Joyn im Ausland streamen

So kommt Joyn im Ausland auf die Streaming-Bildschirme

Video on Demand Inhalte und Joyn Live-TV kommt auch im EU-Ausland auf die Streaming Bildschirme. Nutzer benötigen dazu ein Joyn Plus+ Abo und tätigen den ersten Aufruf des Streaming Dienstes in Deutschland. Außerdem sollten User für den Joyn Stream im Ausland folgendes wissen:

Aktualisiert 09.08.2022
Joyn im Ausland streamen gelingt mit einem Joyn Plus+ Abo
4.83 / 561 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (6)
Joyn im Ausland streamen

Überblick: Joyn im Ausland

Um Joyn im Ausland streamen zu können, ist folgendes zu beachten:

  • Joyn Plus+ Abo notwendig
  • Joyn+ Bestellung und 1. Abruf in Deutschland
  • Joyn Stream im Ausland für 180 Tage möglich
  • nur mit Joyn+ gekennzeichnete Inhalte verfügbar
  • nur in EU- und EWR-Ländern gültig

Direkt zu Joyn

Inhalte von Joyn im Ausland streamen

Der Streaming Dienst Joyn bietet nicht nur ein breites Video on Demand Angebot, sondern bringt auch über 60 TV-Sender auf den großen Fernsehbildschirm sowie auf mobile Endgeräte wie etwa Smartphones und Tablets. Den vollen Zugriff auf alle Inhalte bietet das Joyn Plus+ Abo für 6,99 € pro Monat.

Mit dem monatlich kündbaren Streaming-Paket genießen Nutzer ihre Lieblingsserie auf den Geräten ihrer Wahl. Zudem können sie von fast überall auf die Inhalte zugreifen - das schließt den Stream von Joyn im Ausland mit ein. Joyn Abonnenten nehmen ihr Programm einfach mit in den Urlaub an die Küste Spaniens oder die französische Riviera.

Joyn Logo klein
Anbietercheck Logo

Joyn

So kommt Joyn im Ausland auf den Streaming-Bildschirm

Voraussetzung für den Joyn Stream im Ausland ist ein Joyn Plus+ Abo. Joyn Plus+ bringt das volle Programm der Unterhaltungsplattform auf die Streaming-Bildschirme. Dabei schließen Nutzer kein verbindliches Abo ab, denn Joyn Plus+ ist jederzeit monatlich kündbar. Die ersten 7 Tage ist das Abo sogar kostenlos, bevor die regulären Joyn Kosten anfallen.

Die Bestellung dafür muss in Deutschland erfolgen. Außerdem ist es notwendig, den ersten Joyn+ Abruf ebenfalls in Deutschland zu tätigen. Sind diese beiden Kriterien erfüllt, funktioniert Joyn auch im Ausland, jedoch nur mit einer zeitlichen Begrenzung. Nach 180 Tagen ist ein erneuter Abruf in Deutschland erforderlich. So soll sicher gestellt werden, dass der Abonnent einen deutschen Wohnsitz hat und Joyn nur für einen kurzen Zeitraum, wie bei Geschäftsreisen oder Urlauben, im Ausland nutzt.

Joyn Plus+ innerhalb der EU abrufen

Doch was bedeutet Joyn im Ausland streamen konkret? Joyn ist im EU-Ausland nutzbar, dazu zählt auch das EWR-Ausland (Europäischer Wirtschaftsraum). Das heißt, nicht jedes beliebige Urlaubsziel kommt für den Zugriff auf die Streaming Plattform in Frage. Wer sich etwa in den USA oder einem anderen Land außerhalb Europas aufhält, kann Joyn nicht aufrufen.

Dazu zählt auch die Schweiz. Da diese weder der EU noch dem Europäischen Wirtschaftsraum beiwohnt, ist der Joyn Stream im Nachbarland nicht möglich. Im Folgenden ist aufgeführt, welche Länder für den Stream von Joyn im Ausland geeignet sind.

In welchen Ländern kann ich Joyn+ streamen?

Mit einem Joyn Plus+ Abo können Nutzer in folgenden EU- und EWR-Ländern Joyn auch außerhalb Deutschlands streamen:

Europäische Union:
Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn und Zypern
Europäischer Wirtschaftsraum: 
Island, Liechtenstein und Norwegen

Welche Joyn Inhalte kann ich im Ausland anschauen?

Grundsätzlich können Joyn Abonnenten alle mit "PLUS+" gekennzeichneten Inhalte im EU-Ausland ansehen. Dazu zählen auch die Pay TV Sender aus dem Joyn Live TV. Die öffentlich-rechtlichen Programme wie ARD und ZDF sind dagegen aus lizenzrechtlichen Gründen nicht abrufbar. Nutzer erhalten bei dem Versuch eines Abrufs die Fehlermeldung "Aus Lizenzgründen kannst du das hier [dein Standort] leider nicht anschauen.". Joyn spricht hier von Geoblocking.

Lizenzabkommen sind auch der Grund, weshalb das Basisangebot Joyn Free nicht im EU-Ausland nutzbar ist. Hierzu zählen auch die bei Joyn kostenlos abrufbaren TV-Sender. Das gilt beispielsweise für Mediatheken-Inhalte von ProSieben, für welche teilweise mit Joyn Free eine kostenlose Registrierung notwendig ist.

Tipp: Wer auf Nummer sicher gehen will und eine bestimmte Serie oder einen Film unbedingt im Urlaub ansehen möchte, nutzt die Joyn Download-Funktion.

Keine Sendung verpassen: Joyn Sommer-Highlights

Passend für den Sommer ist in der Joyn Mediathek ein reichhaltiges Angebot zu finden, das Urlaubsstimmung verbreitet. Wer die freien Tage zuhause verbringt, holt sich Sonne, Strand und Meer einfach in die eigenen vier Wände. Oder aber Zuschauer lassen sich mit den folgenden Programm-Highlights für den anstehenden Urlaub inspirieren:

Traumhafte Domizile am Strand, ein Leben auf Hawaii oder das Eigenheim auf einer Insel: Für das richtige Urlaubsfeeling entführt Joyn die Zuschauer an die schönsten Urlaubsorte: Beach Around the World - Wir ziehen ans Meer! | Traumhaus gesucht: Hawaii | Island Life - Traumhaus gesucht

Was wäre Urlaub ohne leckeres Essen? Für kulinarische Inspiration sorgt Joyn sowohl quer durch Deutschland als auch im Ausland: Karawane der Köche | Rosin Weltweit

Wer auf vergangenen Reisen schon einmal durch Abzocke schlechte Erfahrungen gemacht hat oder Touristen-Fallen vermeiden möchte, klickt sich bei Joyn durch Achtung Abzocke - Urlaubsbetrügern auf der Spur | Achtung Abzocke - Peter Giesel rettet den Urlaub.

Natürlich darf auch der klassische Filmabend nicht zu kurz kommen. Für Unterhaltung an einem lauen Sommerabend sorgen die Liebesgeschichte Porto sowie die Urlaubskomödie Loving Ibiza: Die größte Party meines Lebens.

Joyn auf mehreren Geräten

Joyn ist verfügbar auf:

  • Smartphones (Android + iOS)
  • Tablets (Android + iOS)
  • Laptop
  • PC
  • Fire-TV, Google Chromecast, AirPlay, Sony PS4 Smart-TVs: Android TV + Samsung Tizen
Joyn Logo klein
Logo AngebotsCheck

Joyn


Tipp

Joyn PLUS+ 7 Tage gratis testen

Noch mehr Unterhaltung mit Joyn PLUS+: Das Abo-Paket enthält 69 HDTV-Sender inklusive Pay-TV Sendern, Originals & Exclusives sowie Filme und komplette Serien von Maxdome zum Monatspreis von 6,99 €. Der Clou dabei: Die ersten 7 Tage testen Neukunden Joyn PLUS+ gratis. Das Joyn-Abo ist jederzeit kündbar.

Live-TV

über 60 HDTV Sender
6 Pay-TV Sender

Mediathek

Serien & Shows,
Originals & Exclusives
Maxdome Inhalte

Aktion bis 30.09.

  • Joyn PLUS+ 7 Tage gratis testen
  • Jederzeit monatlich kündbar

0,- € für 7 Tage,
dann 6,99 € mtl.

Tipp