Alternativen:
    mit Netflix, Joyn und RTL+

Die besten Magenta TV Alternativen

Waipu TV Logo

Waipu TV ist unsere Magenta TV Alternative Nummer 1! Das Angebot kann 1 Monat lang kostenlos getestet werden, danach ist Waipu TV Perfect Plus für 12,99 €/Monat erhältlich.

0,- €
für 1 Monat, dann 12,99 € mtl.

im Monatsabo jederzeit kündbar

Zu Waipu TV

Tipp
Logo Vodafone

Wer einen Kabelanschluss im Haus hat, findet mit Vodafone TV Connect Start eine gute Magenta TV Alternative. Der genaue Monatspreis variiert vor Ort und kann direkt beim Anbieter ermittelt werden.

6,99 € - 12,99 € mtl.
genaue Preise nach Adress-Prüfung

Zu TV Connect Start

Logo Telekom
Logo DSLWEB Anbieter-Test

Telekom Magenta TV

Welche MagentaTV Alternativen gibt es?

Wer auf der Suche nach einer MagentaTV Alternative ist, muss zunächst die Frage beantworten, wie umfangreich das Angebot ausfallen soll: Will ich ausschließlich fernsehen oder benötige ich Internet, Telefon & TV in einem Komplettpaket? Reines TV ist etwa bei konkurrierenden Streaming-Diensten erhältlich, die das TV-Signal ebenfalls über das Internet übertragen. Prominente Beispiele sind Waipu TV und Zattoo. Vergleichbare Tarife, die zusätzlich aber auch Internet & Telefon enthalten, gibt es aber auch bei Vodafone (GigaTV Net) oder o2 (o2 TV). Schließlich: Sky über Internet vereint Pay TV und Netflix in einem Paket mit den Öffentlich-Rechtlichen und Privaten in HD-Qualität. Ein Internetanschluss ist bei Sky aber nicht mit dabei.

Nur Fernsehen: Beste Alternativen zur MagentaTV App

  • Fernsehprogramm per Internet streamen
  • Waipu TV mit 272 Sendern für 12,99 € pro Monat
  • Zattoo mit 181 Sendern für 9,99 € pro Monat

Internet, Telefonie & TV: Alternativen zu MagentaZuhause mit MagentaTV

  • Internet, Telefonie und Fernsehen im Paket
  • o2 my Home mit o2 TV inkl. DSL Anschluss, Telefonanschluss
  • Vodafone DSL mit Giga TV Net inkl. DSL Anschluss, Telefonanschluss und TV-Box

Selbstverständlich kann das TV-Programm auch per Satellit empfangen werden, hier macht HD+ den Weg frei zu HDTV in den eigenen vier Wänden. Allerdings wird hier immer eine Satelliten-Schüssel vorausgesetzt. Ein Internetzugang ist auch noch nicht inklusive. Ebenfalls über eine Antenne wird DVB-T2 empfangen. Über Freenet TV kommen RTL, Sat.1, Pro7 & Co auch in HD-Qualität ins Haus, Internet lässt sich separat buchen. Schließlich bietet sich noch Kabel TV als MagentaTV Alternative an. Hier muss ein aktiver Kabelanschluss vorhanden sein.

Wir haben uns die MagentaTV Alternativen einmal genauer angesehen. Welche Angebote können es mit Telekom MagentaTV aufnehmen?

Magenta TV Alternative über das Internet

Soll es eine Magenta TV Alternative mit TV-Empfang über das Internet sein, besteht freie Auswahl. Da der Internetzugang praktisch in allen Haushalten verfügbar sein dürfte, kommen hier - abgesehen von den Gebühren für das TV-Abo - keine weiteren Kosten dazu. Zattoo und Waipu TV dürften hierzulande die bekanntesten Vertreter sein, aber auch die Internetanbieter haben TV über das Internet im Programm.

Waipu TV & Zattoo als MagentaTV Alternative

Besonders einfache Lösungen für Live-TV bieten Streaming-Dienste. Neben MagentaTV haben sich hier vor allem die beiden Anbieter Waipu TV und Zattoo etabliert. Zahlreiche TV-Pakete stehen zur Auswahl, neben Basis-Angeboten warten immer auch Senderpakete mit Pay-TV.

