LTE Verfügbarkeit für Zuhause

Jetzt prüfen: Wo ist LTE für Zuhause verfügbar?

LTE als Internetlösung für zuhause? Produkte wie Vodafone GigaCube, Telekom Speedbox, o2 Homespot und Congstar Homespot bieten hohe Geschwindigkeiten über LTE Mobilfunk. In ländlichen Gebieten erlauben sie schnelles Internet ohne DSL und Kabel Internet. Aber auch als flexibles Internet für den urbanen Raum kommt LTE Zuhause infrage.

Aktualisiert 14.09.2020
LTE Verfügbarkeit für Zuhause prüfen: Wo ist schnelles LTE verfügbar?
4.49 / 5 178 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (178)

Flexibles Internet für Zuhause per LTE-Mobilfunk

Alle großen deutschen Mobilfunk-Netzbetreiber haben LTE Tarife für Zuhause im Programm - die Deutsche Telekom, Congstar und Vodafone. Hinzu kommt die Telekom Discount-Marke Congstar. Das Prinzip hinter den Produkten ist immer gleich: Kunden erhalten einen Internetanschluss für zuhause, der nicht über die Festnetz-Telefonleitung, sondern das 4G-Mobilfunknetz hergestellt wird. Die Verbindung zum Internet stellt ein LTE Router her, der - zuhause aufgestellt - WLAN Internet für Geräte wie Smartphones, Computer und Fernseher bringt.

LTE Zuhause ist vor allem dann attraktiv, wenn Internet über DSL und Kabel entweder gar nicht verfügbar ist oder nur geringe Internet-Bandbreiten liefert. Die LTE Internetlösung ermöglicht dann dennoch hohe Internet Geschwindigkeiten - auch in ländlichen Gebieten. Die LTE Verfügbarkeit für Zuhause ist hoch, sodass die Chancen auf hohe Bandbreiten sehr gut stehen.

Die Produkte von Telekom, Vodafone, o2 und Co. kommen aber auch für andere Nutzer in Städten und Ballungszentren als alternativer Intenetzugang infrage. Denn: LTE für Zuhause ist schnell eingerichtet, nahezu überall gut verfügbar und lässt sich auch leicht an wechselnden Orten einsetzen.

Keyfacts zur LTE Verfügbarkeit für Zuhause

Deutschlandkarte

Deutschlandweit hohe LTE Verfügbarkeit für Zuhause, Internet-Lösungen über Mobilfunk für Zuhause

Verfügbarkeit nach Anbieter / Netz

  • Vodafone GigaCube: 98,6% LTE Verfügbarkeit über das Vodafone Netz
  • Telekom Speedbox:  98,6% LTE Verfügbarkeit über das Telekom Netz
  • o2 Homespot: 84% LTE Verfügbarkeit über das o2 Netz
  • Congstar Homespot: 98,1% LTE Verfügbarkeit über das Telekom Netz

LTE Verfügbarkeit für Zuhause prüfen

Die Telekom bietet ihr LTE Zuhause unter dem Namen "Speedbox" an. Konkurrent Vodafone setzt auf den "GigaCube". o2 und Congstar nennen ihre Produkte "Homespot". Allen Angebote ist gemeinsam, dass Kunden den namensgebenden LTE Router in Kombination mit dem passenden Internet Tarif erhalten. Der Router stellt die Verbindung zum LTE Netz her und sorgt gleichzeitig für das WLAN-Signal, welches Smartphones, Computer und Co. ins Internet bringt.

Wer einen der LTE Zuhause Tarif buchen möchte, kann die Angebote Telekom Speedbox und Vodafone GigaCube direkt und ohne Verfügbarkeitsprüfung buchen. Aufgrund der hohen LTE Verfügbarkeit in den Mobilfunknetzen von Vodafone und Telekom sind die Produkte praktisch immer verfügbar. Wer es auf Congstar Homespot oder o2 Homespot abgesehen hat, erfährt nach kurzer Adressprüfung direkt, ob er seinen gewünschten Tarif buchen kann. Die Prüfung ist schnell erledigt und zudem völlig unverbindlich.

Verfügbarkeit

Vodafone GigaCube

Tarif-Tipp: Vodafone GigaCube Max mit 250 GB LTE für 44,99 €/Monat
Geschwindigkeit: bis 500 Mbit/s Internet
Datenvolumen: 125 GB / 250 GB/Monat oder Unlimited
Hardware: GigaCube Basic oder GigaCube 5G Router

"Mit dem GigaCube bietet Vodafone eine überzeugende Alternative zum Festnetz-Internetanschluss. Dicker Pluspunkt: die standortunabhängige Einsetzbarkeit an praktisch jeder Steckdose."

