Internet & Telefon für das Handwerk

Praxistipps für Ihr Business Internet

Sie sind Bäcker, Augenoptiker, Schneider oder Fliesenleger und auf der Suche nach einem Internet- und Telefonanschluss für Ihr Business? Dann sollten Sie bei der Auswahl des am besten passenden Angebots auf einige Dinge achten. Besondere Bedeutung in der Praxis haben beispielsweise die Leistungsstärke sowie die Zuverlässigkeit des Internetzugangs.

Aktualisiert 02.08.2018
Internet & Telefon für das Handwerk - Empfehlungen + Praxistipps 4.33 / 5 6 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (6)
Praxistipp Business
Internetanschluss für das Handwerk

Schneiderin Petra S.: Über das Internet kann ich auf meine Aktions-Angebote hinweisen, dabei bin ich sowohl mit einer Webseite als auch in den sozialen Medien vertreten. Aber natürlich darf ein klassischer Telefonanschluss nicht fehlen.

Werbung in der lokalen Tageszeitung funktioniert zwar weiterhin, hat aber längst nicht mehr die Strahlkraft vergangener Zeiten. Dagegen immer weiter auf dem Vormarsch ist das Internet. Hier kann sich ein Handwerksbetrieb entweder über eine eigene Internetseite oder die sozialen Netzwerke präsentieren. Wer seine digitale Visitenkarte komfortabel pflegen möchte, benötigt dafür einen leistungsstarken Internetanschluss. Weiter wichtig ist dagegen der Telefonanschluss, denn potentielle Neukunden greifen nach wie vor gerne zum Telefonhörer.

Welche Dinge sind nun aber für einen Handwerksbetrieb bei der Suche nach dem zukünftigen Telefon- und Internetanschluss wichtig? Welche Anforderungen müssen unbedingt erfüllt sein? Bäcker, Augenoptiker, Schneider oder Fliesenleger sollten auf die folgenden Punkte achten:

Anforderungen an den Internetanschluss:

  • Ich will einen leistungsstarken Internetanschluss nutzen
  • Ich möchte meinen Betrieb auf einer Webseite präsentieren und in den sozialen Medien vertreten sein
  • Ich will telefonisch erreichbar sein
  • Mir ist eine schnelle Entstörung bei Problemen wichtig

Was ist für den Internetanschluss wichtig?

Handwerksbetriebe sind auf einen leistungsstarken Internetanschluss ebenso angewiesen wie auf einen störungsfreien Telefonanschluss. Dabei von besonderer Bedeutung ist die Verlässlichkeit der Leitung, denn bei einer Störung ist das Unternehmen schlicht und einfach nicht mehr für Kunden erreichbar. Somit muss unbedingt auch auf eine schnelle Entstörung im Problemfall geachtet werden. Folgende Beispiele zeigen, welche Punkte für das Handwerk beim Thema Internet & Telefon am wichtigsten sind:

Icon Telefonhörer

Telefonische Erreichbarkeit

Wer auf der Suche nach einem Handwerker ist, möchte diesen natürlich möglichst einfach und unkompliziert erreichen können. Der Griff zum Telefonhörer ist hier für viele nach wie vor die erste Wahl. Da ist natürlich die Erreichbarkeit für den Handwerksbetrieb von einer besonderen Bedeutung. Daher gilt es, Störungen des Anschlusses unbedingt zu vermeiden. Und sollte es dann doch einmal an einer Stelle haken, sollte die Entstörung möglichst schnell vonstatten gehen.

Darüber hinaus ist das Büro eines Handwerksbetreib nicht immer besetzt. Beispiele für eine temporäre Abwesenheit sind Kundentermine, Urlaub oder Krankheit. Mit Hilfe eines Anrufbeantworters kann ohne großen Aufwand darauf hingewiesen werden.

Icon Internetanbieter

Kommunikation

Der Internet- und Telefonanschluss kommt aber gerade auch bei der tagtäglichen Kommunikation zum Einsatz. So läuft beispielsweise die Warenbestellung in der Regel online ab, ebenso lassen sich Bau- und Zeitpläne oder Arbeitsskizzen per E-Mail austauschen. Und wenn Rückfragen bestehen, können diese schnell mit einem Griff zum Telefonhörer aus der Welt geschafft werden.

Icon E-Mail

Unternehmens-Webseite + soziale Netzwerke

Ein Handwerksbetrieb kann natürlich nach wie vor etwa in der Tageszeitung Werbung für sich machen. Allerdings bietet gerade das Internet auch die Möglichkeit, sich neue Kundenkreise zu erschließen. Dies funktioniert einerseits über eine Unternehmenswebseite, andererseits über einen Auftritt in den sozialen Medien. Im Web kann so eine digitale Visitenkarte des Unternehmens veröffentlicht werden, gepaart mit Arbeitsproben und Referenzen. Weiterhin bietet das Internet eine weitere Möglichkeit für die Kontaktaufnahme. Für komfortable Arbeitsbedingung sorgt hier eine leistungsstarke Internetverbindung.