Wie schlagen sich die beiden Angebote nun aber als MagentaTV Alternative? Waipu TV kann im Vergleich zu MagentaTV mit bis zu 272 Sendern eine deutlich höhere Anzahl an TV-Programmen aufbieten, zudem gibt es die Waipu TV Angebote schon ab 7,49 €/Monat. Für alle Waipu TV Sender und die Privatsender in HD-Qualität fallen aber 12,99 €/Monat an. Wer möchte, kann Waipu TV im Übrigen auch direkt mit einem Netflix Abo buchen.

Zattoo bietet bei knapp 40 Sendern bereits Full-HD Qualität, preislich geht es ab 9,99 €/Monat los, wer allerdings Full-HD und eine Aufnahme-Funktion haben möchte, muss zwingend 13,99 €/Monat auf den Tisch legen.

Als Bonus halten wir den kostenlosen Probemonat fest. Sowohl das WaipuTV als auch das Zattoo Angebot kann 1 Monat bzw. 30 Tage lang kostenlos getestet werden. Die Kündigung ist während der Testphase jederzeit möglich.

Fazit: MagentaTV Alternativen von Waipu TV & Zattoo

Matthias Bichler - DSLWEB-Redakteur seit 2009

Die kostenlose Testphase zum Start werten wir bei Waipu TV und Zattoo besonders positiv, auch die Senderanzahl kann überzeugen. Allerdings bietet MagentaTV aus unserer Sicht ein ausgereifteres Gesamtpaket und das schon für einen Monatspreis von 10 €. Das MagentaTV Angebot fällt gerade wegen MagentaTV+ schon recht umfangreich aus, es kann aber auch flexibel, z.B. mit WOW, DAZN und Netflix erweitert werden.

Magenta TV Alternative von Vodafone, o2 & 1&1

Wer einen DSL Anschluss bei Vodafone, o2 oder 1&1 gebucht hat, kann über die Anbieter direkt auch ein TV Paket buchen. Die Fernsehsender kommen dann über die DSL Leitung ins Wohnzimmer. Konkret heißen die Angebote Vodafone GigaTV Net, o2 TV und 1&1 HD TV. Preislich legen die TV Pakete bereits ab 4,99 €/Monat los, inklusive Empfangs-Hardware kommen aber gerne rund 15 Euro im Monat zusammen. o2 TV wird im Übrigen von Waipu TV zur Verfügung gestellt. o2 Kunden können sich das Waipu TV Angebot zum Vorzugspreis sichern.

TV über Internet gibt es im Übrigen auch bei kleineren DSL Anbietern. Fündig werden Interessierte beispielsweise bei EWE, M-net und NetCologne.

Fazit: MagentaTV Alternativen von Vodafone, 1&1 und o2

Matthias Bichler - DSLWEB-Redakteur seit 2009

Preislich liegen die TV Angebote der Konkurrenz um Vodafone, 1&1 und o2 auf Augenhöhe mit MagentaTV. In Sachen Leistungsumfang hat die Telekom aber die Nase vorn. Für o2 Kunden, die mit Waipu TV liebäugeln, ist o2 TV die deutlich günstigere Alternative.

Magenta TV Alternative über das TV Kabel

Fernsehen über den Kabelanschluss ist eine leistungsstarke Alternative zu MagentaTV. Gerade wenn der Kabelanschluss beispielsweise über die Nebenkostenabrechnung bezahlt wird, bieten die TV Pakete über Kabel eine günstige Alternative für HDTV. Deutschlandweit zu haben ist Vodafone Kabel TV, vor allem in Ostdeutschland bietet sich PYUR TV an. Neben den beiden Platzhirschen gibt es noch eine Vielzahl an kleineren Kabelnetz-Providern. Auch dort kann natürlich Kabel TV gebucht werden.

In Verbindung mit einem Internetanschluss sind die TV Angebote von Vodafone Kabel und PYUR besonders empfehlenswert, da in diesem Fall Preisvorteile durch zusätzliche Gutschriften möglich sind. Im Vergleich zur Einzelbuchung von Internet auf der einen und TV auf der anderen Seite kann so Monat für Monat kräftig gespart werden.

Und wie schlägt sich Kabel TV nun als MagentaTV Alternative? Kabel TV bietet ein leistungsstarkes TV-Signal an, die Bildqualität ist hervorragend. Natürlich kann auch Pay-TV von Sky genutzt werden. Und Streaming-Dienste kommen über den Kabel Internetanschluss ins Haus.

Logo Vodafone

Vodafone TV Connect Start

  • in Haushalten mit Vodafone Kabeldose
  • Versorgungsvereinbarung notwendig
  • bis 132 TV-Sender, davon 37 HD-Sender
  • 350 Radiosender
  • keine Installation, zuverlässig und stabil

ca. 6,99 € - 12,99 € pro Monat
genaue Preise nach Adress-Prüfung

Zu TV Connect Start

Magenta TV Alternative über Satellit mit HD+

Sat TV ist ebenfalls eine bewährte Alternative zu MagentaTV. Wer bereits eine Satelliten-Schüssel auf dem Dach hat, kann direkt den passenden Satelliten ansteuern. Wenn noch keine für Sat TV benötigte Hardware vorhanden ist, dann kann es aber schon kostspielig werden. Immerhin muss die Schüssel auf dem Dach ja noch mit dem Fernseher verbunden werden. Sat TV ist zudem nicht immer möglich, die Sicht zum Satelliten muss frei sein und darf nicht verbaut werden. Oftmals ist das Anbringen einer Sat-Schüssel auch nicht erlaubt, so dass diese MagentaTV Alternative oftmals keine ist,

Sofern Sat-TV aber in Frage kommt, dann macht HD+ den Weg frei zu HDTV. Denn lediglich die öffentlich-rechtlichen Sender werden unverschlüsselt in HD-Qualität übertragen, für die Privatsender in HD wird ein kostenpflichtiges HD+ Abo benötigt.

DVB-T2 als MagentaTV Alternative mit Freenet TV

Was früher erste Wahl beim TV-Empfang war, ist nach wie vor möglich. Über DVB-T2 HD kann per Antenne ferngesehen werden. Die öffentlich-rechtlichen Sender werden in weiten Teilen Deutschlands in HD-Qualität ausgestrahlt. Für die Privatsender in HD ist Freenet TV zuständig. Das TV Paket ist für 7,99 € pro Monat erhältlich, oftmals winken aber auch Bundle-Angebote mit Receiver + Freenet TV Jahresabo. Freenet TV kann allerdings nicht im gesamten Bundesgebiet beauftragt werden, vor allem Ballungsräume sind erschlossen.

Freenet TV kann nur eingeschränkt als MagentaTV Alternative gelten. Denn gerade einmal 46 TV Sender kommen hier auf den Bildschirm. Mit Freenet TV Connect lässt sich das Angebot zwar über das Internet erweitern, mit dem Leistungsumfang von MagentaTV kann das Angebot aber nicht mithalten.

MagentaTV ist Testsieger im TV Anbieter-Test von DSLWEB

Es gibt zwar viele MagentaTV Alternativen, mit dem Original kann aber kein Angebot mithalten. Auch aus diesem Grund ist MagentaTV mit der Note SEHR GUT (1,2) der Sieger in unserem TV Anbieter-Test. Wer wissen möchte, warum das Telekom TV Angebot auf dem Siegertreppchen ganz oben steht, kann hier den gesamten Testbericht lesen:

TV Anbieter im Test

Gibt es weitere MagentaTV Alternativen?

