Joyn Highlights im Januar 2021

Top Filme und Serien: Joyn startet mit "Venom" & Originals ins neue Jahr

Zum Jahresstart 2021 schickt Joyn zwei neue Originals ins Rennen, hat spannende Exclusives auf Lager und begeistert mit Tom Hardy in "Venom" aus dem Marvel-Universum. Auch im neuen Jahr dürfen sich Zuschauer wieder regelmäßig über Serien- & Film-Neuerscheinungen freuen. Wir haben uns die Top-Formate für Januar näher angeschaut:

Aktualisiert 01.03.2021
Joyn Highlights - Neue Joyn Serien und Filme im Januar 2021
4.33 / 5 3 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (3)

Unsere Empfehlung: Joyn Plus+ Neuheiten

Auch im Januar hat Joyn wieder neue Originals, Film- und Serien-Highlights am Start. Wir empfehlen: 

Originals: Claudias House of Love (07.01.), Mask Off (14.01, S2)

Exclusives: Outmatched (04.01.), The 100 (07.01., S7)

Serien (non exclusive): Pure - Gut gegen Böse (01.01.), Get Shorty (05.01, S1-3)

Filme: Venom (01.01.), Everest (15.01.), Jack Reacher: Kein Weg zurück (09.01), Gänsehaut 2 (21.02.)

Joyn PLUS+ Neuheiten

Das neue Jahr startet der Streaming Dienst Joyn mit einer feinen Auswahl an Film- und Serien-Highlights. Dabei lässt die Entertainmentplattform nichts aus - Ganz gleich, ob Original, Exclusive oder Spielfilm, Zuschauer kommen zum Jahresstart in jedem Bereich auf ihre Kosten und finden starke Neuheiten sowohl auf Joyn Free als auch auf Joyn Plus+.

Überblick Januar: Joyn Plus+ Neuheiten

Originals

  • 07.01. - Claudias House of Love
  • 14.01. - Mask Off (S2)
  • 01.01. - Venom (Film)
  • 04.01. - Outmatched
  • 07.01 - The 100 (S7)
  • 21.01 - Gänsehaut 2: Gruseliges Halloween (Film)
  • 01.01. - Pure - Gut gegen Böse
  • 05.01. - Get Shorty (S1-3)
  • 05.01. - Wer stiehlt mir die Show (Joyn kostenlos)
  • 01.01. - Venom
  • 01.01. - Be Somebody
  • 01.01. - Dawn of the Dead
  • 01.01. - Ted 2
  • 02.01. - Blade Runner 2049
  • 09.01. - Jack Reacher: Kein Weg zurück
  • 15.01. - Everest
  • 21.01. - Gänsehaut 2: Gruseliges Halloween
  • 27.01. - Transformers: The last Knight
Joyn Logo klein
Anbietercheck Logo

Joyn

Weitere Highlights bei Joyn

Das Joyn Programm im Vormonat:

Joyn Februar Highlights 2021

Joyn Dezember Highlights 2020

Ab 07.01. - Joyn Originals im Doppelpack

Kaum sind die Festivitäten vorbei, geht Joyn mit frischem Nachschub in Sachen Eigenproduktionen an den Start. Gleich zwei neue Joyn Originals sorgen für Unterhaltung und lassen auch nicht lange auf sich warten. Den Anfang macht am 07. Januar die Dating-Show Claudias House of Love exklusiv auf Joyn+. Zehn Männer versuchen innerhalb von 8 Tagen das Herz der toughen Single-Lady Claudia Obert zu erobern, bevor diese sich im Finale für einen der Kandidaten entscheiden muss. Leicht wird es für keinen der Teilnehmer, denn Claudia weiß ganz genau, was sie will. Nutzer ohne Joyn Abo haben die Möglichkeit, am 07.01. in Claudias House of Love reinzuschnuppern, denn die erste Folge wird zusätzlich kostenlos abrufbar sein.

Schon eine Woche darauf folgt das nächste Original, dabei geht die erfolgreiche Unterhaltungsshow Mask Off in die zweite Runde. Erneut sehen sich verschiedene Social-Media Größen der Herausforderung gegenüber, eine Gruppe zufällig ausgewählter Kandidaten nicht gleich nach dem ersten Eindruck zu beurteilen. Aufgabenstellungen sind beispielsweise "Wer hat eine radikale Vergangenheit?" oder "Wer war mit wie vielen Menschen im Bett?" Durch gezielte Fragestellungen versuchen die Influencer ihre Gegenüber Stück für Stück zu enttarnen. Die zweite Staffel Mask Off ist ab 14.01. kostenlos auf Joyn verfügbar.

Neue Joyn Exclusives: "The 100" & "Outmatched"

Auch die Serien Exclusives auf Joyn halten ein Doppel bereit: Als Neuzuwachs in der Mediathek läutet am 04. Januar die Sitcom Outmatched das neue Jahr ein. Während die taffe Kay im Casino arbeitet, geht Ehemann Mike dem Heimwerkerleben nach. Als sich herausstellt, dass drei ihrer vier Kinder hochbegabt sind, bricht das Chaos aus, denn die Kleinen stellen ernsthaft die pädagogischen Kompetenzen ihrer Eltern in Frage. Der Familienspaß sorgt für gute Laune und ist exklusiv auf Joyn Plus verfügbar.

