Kündigungs-Wecker

Pünktlich an die Vertrags-Kündigung erinnert

Hast Du gerade einen Internet- und Telefon-Vertrag abgeschlossen? Oder die Kündigungsfrist des alten Vertrages soeben verpasst und dich damit einen weiteren Monat an Deinen Internetanbieter gebunden? Dann ist der Wecker genau richtig für Dich: Er erinnert pünktlich vor der automatischen Vertragsverlängerung an das Vertragsende.

von Thomas Rauh
Aktualisiert 21.11.2023
Kündigungswecker erinnert rechtzeitig an DSL Kündigung
4.22 / 5128 (128)
Tipp: Rechtzeitig Kündigungs-Wecker stellen

Weck-Service für Dich

Der Kündigungs-Wecker erinnert Dich kostenlos an die Vertragskündigung. Einfach di Kalender-Funktion von Outlook nutzen oder auf die Kalender von Apple oder Google zurückgreifen. Natürlich klappt das auch mit jeder anderen Kalender-App. Rechtzeitig vor Ende Deiner Vertragslaufzeit erhältst Du dann eine Push-Nachricht oder eine Erinnerungs-E-Mail und kannst Deinen Internet Vertrag kündigen oder den Anbieter wechseln. Die Vorteile im Überblick:

  • Der Kündigungs-Wecker ist völlig kostenlos nutzbar.
  • Er erinnert rechtzeitig vor Ablauf der Vertragslaufzeit an die Kündigung.
  • Mit einer Kündigung und einem Anbieterwechsel kannst Du Geld sparen, von Vergünstigungen profitieren und erhältst bessere Konditionen.

So funktioniert der Wecker

  1. Kalender-Eintrag erstellen und damit Wecker aktivieren
    Das geht über Outlook oder etwa den Apple oder Google Kalender. Schon ist der Kündigungs-Wecker aktiviert.
  2. Kündigungs-Wecker erinnert per Push-Nachricht oder per E-Mail
    Rechtzeitig vor Ende der Vertragslaufzeit erhältst Du von Deinem Kalender eine Push-Nachricht oder eine Erinnerungs-E-Mail.
  3. Anbieter wechseln oder Vertrag kündigen
    Jetzt entscheidest Du: Anbieter wechseln oder die schnelle Kündigung mit dem DSLWEB Kündigungsassistenten.

Wechseln statt kündigen und profitieren

Ein direkter Anbieterwechsel ist oft sinnvoller als eine Kündigung des alten Vertrages mit anschließender Neubestellung bei einem anderen Provider. Die Wechsel-Vorteile im Überblick:

  • die Kündigung und andere Formalitäten werden vom neuen Anbieter übernommen
  • eine Mitnahme der bisherigen Rufnummer ist möglich
  • neben Neukunden-Vorteilen warten bei einigen Provider zusätzliche Wechsler-Aktionen, die bares Geld wert sind
  • über DSLWEB erhältst Du viele Internet-Tarife mit hohem Sofortbonus

Mehr erfahren: Internetanbieter wechseln

Auch beim Mobilfunkvertrag kann der Kündigungs-Wecker rechtzeitig einen Alarm auslösen. Alles weitere zum Thema haben wir zusammengefasst unter Kündigungs-Alarm

Wann endet mein Vertrag? - Ein Leitfaden

Sie wissen nicht genau, wann Ihr aktueller DSL oder Kabel Internet Vertrag ausläuft? Wir helfen Ihnen. Hier verraten wir kurz und knapp, wo Sie die richtigen Angaben finden und wie Sie Ihr Vertragsende herausbekommen.

Zur Themenseite Wann endet mein DSL Vertrag

Warum dem alten Anbieter treu bleiben, wenn ein neuer mehr Leistung, einen besseren Preis und eine modernere Hardware bringt? Die Seite zeigt, wie der DSL funktioniert und verrät die besten Angebote.

Mehr zum DSL Anbieterwechsel

Eine Kündigung beim DSL oder Kabel Internet Anbieter lässt sich mit nur wenigen Klicks erstellen. Der DSLWEB Kündigungs-Assistent macht es möglich. Vertragsdaten eintragen und schon wird ein Schreiben generiert.

Zum DSLWEB Kündigungs-Assistenten

Praxisbeispiel: Soviel lässt sich beim Anbieterwechsel sparen

Internetnutzer mit einem Telekom DSL Vertrag zahlen für ihren Kompletttarif mit DSL 16000 37,95 Euro pro Monat. Hinzu kommen oft monatliche Mietkosten für den WLAN Router (5,95 € €/Monat). Bei einem Wechsel zu Vodafone können diese Kunden sparen: Eine bessere Ausstattung für deutlich weniger Geld bietet etwa GigaZuhause 50 DSL. Der WLAN Router wird auf Wunsch ab 2,99 €/Monat mitgeliefert.

Gesamtersparnis bei Wechsel zu Vodafone in 24 Monaten: 360 Euro

Bei einem Wechsel zu Vodafone kann der Kunden die Rechnung für das Internet- und Telefon-Paket in den ersten 2 Jahren deutlich nach unten drücken. Denn die Vergünstigungen für Neukunden, denn in den ersten 6 Monaten berechnet Vodafone nur 9,99 € pro Monat. Weitere Kosten können durch die günstigere Miete für den WLAN Router gespart werden.

Derzeit genutzter Tarif:
Telekom Magenta Zuhause S

  • Grundpreis 34,95 €/Monat
  • mit Internet Flat
  • mit Festnetz Flat

Gesamtkosten: 34,95 €/Monat

Die Festnetz-Rufnummer kann auf Wunsch zu Vodafone mitgenommen werden.

Nach dem Anbieterwechsel:
Vodafone GigaZuhause 50 DSL

  • Internet mit 50 Mbit/s
  • mit Internet Flat
  • mit Festnetz Flat
  • 50 € Startguthaben

Durchschnittspreis 29,94 €/Monat*

Jetzt wechseln & sparen

Das Komplettpaket Vodafone GigaZuhause 50 DSL zeichnet sich durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Tipp: Wenn vor Ort Vodafone Kabel Internet erhältlich ist, dann lässt sich dort noch viel mehr sparen. Alle Infos zum Wechsel zu Vodafone finden sich hier: zu Vodafone wechseln