MagentaTV zeichnet sich durch den All-in-One Ansatz aus. Im monatlichen Paketpreis ist alles drin, was das TV-Herz begehrt. Neben den linearen Fernsehsendern warten direkt zahlreiche Abruf-Angebote. Im Angebot integriert sind beispielsweise MagentaTV+ sowie die Mediatheken der TV Sender. Weiterhin kann MagentaTV flexibel erweitert werden, es warten beispielsweise Angebote inklusive RTL+ Premium, Netflix und Disney+. Und Sky kann über den Streaming-Dienst WOW ebenso hinzugebucht werden, dasselbe gilt für DAZN. Das Gesamtpaket macht es für die Konkurrenz natürlich nicht gerade einfach, in Schlagdistanz zu kommen. Wir haben uns noch nach weiteren MagentaTV Alternativen umgesehen, mit dabei sind Netflix, Joyn, RTL+ und Sky.

Ist Netflix eine MagentaTV Alternative?

Bei Netflix gibt es ausschließlich Inhalte auf Abruf. Hier liegt somit schon einmal ein gravierender Unterschied im Vergleich zu MagentaTV. Live-TV ist über Netflix somit schon einmal nicht möglich, dafür muss auf ein anderes Angebot zurückgegriffen werden. Bei den Streaming-Inhalten liegt Netflix aber weit vorne, zahlreiche Exklusiv-Produktionen schmücken den Netflix-Katalog. Wer möchte, kann Netflix im Übrigen auch direkt mit MagentaTV buchen, ein Kombi-Abo hat aber auch Waipu TV im Programm. Weitere Information zum Streaming-Angebot gibt es hier: Netflix

Joyn als Magenta TV Alternative

Bei Joyn steht neben vielen Abruf-Inhalten auch Live-TV auf dem Programm. Die Öffentlich-Rechtlichen Sender sind ebenso mit dabei wie die Kanäle der Pro7/Sat.1 Gruppe. RTL, Vox und die restlichen Sender der RTL-Gruppe können jedoch nicht empfangen werden, dafür ist dann beispielsweise ein RTL+ Abo notwendig. Mehr Informationen zu Joyn.

MagentaTV Alternative von RTL

RTL gibt es auch als Streaming-Angebot, der Name: RTL+. Als MagentaTV Alternative ist das Angebot allerdings nur eingeschränkt geeignet, denn hier tauchen ausschließlich die Sender der RTL-Gruppe im Live-TV Programm auf. Die Öffentlich-Rechtlichen sowie Pro7/Sat.1? Fehlanzeige. Dafür bietet RTL+ aber zahlreiche exklusive Inhalte an, die rund um die Uhr zum Abruf bereitstehen. Mehr Informationen zu RTL+.

Sky als MagentaTV Alternative

Den Pay-TV Anbieter Sky dürften auf den ersten Blick wohl nicht viele auf dem Zettel haben. Wenn Sky über Internet gebucht wird, sind aber auch die Öffentlich-Rechtlichen sowie die großen Privatsender in HD-Qualiät mit dabei. Der Empfang erfolgt dabei direkt über die kostenlos im Abo enthaltene Sky Q IPTV Box. Das Sky Abo gibt es auf Wunsch auch direkt mit Netflix, Paramount+ und DAZN.

MagentaTV mit und ohne Receiver nutzbar

Eine Besonderheit im Vergleich zu den MagentaTV Alternativen betrifft das Thema TV Receiver. MagentaTV kann sowohl mit einem passenden Endgerät - direkt bei der Telekom bietet sich beispielsweise die MagentaTV One an - oder ohne Receiver direkt über die MagentaTV App genutzt werden. Damit unterscheidet sich das Angebot beispielsweise von Zattoo, denn dort stehen keine hauseigenen Endgeräte zur Verfügung.

Magenta TV Receiver Alternative

Wer auf der Suche nach einer Magenta TV Receiver Alternative ist, muss mittlerweile nicht mehr mit einem Telekom Media Receiver vorliebnehmen. Vielmehr bieten sich direkt bei der Telekom die MagentaTV One oder der MagentaTV Stick an, ferner können auch Geräte von Apple (Apple TV), Amazon (Fire TV) oder Google (Chromecast) eingesetzt werden. Und wer möchte, kann MagentaTV auch ganz ohne TV Receiver direkt über die MagenatTV App abrufen.

Fragen & Antworten zu MagentaTV Alternativen

Welche Magenta TV Alternative ist empfehlenswert?