Gleichzeitig findet ein Exclusive sein Ende, nämlich das Serien-Ende. Die siebte und damit finale Staffel der beliebten US-Reihe The 100 startet am 07. Januar auf Joyn+. Ein letztes Mal erleben Clarke, Bellamy, Oktavia und Co. unglaubliche Abenteuer und stehen noch nie da gewesenen Herausforderungen gegenüber. Das Sci-Fi Erlebnis endet passend zum Titel mit der 100 Folge. Nach der TV-Ausstrahlung erscheinen die neuen Episoden wöchentlich auf Joyn+, aber auch auf Joyn Free stehen die aktuellen Folgen eine Zeitlang kostenlos zur Verfügung. Zudem können Fans die komplette Serie (Staffel 1-6) im Premium Bereich bingen.

Mehr Serien-Starts auf Joyn+

Mit den Exclusives ist zum Jahresbeginn aber noch nicht das Ende der Joyn Serien Neuheiten erreicht. Direkt am ersten Januar startet die Serie Pure - Gut gegen Böse und verspricht Spannung für den Serien-Abend. Ebenfalls spannend aber mit einer ordentlichen Portion schwarzem Humor wird es mit Get Shorty. Die komplette Serie findet ihren Einzug in die Joyn Mediathek am 05. Januar, sodass Serien Junkies die Staffeln 1-3 am Stück sehen können. Beide Serienformate sind nur mit einem Joyn Abo abrufbar.

Doch auch Nutzer von Joyn Free dürfen sich über Content-Nachschub freuen. So startet am 05. Januar die Entertainment-Show Wer stiehlt mir die Show mit Joko Winterscheidt und kann nach der TV-Ausstrahlung jederzeit kostenlos auf Joyn nachgeholt werden.

Kostenlose Inhalte auf Joyn

Originals, Serien und Sendungen - Auf Joyn streamen Zuschauer über 60 Free-TV Sender kostenlos und rufen die Inhalte von ProSiebenSat.1, Discovery & Co. jederzeit gratis in der Mediathek ab.

Joyn gratis streamen

"Venom" & "Gänsehaut 2" - neu und nur auf Joyn+

Wer das Jahr lieber mit einem ordentlichen Filmabend begrüßen möchte, ist bei Joyn+ ebenfalls richtig, denn der Streaming Dienst schickt erneut einen Marvel-Kracher und zwar als Exclusive auf die Plattform. Tom Hardy verwandelt sich in den Antihelden Venom, der mit seinem düsteren Sarkasmus die Zuschauer auf seine Seite zieht. Die dunkle Kreatur treibt ab 01. Januar sein Unwesen auf Joyn+.

Ab 21.01. tobt sich das nächste Exclusive aus. Wer an Halloween begeistert den Film Gänsehaut verfolgt hat, darf sich jetzt auf die Fortsetzung freuen. In Gänsehaut 2 - Gruseliges Halloween sorgt Gruselbuchautor R.L. Stein ungewollt für Aufregung. Einem unveröffentlichten, magischen Buch entspringt die Puppe Slappy, die alles um sich herum ins Chaos stürzen will. Ob es gelingt, den Bösewicht dingfest zu machen, erfahren Zuschauer auf Joyn Plus.

Alle Joyn Movie-Highlights im Januar

Zwischen den beiden Extra-Film-Highlights teilt Joyn weitere Top-Spielfilme aus. Ebenfalls am ersten Januar starten der Horrorfilm Dawn of the Dead und zum Ausgleich auf den Gruselstreifen die Komödien Be Somebody und Ted 2. Hier erlebt Mark Wahlberg erneut so manche Krisensituation mit dem frechen, zum leben erwachten Teddybären Ted. Ab dem 02. Januar folgen Ryan Gossling und Harrison Ford mit dem Sci-Fi-Thriller Bladerunner 2049 und Mitte Januar sorgt Tom Cruise mit Jack Reacher: Kein Weg zurück für ordentlich Action unter den Joyn Filme. Basierend auf wahren Begebenheiten und nichts für schwache Nerven spielt sich ein wahres Drama in dem Film Everest ab. Zum Abschluss lässt es die Streaming Plattform noch einmal richtig krachen, denn ab 21. Januar ist Optimus Prime, Anführer der Autobots, in Transformers: The Last Knight nicht mehr aufzuhalten.

Filmneuheit bei Joyn+ Genre
  • Venom
  • Be Somebody
  • Dawn of the Dead
  • Ted2
  • Sci-Fi
  • Komödie
  • Horror
  • Komödie
  • Blade Runner 2049
  • Sci-Fi
  • Jack Reacher: Kein Weg zurück
  • Action-Thriller
  • Everest
  • Abenteuer
  • Gänsehaut 2: Gruseliges Halloween
  • Horror/Fantasy
  • Transformers: The last Knight
  • Sci-Fi
Logo AngebotsCheck

Joyn


Tipp

Joyn PLUS+ 1. Monat gratis testen

Noch mehr Unterhaltung mit Joyn PLUS+: Das Abo-Paket enthält 61 HDTV-Sender inklusive Pay-TV Sendern, Originals & Exclusives sowie Filme und komplette Serien von Maxdome zum Monatspreis von 6,99 €. Der Clou dabei: Den ersten Monat testen Neukunden Joyn PLUS+ gratis. Das Joyn-Abo kann anschließend jederzeit gekündigt werden.

Monatspreis 6,99 €

Probemonat 0,- €

Live-Stream

über 60 HDTV Sender
6 Pay-TV Sender
 

Mediathek

Serien & Shows,
Originals & Exclusives
Maxdome Inhalte

Aktion bis 31.03.

  • Joyn PLUS+ 1 Monat gratis testen
  • Jederzeit monatlich kündbar