Icon E-Mail

schnelle Datenverbindungsrate

Was aber bedeutet leistungsstark beim Internetanschluss? Ein Aspekt ist hier sicherlich die in der Praxis zur Verfügung stehende maximale Surf-Geschwindigkeit. Diese sollte möglichst hoch ausfallen, denn nur so ist der Anschluss gewappnet für alle Anforderungen des Handwerkbetriebs. Ein weiterer Punkt betrifft die Verfügbarkeit, und damit schließt sich der Kreis zum Telefonanschluss. Denn auch der Internetzgang sollte möglichst störungsfrei bereitgestellt werden.

Das sollte der Business-Anschluss leisten:
  • hohe Geschwindigkeiten beim Up- und Download
    Ziel: Pflege der Webseite + Bespielen der Social Media Kanäle
  • kostenlose, 24/7/365 erreichbare Business-Hotline
    Ziel: Hilfestellung im Problemfall
  • kurze Entstörzeiten
    Ziel: Schnelle Abhilfe, wenn der Internetanschluss einmal seinen Dienst verweigern sollte
  • hochwertige Hardware
    Ziel: Schnelles WLAN im Büro + Anbindung eines Anrufbeantworters

Aktuelle Internet & Telefon Angebote für das Handwerk im Überblick

Handwerksbetriebe können in der Regel vor Ort zwischen mehreren Internetprovidern auswählen. Wir haben uns die Business Angebote der großen deutschen Provider näher angesehen und zeigen, welche Internet & Telefon Komplettpakete unserer Meinung nach die besten sind:

Anbieter/
Tarifname
Vodafone Red
Internet & Phone
Business 200 Cable
1&1
Business-Flat
VDSL 100
Telekom
DeutschlandLAN IP
Voice/Data S Premium
o2
DSL Free
Professional

Internet-
anschluss

bis zu
200 Mbit/s

Tipp!

bis zu
100 Mbit/s

bis zu
50 Mbit/s

bis zu
50 Mbit/s

Upload-
Datenrate

bis zu
25 Mbit/s

bis zu
40 Mbit/s

bis zu
10 Mbit/s

bis zu
10 Mbit/s

Internet
Flatrate

  •  
  •  
  •  
  •  

Telefon-
anschluss

  • Festnetz-Flat
  • 4 Telefonleitungen
  • bis zu 10 Rufnummern
  • ISDN-Komfort-Funktionen
  • Festnetz-Flat
  • ISDN-Komfort-Funktion
    mit 10 Rufnummern
    + 4 Leitungen
    für 2,99 €/Monat
  • Festnetz-Flat
  • 2 Telefonleitungen
    (weitere 6 zubuchbar)
  • 3 Rufnummern
  • Festnetz-Flat
  • Mobilfunk-Flat
  • ISDN Komfort
    mit 10 Rufnummern
    + 2 Leitungen
    für 2,99 €/Monat

Business
Vorteile

  • 12 Std. Express-Entstörung
  • Business-Hotline 24/7
  • Wechsel-Service
  • Fritz!Box 6490 kostenlos
  • feste IP-Adresse
    für 5,95 €/Monat
  • 8 Std. Express-Entstörung
  • Sofort-Start-Option
  • Vor-Ort-Einrichtung
  • Persönlicher Berater
  • 1 Domain inklusive
  • feste IP-Adresse
  • 8 Std. Express-Entstörung
  • Auslands Flatrate
    (18 Länder)
  • Homepage Business
  • Magenta Cloud S
  • feste IP-Adresse
  • 8 Std. Express-Entstörung
  • Business-Hotline
  • Fritz!Box 7490 kostenlos

Router

AVM Fritz!Box 6490
für 0,- €

1&1 Business Server

1&1 Business Server
für 5,99 €/Monat

ZyXEL Speedlink 5501

Zyxel Speedlink 5501
für 8,91 €/Monat

AVM Fritz!Box 7490

AVM FRITZ!Box 7490
für 0,- €

Preis

39,99 €/Monat

39,99 €/Monat

49,95 €/Monat

34,99 €/Monat

Aktion im
September

12 Monate lang
14,99 €/Monat

12 Monate lang
24,99 €/Monat

67,23 € Onlinevorteil

6 Monate lang
0,- €/Monat

Mehr Infos

Vodafone Business Internet

1&1 DSL Business Internet

Telekom Business Internet

o2 Business Internet

Zum Anbieter

Direkt zu Vodafone

Direkt zu 1&1

Direkt zur Telekom

Direkt zu o2

Hinweis: Das oben dargestellte Komplettpaket von Vodafone steht im Vodafone Kabelnetz zur Verfügung. Außerhalb greift der Provider auf Business Angebote mit DSL bzw. VDSL Anschluss zurück.


Weitere Informationen zum Thema Business Internet

Wer auf der Suche nach einem Internetanschluss für ein mittelständisches Unternehmen ist oder als Freiberufler oder 1-Mann-Betrieb schnell im Internet surfen möchte, findet auf unseren Infoseiten zum Thema Business Internet alle relevanten Informationen. Mit dabei sind die großen deutschlandweit vertretenen Provider, zudem haben wir einige Praxisbeispiele zusammengestellt: