M-net Internet Tarife

M-net Surf&Fon Flat und Surf&Flat im Vergleich

M-net bietet sowohl Internet & Telefon Komplettpakete - die Surf&Fon-Flat - als auch reine Surflösungen ohne Telefonanschluss - die Surf-Flat - an. Bei der Internetgeschwindigkeit stehen per DSL maximal 18 Mbit/s zur Verfügung, wo M-net auf die moderne Glasfaser-Technik zurückgreifen kann, sind sogar bis zu 1.000 Mbit/s möglich.

Aktualisiert 14.12.2020
M-net Surf & Fon Flat - die M-net Internet Tarife im Detail
4.25 / 5 60 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (60)

Überblick M-net Internet & Telefon Tarife

Logo M-Net

M-net hat insgesamt sieben Internet & Telefon Komplettpakete im Angebot. Ab günstige 9,90 €/Monat gibt es den 18 Mbit/s DSL Tarif, noch schneller sind Kunden jedoch mit den Glasfaser Tarifen ab 25 Mbit/s im Internet unterwegs.

  • Surf&Fon-Flat - mit Internet- und Telefonanschluss
  • Surf-Flat - die Lösung für den Internetanschluss
  • Datenraten von 18 bis 1.000 Mbit/s möglich
  • WLAN Router bei einigen Tarifen ohne Aufpreis inklusive
  • auf Wunsch auch ohne Mindestlaufzeit buchbar

M-net Surf&Fon Flat Tarife monatlich ab 9,90 €
Aktion im Januar: 6 Monate lang bis zu 45 € günstiger

Direkt zu M-net


Eins vorneweg: Für das Surfen im Internet sind alle M-net Internet Angebote völlig ausreichend. Somit ist im M-net Ausbaugebiet per DSL oder über Glasfaser stets ein passendes Komplettpaket erhältlich. Wenn aber mehrere Familienmitglieder parallel im Internet surfen, empfiehlt sich die Buchung eines schnelleren Internetanschlusses.

Die höchste Verfügbarkeitsquote weist aktuell die M-net Surf&Fon-Flat 18 aus, hier gibt es ab 9,90 €/Monat eine Kombination aus Telefon- und DSL Anschluss, zudem sorgen zwei Flatrate-Tarife für Kostensicherheit beim Telefonieren und Internetsurfen.

M-net im DSLWEB Anbieter-Test mit Note GUT (2,2)

M-net schneidet im DSLWEB Anbieter-Test mit der Gesamtnote GUT (2,2) ordentlich ab.

Vor allem in der Testdisziplin Speedtest konnte der regionale Anbieter mit der Teilnote SEHR GUT (1,2) überzeugen, aber auch in den übrigen Kategorien hinterlässt M-net einen guten Eindruck. Einzige Ausnahme ist die eingeschränkte Verfügbarkeit in Deutschland - hier hat es nur für die Note BEFRIEDIGEND (2,9) gereicht.

Zum Testbericht

Mnet Surf&Fon-Flat - ab 9,90 € ohne Limit telefonieren + surfen

Ohne Zeit- und Volumenbegrenzung im Internet surfen und kostenfrei ins gesamte deutsche Festnetz telefonieren - das bieten die M-net Surf&Fon-Flats. Möglich machen das die bei allen Angeboten enthaltenen Internet und Telefon Flatrates.

Wo ausschließlich DSL verfügbar ist, kann für 29,90 €/Monat (6 Monate lang 9,90 €) die Surf&Fon-Flat 18 samt 18 Mbit Internetanschluss gebucht werden, Im Glasfaser-Ausbaugebiet von M-net gibt es für denselben Monatspreis schon einen Internetzugang mit einer maximalen Verbindungsrate von 25 Mbit/s. Die monatliche Grundgebühr liegt dauerhaft bei 29,90 €. Wir stellen die einzelnen Tarife genauer vor.

Tarif-Tipp: Glasfaser-Anschluss mit bis zu 100 Mbit/s

Ein starkes Angebot fährt der Anbieter mit der M-net Surf&Fon Flat 100 auf. Für die Buchung des Komplettpakets wird zunächst im ersten halben Vertragsjahr eine monatliche Grundgebühr in Höhe von 14,90 € in Rechnung gestellt, danach erhöht sich der Preis auf 39,90 €. Im Leistungsumfang ist ein Glasfaser-Anschluss mit einer maximalen Bandbreite von 100 Mbit/s enthalten. Eine Fritz!Box 7530 von AMV liegt auf Wunsch kostenlos bei. Für alle Neukunden winkt außerdem ein einmaliger Preisvorteil in Höhe von 30 € - sofern die Buchung im M-net Online-Shop stattgefunden hat.

Unsere Empfehlung: M-net Surf&Fon Flat 100

Logo M-Net

Der Internet & Telefon Kompletttarif von M-net liefert mit bis zu 100 Mbit/s im Download eine hohe Bandbreite. Eine leistungsstarke Fritz!Box gibt es auch noch gratis dazu.

  • Internetanschlussmit bis zu 100 Mbit/s
  • Telefonanschluss inkl. Festnetz-Flat
  • kostenloser WLAN-Router Fritz!Box 7530

Preis 6 Monate lang 14,90 €, danach 39,90 € pro Monat
Aktion im Januar: 30 € einmaliger Online-Vorteil

Direkt zu M-net

Hohe Verfügbarkeit: M-net Surf&Fon Flat 18

Sollte kein Glasfaser-Anschluss für einen bestimmten Standort buchbar sein, ist die M-net Surf&Fon Flat 18 die einzige Wahl. Hierbei handelt es sich nämlich um den einzigen DSL-Tarif von M-net, der zwar großflächig innerhalb des Versorgungsgebiets verfügbar ist, dafür aber keine hohe Bandbreite liefert. Nur 18 Mbit/s im Download werden hier zur Verfügung gestellt. Immerhin zahlen Kunden 6 Monate lang nur 9,90 € und im Anschluss immer noch günstige 29,90 € pro Monat. Dennoch unser Tipp: Wer sparen will und trotzdem nicht auf eine ordentliche Geschwindigkeit verzichten will, greift liefer zur M-net Surf&Fon Flat 25.

Logo M-Net

M-net Surf&Fon Flat 18 - günstiger Einsteiger-Tarif

Mit der M-net Surf&Fon Flat 18 stellt der Internetanbieter zwar nur eine Bandbreite in Höhe von 18 Mbit/s zur Verfügung, hat dafür aber den monatlichen Paketpreis niedrig gehalten. Ab 9,90 € gibt es einen Tarif mit einer hohen Verfügbarkeit im M-net Verbreitungsgebiet.

  • Internetanschluss mit bis zu 18 Mbit/s
  • Telefonanschluss inkl. Festnetz-Flat
  • AVM Fritz!Box 7530 ab 2,90 €/Monat

Preis monatlich 29,90 €
Aktion im Januar: 6 Monate lang 9,90 €

Direkt zu M-net

Dauerhaft preiswert: 25 Mbit/s für 29,90 € pro Monat

Zwar gewährt der Provider bei Buchung der M-net Surf&Fon Flat 25 keinen Rabatt in den ersten Vertragsmonaten, bietet den Tarif dafür aber immerhin mit einem dauerhaft niedrigen Monatspreis an. Für eine Grundgebühr in Höhe von 29,90 € gibt es eine Telefon-Flat ins deutsche Festnetz und in das M-net Mobilfunknetz sowie eine Surf-Flatrate mit einer maximalen Download-Geschwindigkeit von 25 Mbit/s. Liegen vor Ort die modernen Glasfaser-Leitungen vor, lohnt es sich für Sparfüchse zu diesem Tarif zu greifen - denn hier gibt es mehr Speed zum niedrigen Preis.

Logo M-Net

M-net Surf&Fon Flat 25 - preiswerter Glasfaser-Anschluss

Die M-net Surf&Fon Flat 25 bietet eine günstige Basisausstattung bestehend aus einem Telefonanschluss, einer Festnetz-Flat und einer Bandbreite von maximal 25 Mbit/s zum Internetsurfen. Einen 6-monatigen Preisvorteil gibt es jedoch nicht.

  • Internetanschluss mit bis zu 25 Mbit/s
  • Telefonanschluss inkl. Festnetz-Flat
  • AVM Fritz!Box 7530 ab 2,90 €/Monat

Preis monatlich 29,90 €

Direkt zu M-net

Doppelter Speed: M-net Surf&Fon Flat 50 ab 19,90 €

25 Mbit/s im Download reichen nicht aus? In dem Fall können M-net Neukunden bei ausreichender Verfügbarkeit des Glasfasernetzes auch zur M-net Surf&Fon Flat 50 greifen. Zum bereitgestellten Surf-Speed in Höhe von bis zu 50 Mbit/s lässt sich auch eine Fritz!Box 7530 von AMV gegen einen geringen monatlichen Aufpreis hinzubuchen. Ein Telefonanschluss inklusive Telefon-Flat ist bereits inklusive. Im ersten halben Vertragsjahr zahlen Neukunden für den Tarif nur 19,90 €, im Anschluss werden monatlich 34,90 € berechnet.

Logo M-Net

M-net Surf&Fon Flat 50 - gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Eine hohe Geschwindigkeit für einen fairen Preis bietet die M-net Surf&Fon Flat 50. In der Spitze sind 50 Mbit/s im Download realisierbar, im Upload sind es bis zu 10 Mbit/s.

  • Internetanschluss mit bis zu 50 Mbit/s
  • Telefonanschluss inkl. Festnetz-Flat
  • AVM Fritz!Box 7530 ab 2,90 €/Monat

Preis monatlich 34,90 €
Aktion im Januar: 6 Monate lang 19,90 €

Direkt zu M-net

M-net Surf&Fon Flat 300: Komplettpaket mit sattem Preisvorteil

Wer auf besonders schnelles Internet mit voller Tarifleistung setzt, erhält mit der M-net Surf&Fon Flat 300 ein passendes Komplettpaket. Die maximale Geschwindigkeit für das Herunterladen von Dateien liegt bei 300 Mbit/s, während der Upload-Speed bis zu 100 Mbit/s beträgt. Neben einer kostenlosen Fritz!Box 7590 profitieren Kunden zudem auch von der Flexibilitätsgarantie. Diese ermöglicht den kostenlosen Wechsel in einen kleineren M-net Tarif (mindestens M-net Surf&Fon Flat 100), insofern dies gewünscht ist. Kostenpunkt: Nur 14,90 € in den ersten 6 Monaten, danach dauerhaft 44,90 €.

Logo M-Net

M-net Surf&Fon Flat 300 - Highspeed-Surfen ab 14,90 €

Viel-Surfer kommen hier auf ihre Kosten: Wer besonders schnell im World Wide Web unterwegs sein, aber trotzdem nicht allzu viel Geld auf den Tisch legen möchte, ist mit der M-net Surf&Fon Flat 300 gut bedient.

  • Internetanschluss mit bis zu 300 Mbit/s
  • Telefonanschluss inkl. Festnetz-Flat
  • kostenloser WLAN Router Fritz!Box 7590

Preis monatlich 14,90 €
Aktion im Januar: 6 Monate lang 44,90 €

Direkt zu M-net

M-net Internet & Telefon Tarif mit 600 Mbit/s über Glasfaser

Die maximal mögliche Surf-Geschwindigkeit hat M-net auf insgesamt 1000 Mbit/s in seinem Verbreitungsgebiet erhöht. Wird eine nicht ganz so hohe Download-Geschwindigkeit vorausgesetzt, sollten Neukunden vielleicht lieber etwas Geld sparen und die M-net Surf&Fon Flat 600 auswählen. Mit maximal 600 Mbit/s im Download hat der Premium-Tarif ordentlich etwas zu bieten, auch die Upload-Rate ist mit 200 Mbit/s sehr vielversprechend. Innerhalb der ersten 6 Vertragsmonate kann über die Flexibilitätsgarantie zu den M-net Tarifen mit 300 oder 100 Mbit/s kostenfrei gewechselt werden. Der Fritz!Box 7590 WLAN-Router ist gratis beim Tarifpaket an Bord.

Logo M-Net

M-net Surf&Fon Flat 600 - Premium-Tarif für Dauer-Surfer

Zwar fällt die M-net Surf&Fon Flat 600 mit einem Monatspreis von 59,90 € gar nicht so günstig aus, ist aber eine deutlich preiswertere Alternative zum 1 Gbit/s Tarif für 99,90 € pro Monat.

  • Internetanschluss mit bis zu 600 Mbit/s
  • Telefonanschluss inkl. Festnetz-Flat
  • kostenloser WLAN Router Fritz!Box 7590

Preis monatlich 14,90 €
Aktion im Januar: 6 Monate lang 59,90 €

Direkt zu M-net

Schneller geht's nicht: Der 1 Gigabit-Anschluss von M-net

Die Gigabit-Schallmauer durchbricht der Internetanbieter mit der M-net Surf&Fon Flat 1000. Satte 1000 Mbit/s sind über die Glasfaser-Leitungen verfügbar, allerdings nur eingeschränkt. Das Gigabit Internet ist nur für Haushalte in München, Erlangen und Augsburg gegeben, und auch da vorrangig nur in Neubauten. Es empfiehlt sich demnach auf alle Fälle, eine Verfügbarkeitsprüfung für den jeweiligen Standort auf der Webseite von M-net durchzuführen. Zudem ist der Internet- und Telefon-Tarif nichts für den kleinen Geldbeutel, denn pro Monat schlägt die Flat mit 99,90 € zu Buche.

Logo M-Net

M-net Surf&Fon Flat 1000 - Top-Geschwindigkeit für 99,90 €/Monat

Ein Schnäppchen ist die M-net Surf&Fon Flat 100 schon mal nicht. Auch die Verfügbarkeit ist im M-net Versorgungsgebiet nicht flächendeckend gegeben. Wir empfehlen daher die Buchung eines günstigeren M-net Tarifs.

  • Internetanschluss mit bis zu 1000 Mbit/s
  • Telefonanschluss inkl. Festnetz-Flat
  • kostenloser WLAN Router Fritz!Box 7590

Preis monatlich 99,90 €

Direkt zu M-net

M-net Internet & Telefon Komplettpakete in der Übersicht

M-net Surf&Fon-Flat oder Surf-Flat - so heißen die beiden zur Auswahl stehenden Komplettangebote. Die folgende Tabelle listet alle Paketvarianten von Mnet auf. Der Provider berechnet eine Versandkostenpauschale in Höhe von 9,90 €. Bei Wahl der 24-monatigen Vertragslaufzeit entfällt aktuell der Einrichtungspreis (sonst 99,90 €).

M-net Surf&Fon-Flat 25M-net Surf&Fon-Flat 50M-net Surf&Fon-Flat 100M-net Surf&Fon-Flat 300M-net Surf&Fon-Flat 600M-net Surf&Fon-Flat 1000

25 Mbit/s Internet
(Upload 5 Mbit/s)

50 Mbit/s Internet
(Upload 10 Mbit/s)

100 Mbit/s Internet
(Upload 40 Mbit/s)

300 Mbit/s Internet
(Upload 100 Mbit/s)

600 Mbit/s Internet
(Upload 200 Mbit/s)

1000 Mbit/s Internet
(Upload 300 Mbit/s)

  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Telefon Flatrate
  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Telefon Flatrate
  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Telefon Flatrate
  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Telefon Flatrate
  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Telefon Flatrate
  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Telefon Flatrate
AVM Fritz!Box 7530

Fritz!Box 7530
2,90 €/Monat

+ einmalig 9,90 € Versand

AVM Fritz!Box 7530

Fritz!Box 7530
2,90 €/Monat

+ einmalig 9,90 € Versand

AVM Fritz!Box 7530

Fritz!Box 7530
kostenlos

+ einmalig 9,90 € Versand

AVM Fritz!Box 7590

Fritz!Box 7590
kostenlos

+ einmalig 9,90 € Versand

AVM Fritz!Box 7590

Fritz!Box 7590
kostenlos

+ einmalig 9,90 € Versand

AVM Fritz!Box 7590

Fritz!Box 7590
kostenlos

+ einmalig 9,90 € Versand

29,90 € mtl.

Januar-Aktion:
6 Monate lang
19,90 € mtl.
danach 34,90 €

Januar-Aktion:
6 Monate lang
14,90 € mtl.
danach 39,90 €

+ 30 € Online-Bonus

Januar-Aktion:
6 Monate lang
14,90 € mtl.
danach 44,90 €

+ 30 € Online-Bonus

Januar-Aktion:
6 Monate lang
14,90 € mtl.
danach 59,90 €

+ 30 € Online-Bonus

99,90 € mtl.

M-net Surf-Flat 25M-net Surf-Flat 50M-net Surf-Flat 100M-net Surf-Flat 300M-net Surf-Flat 600

25 Mbit/s Internet
(Upload 5 Mbit/s)

inkl. Internet Flat

50 Mbit/s Internet
(Upload 10 Mbit/s)

inkl. Internet Flat

100 Mbit/s Internet
(Upload 40 Mbit/s)

inkl. Internet Flat

300 Mbit/s Internet
(Upload 100 Mbit/s)

inkl. Internet Flat

600 Mbit/s Internet
(Upload 200 Mbit/s)

inkl. Internet Flat

AVM Fritz!Box 7530

Fritz!Box 7530
2,90 €/Monat

+ einmalig 9,90 € Versand

AVM Fritz!Box 7530

Fritz!Box 7530
2,90 €/Monat

+ einmalig 9,90 € Versand

AVM Fritz!Box 7530

Fritz!Box 7530
kostenlos

+ einmalig 9,90 € Versand

AVM Fritz!Box 7530

Fritz!Box 7590
kostenlos

+ einmalig 9,90 € Versand

AVM Fritz!Box 7590

Fritz!Box 7590
kostenlos

+ einmalig 9,90 € Versand

24,90 € mtl.

Januar-Aktion:
6 Monate lang
14,90 € mtl.
danach 29,90 €

Januar-Aktion:
6 Monate lang
14,90 € mtl.
danach 34,90 €

Januar-Aktion:
6 Monate lang
14,90 € mtl.
danach 39,90 €

Januar-Aktion:
6 Monate lang
14,90 € mtl.
danach 54,90 €

Direkt zu M-net

Zusätzlich zu den in der Tabelle aufgeführten Komplettpaketen hat M-net auch noch ein Angebot mit 18 Mbit Internetanschluss im Programm. Kostenpunkt: 6 Monate lang 9,90 € mtl. (danach 29,90 €) inklusive Telefon Flat ins deutsche Festnetz. Alle M-net Komplettpakete werden vorgestellt auf M-net Internet Tarife

300 oder 600 Mbit/s Highspeed 6 Monate kostenlos testen
Alle M-net Glasfaser-Neukunden erhalten den Tarif Surf&Fon-Flat 300 und Surf&Fon-Flat 600 jetzt mit Flexibilitätsgarantie und können ihn so 6 Monate lang testen. Vor Ablauf der Testphase können Kunden dann entscheiden: Will ich weiter mit 300 Mbit/s bzw. 600 Mbit/s surfen oder stufe ich herunter, um ein paar Euro pro Monat zu sparen? Mehr Infos: M-net Highspeed-Upgrade

M-net Surf-Flat - die Lösung für den Internetanschluss

Wer mit dem Smartphone über das Mobilfunknetz telefoniert, kann bei M-net auch Angebote buchen, die ausschließlich einen Internetanschluss beinhalten. Bei der Mnet Surf-Flat gelten dieselben Geschwindigkeiten wie bei der Surf&Fon-Flat. Durch den fehlenden Telefonanschluss reduziert sich allerdings der monatliche Paketpreis um 5 Euro. Zum Start winken auch hier einige Tarife mit 6 vergünstigten Startmonaten, so dass die günstigste M-net Surf-Flat in diesem Zeitraum bereits ab 9,90 € zu haben ist. Mehr Infos: M-net Surf-Flat

Mnet Spezialtarife für junge Leute, Studenten und Gamer

Speziell für junge Leute, Studenten und Online-Gamer hat M-net Sondertarife aufgelegt. Hier warten zum Teil Rabatte und besondere Ausstattungsmerkmale. Wir stellen die Tarife vor und erklären, für wen sie sich eignen: M-net Surf-Flat Young | M-net Surf-Flat Gamer | M-net Angebote für Studenten

Fragen und Antworten rund um M-net

Wie lange läuft der M-net Internet & Telefon Vertrag?

Bezüglich der Vertragsdauer haben M-net Internet & Telefon Kunden die freie Auswahl: Entweder sie entscheiden sich für eine Erstlaufzeit von 24 Monaten - danach wird das Vertragsverhältnis dann immer automatisch um 12 weitere Monate verlängert - , oder aber sie buchen M-net ohne Mindestlaufzeit. Dann können die Angebote immer mit einer Frist von 6 Wochen zum Monatsende gekündigt werden.

Weitere Informationen zum Thema unter M-net DSL kündigen

Welche Kosten fallen für die Telefonie mit den M-net Tarifen an?

Wer sich für die M-net Surf&Fon-Flat entscheidet, telefoniert ohne weitere Zusatzkosten ins gesamte deutsche Festnetz. Für Anrufe in die deutschen Mobilfunknetze werden 21,9 ct/min fällig, Gespräche ins Mobilfunknetz von M-net sind dagegen ebenfalls kostenlos.

Der Preis für Mobilfunkgespräche lassen sich mit Aufbuchung der für 2,90 €/Monat erhältlichen TopMobil-Option auf 14,9 ct/min drücken. Anrufe ins Ausland sind ab 6,9 ct/min möglich, auch hier stehen zwei Tarif-Optionen zur Deckelung der Gesprächskosten zur Auswahl: Mit der International-Flat M fallen zu einem Monatpreis von 3,90 € für Telefonate in das Festnetz von 16 überwiegend europäischen Ländern keine weiteren Gebühren an, mit der International-Flat L (13,90 €/Monat) sind alle Kosten für Anrufe in 43 weitere Länder abgegolten.

Was hat es mit dem M-net Komfortanschluss auf sich?

Bei der M-net Surf&Fon-Flat sind eine Telefonleitung und eine Rufnummer inklusive. Wer gleichzeitig telefonieren möchte, kann aber für 4,90 €/Monat (ohne Aufpreis bei der Surf&Fon Flat 300 und der Surf&Fon Flat 1000 inklusive) einen Komfortanschluss buchen. Neben der 2. Telefonleitung gibt es dann auch noch bis zu 10 Rufnummern sowie die ISDN-Komfortfunktionen Anklopfen, 3er-Konferenz, Rückfrage und Makeln.

Anbietercheck Logo

Weiterlesen: M-net im Test


Tariftipp

M-net Surf&Fon-Flat 100

Unsere Empfehlung unter den M-net Internet-Angeboten ist der Tarif "M-net Surf&Fon-Flat 100". Er bringt eine Vollausstattung zum Internetsurfen und Telefonieren inklusive Doppel-Flatrate für 39,90 € pro Monat. In den ersten 6 Monaten bezahlen Neukunden aktuell aber gerade einmal 14,90 €.

AVM Fritz!Box 7530

Monatspreis 39,90 €

Aktionspreis 14,90 €

Internet

100 Mbit/s
DSL Flatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz Flatrate

Extras

Komfort-Anschluss ohne Aufpreis (statt 4,90 €/Monat)
auch ohne Mindestlaufzeit buchbar

Aktion bis 31. Januar:

  • 6 Monate lang 14,90 €, danach 39,90 €/Monat
  • Fritz!Box 7530 kostenlos
  • 30 € Online-Bonus für Neukunden