September-Aktion: Mit Gutscheincode GCNOW ohne Anschlusspreis (statt 49,99 €); GigaCube WLAN Router schon für 1,- € erhältlich

Congstar Homespot

Tarif-Tipp: Congstar Homespot 100 mit 100 GB LTE für 29,25 €/Monat
Geschwindigkeit: bis 50 Mbit/s Internet
Datenvolumen: 30, 100 oder 200 GB/Monat
Hardware: Homespot LTE Router für 4,87 €/Monat

"Congstar bietet mit seinen Homespot-Angeboten einen günstigen LTE Internetanschluss für Zuhause über das Telekom Mobilfunknetz."

September-Aktion: Homespot 200 dauerhaft für 43,88 €/Monat (statt 53,62 €/Monat), Homespot LTE Router für 4,87 € mtl.

Telekom Speedbox

Tarif: Telekom Magenta Mobil Speedbox ab 38,94 €/Monat
Geschwindigkeit: bis 300 Mbit Internet
Datenvolumen: 100 GB/Monat oder Unlimited
Hardware: Speedbox LTE Router für 0,97 €

"Die Telekom Speedbox punktet mit hoher Geschwindigkeit und viel Flexibilität. Das Angebot ist allerdings auch teurer als die Konkurrenz."

o2 HomeSpot

Tarif-Tipp: o2 HomeSpot Unlimited-Tarif für 49,99 €/Monat (12 Monate 39,99 €)
Geschwindigkeit: bis 225 Mbit/s Internet
Datenvolumen: 100 GB oder unlimitiert, alternativ 10 GB/Woche
Hardware: o2 HomeSpot LTE Router ab 21,35 €

"Der o2 HomeSpot ist ein attraktives Angebot. Für entspanntes Highspeed-Surfen empfehlen wir den o2 my Data Spot Unlimited Tarif.Allerdings ist das Telefonica Mobilfunknetz deutlich schlechter ausgebaut als die Netze der Telekom und von Vodafone."

September-Aktion: o2 my Data Spot 100 GB und Unlimited 12 Monate lang 10 € günstiger, 10 € Kombi-Vorteil für o2 Bestandskunden

LTE Zuhause Verfügbarkeit per Netzkarte prüfen

Die LTE Verfügbarkeit vor Ort bestimmt einerseits, ob LTE Zuhause überhaupt möglich ist, zum anderen aber auch die mögliche Internet-Geschwindigkeit. In den Netzen von Telekom, Vodafone und o2 gelten unterschiedliche LTE Höchstgeschwindigkeiten. Vodafone liegt hier aktuell mit Bandbreiten bis 500 Mbit/s vorn, die Netze von Telekom und o2 folgen mit Geschwindigkeiten bis 300 Mbit/s bzw. 225 Mbit/s.

In der Praxis liefern die Netze allerdings kaum die hier genannte Höchstgeschwindigkeit. Verbraucher sollten sich deshalb nicht von den maximalen Datenraten leiten lassen, sondern im Detail auf die LTE Zuhause Verfügbarkeit an ihrer Adresse schauen. Die Netzbetreiber stellen auf ihrer Internetseite detaillierte Netzkarten bereit, die den LTE Ausbaustatus anzeigen.

Telekom LTE Zuhause Verfügbarkeit per Netzkarte prüfen

Das Netz der Deutschen Telekom weist eine LTE Verfügbarkeit von 98,1% der deutschen Haushalte auf. Innerhalb der Netzkarte können Nutzer exakt ihre Adresse eingeben und sich den Ausbaustand nach den Technologie 2G, 3G, 4G und 5G anzeigen lassen. Wer den LTE Zuhause Tarif Telekom Speedbox buchen möchte, sollte auf eine gute 4G LTE am geplanten Standort achten. Weitere Informationen zum Thema warten Telekom LTE Verfügbarkeit für Zuhause.


Vodafone LTE Zuhause Verfügbarkeit per Netzkarte prüfen

Vodafone kommt auf eine LTE Netzabdeckung von 98,6% der deutschen Haushalte. Auf der Netz-Seite von Vodafone können Nutzer der Verfügbarkeitsprüfung nach Technologien für ihren Standort durchführen. Noch dazu zeigt Vodafone nicht nur die LTE Verfügbarkeit im Freien an, sondern auch innerhalb von Gebäude an. Dadurch fällt die Prüfung der LTE Zuhause Verfügbarkeit nochmals exakter aus! Ist das Vodafone LTE Netz auch in Räumen verfügbar, dann lässt sich auch der Vodafone GigaCube ohne Einschränkungen nutzen! Mehr Infos unter: Vodafone LTE Verfügbarkeit für Zuhause


o2 LTE Zuhause Verfügbarkeit per Netzkarte prüfen

Das Netz von Telefónica o2 weist eine geringe LTE Netzabdeckung von etwa 84% auf. Dunkelblau markiert ist hier die LTE Verfügbarkeit in Gebäude, die für den Einsatz des o2 Homespot wichtig ist. Wer möchte, kann sich sogar die nächsten Basisstationen anzeigen lassen, also die nächstgelegenen Mobilfunkmasten, welche die LTE Versorgung sicherstellen sollen. Für weitere Informationen siehe auch o2 LTE Verfügbarkeit für Zuhause


Ausbau des LTE Netzes geht weiter

Die Telekom, Vodafone und auch der dritte Netzbetreiber o2 investieren fleißig in ihre Mobilfunknetze und treiben den Netzausbau mit LTE weiter voran. Zu Beginn des LTE Ausbaus vor einigen Jahren galt es zunächst als Etappenziel, die Versorgung der sogenannten "Weißen Flecken" - also vor allem ländliche Gebiete ohne DSL Anschlüsse - mit dem mobilen Internet der Zukunft zu gewährleisten. Nun bestimmen die Anbieter ihre Ausbauziele selbst. Dennoch soll deutschlandweit mittelfristig eine Grundversorgung mit Breitbandinternet von mindestens 1 Mbit/s sichergestellt werden, langfristig sind 50 Mbit/s geplant. LTE ist hier aber nur eine von mehreren Technologien, die dafür zum Einsatz kommen. Insgesamt geht der Netzausbau von Vodafone, Telekom und o2 schnell voran und ist ohne große Baumaßnahmen möglich. Für den Netzausbau müssen lediglich bestehende Funkmasten auf LTE umgerüstet werden - aufwendige Tiefbauarbeiten mit Kabelverlegungen entfallen.

Nachdem in allen Bundesländern die "Weißen Flecken" weitestgehend verschwunden sind und damit Breitband-Internet dort flächendeckend möglich ist, steht nun der systematische LTE Ausbau im Fokus. Mittlerweile sind die LTE Angebote nun nahezu deutschlandweit verfügbar. Im nächsten Schritt steht die Erhöhung der Surfgeschwindigkeit an, mit LTE sind derzeit schon bis zu 500 Mbit/s möglich.

LTE Anbieter für Zuhause - LTE Provider in der Übersicht

Mit Vodafone, Telekom und Congstar sind aktuell drei LTE Anbieter auf dem Markt präsent und bieten LTE Lösungen für den Heimgebrauch an. Sie bieten bereits in vielen Regionen LTE Tarife für Zuhause an. Weitere Informationen unter LTE Anbieter für Zuhause.

LTE Angebote für Zuhause und aktuelle Aktionen

Um den Einstieg ins schnelle Surfen mit LTE für Zuhause schmackhaft zu machen, bieten Vodafone, Congstar und die Telekom ihre LTE Tarife teilweise mit besonderen Startkonditionen an. Ein Überblick zu Preisen und Leistungen findet sich unter LTE Angebote für Zuhause.

LTE für Zuhause - Übersicht mit den Fakten zu LTE

Die Zukunft des mobilen Internets ist angebrochen. LTE für Zuhause kann mobile Surf-Geschwindigkeiten erzielen, die jene von UMTS um ein Vielfaches übertreffen. Doch zunächst diente LTE in erster Linie dazu, die sogenannten "Weißen Flecken" zu schließen. Mehr erfahren: LTE für Zuhause

LTE für Smartphones und Tablets

Infos zum Internetsurfen unterwegs via LTE auf Smartweb.de:

LTE | LTE Anbieter

Tarif-Tipp

Vodafone GigaCube Max mit 250 GB

Der GigaCube Max bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und verfügt über ausreichend Leistungsreserve für eine intensive Internetnutzung. Aktuell entfällt mit dem Gutscheincode GCNOW der Anschlusspreis in Höhe von49,99 €.

Vodafone Giga Cube

Monatspreis 44,99 €

Flexibel

überall in Deutschland nutzbar
im Vodafone LTE Mobilfunknetz

Internet

bis 500 Mbit/s
250 GB Datenvolumen

Hardware

GigaCube Router einmalig 1,- €
leistungsstarker LTE Router
 

Hotline

Beratung & Bestellung
0711 252 882 92

Aktion im September

  • Mit Gutscheincode GCNOW entfällt der Anschlusspreis in Höhe von 49,99 €
  • leistungsstarker LTE Router für nur 1,- € inklusive
Telefonische Beratung & Bestellung