Beim TV-Empfang sind die Angebote von Waipu TV und Zattoo eine MagentaTV Alternative, wenn sie auch nicht an den Leistungsumfang und die Flexibilität des Telekom TV Tarifs herankommen. Wer aber in erster Linie über das Internet fernsehen möchte, kann getrost bei Waipu TV und Zattoo zuschlagen.

Was ist besser Magenta oder Netflix?

Ganz klar, die größeren Serienhits kann Netflix vorweisen, dafür bietet Magenta TV aber das umfangreiche MagentaTV+ und lineares Fernsehen inklusive Pro7, Sat.1 und RTL an. Somit ist es am Ende Geschmackssache, welches Angebot besser ist, beide Streaming-Dienste haben jedenfalls gute Argumente auf ihrer Seite.

Was ist besser Magenta oder Sky?

Über Sky kommen die Serien von Sky & HBO, aktuelle Hollywood-Blockbuster, die Inhalte von Paramount+ sowie die Samstagsspiele der Bundesliga und die Formel 1 auf den TV Schirm. Bei Magenta TV warten Eigenproduktionen und das randvoll mit vielen Highlights gefüllte MagentaTV+. Ferner können die Inhalte von Sky über WOW hinzugebucht werden. Soll es in erster Linie Pay-TV sein, dann ist Sky eine gute Wahl, wer auch ein leistungsstarkes TV-Angebot mit linearen TV Sendern und vielen weiteren Inhalten haben möchte, ist bei Magenta TV sehr gut aufgehoben.

Was ist besser Waipu oder MagentaTV?

Sowohl Waipu TV als auch Magenta TV bringen das TV Programm in die eigenen vier Wände. Während bei Magenta TV als Endgeräte die MagentaTV One oder der MagentaTV Stick bereitstehen, setzt Waipu TV auf den Waipu TV 4K Stick. In Sachen Senderanzahl hat Waipu TV die Nase vorn, bei der Vielseitigkeit und dem Leistungsumfang wiederum überzeugt die Telekom. Somit gibt es für beide Angebote gute Argumente, wenn auch MagentaTV aus unserer Sicht unterm Strich etwas weiter vorn liegt.

Was ist besser MagentaTV Stick oder Amazon Stick?

Sowohl die Telekom als auch Amazon haben für das TV-Streaming passende Sticks im Angebot. Bei der Telekom werden Interessenten beim MagentaTV Stick fündig, der Versandriese bietet zahlreiche Modelle seines Fire TV Sticks an. Beide Endgeräte sind auf das zugehörige Angebot zugeschnitten, der Amazon Stick macht den Weg frei ins Fire TV Universum. Im Übrigen kann auch die MagentaTV App über den Fire TV Stick aufgerufen werden. Der MagentaTV Stick dagegen bringt das Telekom TV Angebot in gestochen-scharfer Qualität auf den TV Schirm. Deshalb unser Tipp: In Verbindung mit MagentaTV ist der MagentaTV Stick empfehlenswert. Ansonsten ist auch der Amazon Stick eine gute Wahl.

Logo Telekom
Logo DSLWEB Anbieter-Test

Weiterlesen: Telekom Magenta TV


Tariftipp

Aktion: Waipu TV Stick + 12 Monate Fernsehen gratis

Waipu TV 4K Stick + Perfect Plus Abo 1 Jahr gratis

Der Waipu TV 4K Stick bringt das moderne Internet-Fernsehen direkt auf den Fernseher. Zum normalen Einmalpreis von 59,99 € bekommst Du jetzt nicht nur den Streaming-Stick, sondern obendrein noch ein Fernseh-Jahresabo im Wert von rund 155 €. Das lohnt sich dann natürlich auch, falls Du eigentlich nur an dem Abo interessiert bist.

Sender

272 TV-Sender

HD

257 Sender in HD Qualität

Rekorder

100 Stunden Aufnahmespeicher

Solange Vorrat reicht:

  • Waipu TV 4K Stick für einmalig 59,99 €
  • 12 Monate Waipu TV Perfect Plus inklusive

59,99 € einmalig
inkl. Waipu TV Perfect Plus

Tipp

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote