Internet & Telefon für das Café

Praxistipp für Ihr Business Internet

Der leckere Cappuccino und das Surfen im Internet - das gehört für viele Besucher im Café fest zusammen. Benötigt wird dafür ein leistungsstarker und funktionierender Internetanschluss. Auch für die Kommunikation mit den Gästen ist der Zugang zum World Wide Web unerlässlich. Wir zeigen anhand des fiktiven Ladens Coffee, Tea & Cake, worauf es beim Business Internetanschluss ankommt.

Aktualisiert 11.10.2018
Internet & Telefon für das Cafe - Empfehlungen + Praxistipps 4.5 / 5 4 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (4)
Praxistipp Business
Internetanschluss im Cafe

Café-Betreiber Christina T.: "Mein Internetanschluss soll nicht nur für meine Business-Anwendungen zum Einsatz kommen, vielmehr will ich meinen Kunden darüber hinaus auch einen stabilen Web-Zugang anbieten können."

Es sind unterschiedliche Kriterien, die bei der Auswahl eines Internetanschlusses für das Café herangezogen werden sollten. Einerseits stehen die Interessen des Betreibers im Mittelpunkt, dem gegenüber bedingen auf der anderen Seite die Erwartungen der KundInnen den Erfolg des Unternehmens.

In der Praxis muss sich daraus allerdings kein Widerspruch ergeben, denn bei einer bedachten Auswahl des passenden Internetanbieters kommen beide Seiten voll auf ihre Kosten. In unserem fiktiven Laden Coffee, Tea & Cake sehen die Anforderungen folgendermaßen aus:

Anforderungen an den Internetanschluss:

  • Ich möchte telefonisch erreichbar sein
  • Ich will auf meiner Webseite über das Café informieren (Aktionen + Öffnungszeiten) und Reservierungs-Anfragen ermöglichen
  • Für Business-Anwendungen bin ich auf einen stabilen Internetanschluss angewiesen
  • Ich will im Café einen WLAN Hotspot anbieten

Empfohlener Tarif
für das Café:

Was ist für den Internetanschluss im Café wichtig?

Unsere fiktive Café-Betreiberin Christina T. hat ihre Anforderungen an den Internetanschluss präzise formuliert. Verlässlich soll er sein, einen Telefonanschluss beinhalten. Zudem wird für die komfortable Administration der Webseite eine schnelle Datenverbindungsrate benötigt. Abschließend möchte Christina T. nicht nur selbst auf das Internet zugreifen können, vielmehr sollen auch die KundInnen im Coffee, Tea & Cake über einen WLAN Hotspot im Internet surfen können. Wir haben uns die Anforderungen einzeln herausgepickt und zeigen, worauf es am Ende wirklich ankommt.

Icon E-Mail

Online-Anfragen + aktuelle Infos auf der Webseite

Wenn Reservierungsanfragen über die Unternehmens-Webseite oder die sozialen Medien getätigt werden, sollten diese natürlich möglichst schnell im Café bei Christina T. ankommen. An dieser Stelle kommt der Internetanschluss ins Spiel. Hier kommt es einerseits auf eine stabile Datenverbindung an, andererseits sorgt eine höhere Internetgeschwindigkeit für deutlich komfortableres Arbeiten.

Weiterhin dient die Unternehmens-Webseite auch als Visitenkarte des Cafés. Auf ihr können beispielsweise aktuelle Bilder einen ersten Eindruck von der Lokalität vermitteln und aktuelle Informationen veröffentlicht werden. Auch hier bringt eine höhere Datenverbindungsrate mehr Komfort bei der Bearbeitung.

Icon Telefonhörer

zuverlässige Erreichbarkeit

Möglichst einfache und zuverlässige Kontaktmöglichkeiten sind für ein Café essentiell. Will ein potentieller Kunde beispielsweise wegen eines Termins für eine private Feier anfragen, möchte er die Kontaktdaten schnell finden. Der Anruf auf der Festnetznummer ist nach wie vor der gängigste Weg, aber auch Anfragen per E-Mail oder über die sozialen Netzwerke gehören mittlerweile zum Standard. Weiterhin kommt der Telefonanschluss aber auch bei Terminabsprachen mit Mitarbeitern oder Lieferanten zum Einsatz.

Für das Café ist ein klassischer Telefonanschluss empfehlenswert, hier geht es auch um eine möglichst unterbrechungsfreie Erreichbarkeit. Und wenn es doch einmal an der einen oder anderen Stelle hakt, sollten kurze Entstörzeiten ebenfalls zum Leistungsumfang gehören. Denn ins leere laufende Kontaktversuche bedeuten in der Regel Umsatzeinbußen.

Icon Lupe

Moderne Zahlungssysteme

Klar, der Cappuccino oder das Stück Torte wird meist immer noch mit Bargeld bezahlt, andere Zahlungswege sind aber auch hier auf dem Vormarsch. EC- oder Kreditkarte sind etabliert, zukünftig kommen noch die mobilen Zahlungssysteme Apple Pay und Google Pay dazu. Um eine möglichst schnelle und reibungslose Abwicklung zu ermöglichen, ist daher ein möglichst schneller Internetanschluss empfehlenswert.

Icon Hardware

WLAN Hotspot im Café

Was erhöht den Ertrag in einem Café? Klar, der Wohlfühlfaktor, die Qualität der Speisen und Getränke und nicht zuletzt der Service sind in der Gastronomie wesentlich. Aber wenn die Aufenthaltsdauer im Laden verlängert werden kann, ist dies in der Regel auch für den Umsatz förderlich. Eine Möglichkeit ist es, mit Hilfe eines WLAN Hotspots einen stabilen + kostenfreien Internetzugang für die Gäste anzubieten. Dies kann auch im Vergleich zu benachbarten Läden einen Standortvorteil mit sich bringen.

Das sollte der Business-Anschluss leisten:
  • hohe Verbindungsraten beim Up- und Download
    Ziel: komfortable Pflege der Webseite + flexible Kontaktmöglichkeiten
  • kurze Entstörzeiten
    Ziel: Schnelle Abhilfe, wenn der Internetzugang einmal in die Knie geht
  • Flexibel erweiterbar: WLAN Hotspot für die Gäste
    Ziel: Gratis-Internet erhöht Umsatz und steigert Attraktivität des Cafés
Internetanschluss im Cafe
Praxistipp Tarif-Empfehlung

Tipp: Vodafone Red Internet & Phone Business 200

Unserer Meinung nach besonders empfehlenswert für den Internetanschluss im Café ist das Vodafone Red Internet & Phone Business 200 Komplettpaket. Theoretisch würde es auch eine Nummer kleiner gehen, mit dem hier enthaltenen 200 Mbit Internetanschluss ist Ladeninhaberin Christina T. aber auf jeden Fall auf der sicheren Seite und bekommt zudem noch mit 25 Mbit pro Sekunde eine ordentliche Uploadrate. Im Einzelnen sind die folgenden Bestandteile bei Vodafone Red Internet & Phone Business 200 mit dabei:

  • 200 Mbit/s im Download + 25 Mbit/s im Upload
  • Express-Entstörung - sollten Probleme entstehen, verspricht Vodafone eine Behebung innerhalb von 12 Stunden
  • Rund-um-die-Uhr-Hotline - Geschäftskunden erreichen den Vodafone Kundenservice 24/7/365
  • Router: AVM Fritz!Box 6490 kostenlos inklusive
  • monatliche Grundgebühr: 39,99 € pro Monat
    (12 Monate lang 14,99 €; Ersparnis = 300 €)
  • Gespräche ins gesamte deutsche Festnetz mit Flatrate kostenlos
  • Gespräche in die deutschen Mobilfunknetze für 14,9 ct/min
  • Bereitstellungsentgelt 0,- € (statt 49,99 €)

Direkt zum Angebot

Kombi-Empfehlung: Vodafone bietet nicht nur im Festnetz Internet- und Telefonanschlüsse an, vielmehr ist der Provider auch auf dem Mobilfunkmarkt aktiv. Wenn zusätzlich zum Internet & Phone Angebote noch ein Red Mobilfunkvertrag gebucht wird, belohnt Vodafone dies im Rahmen der GigaKombi Businessmit einer monatlichen Gutschrift. Weitere Infos zur Vodafone GigaKombi Business

Hinweis: Wenn sich der eigene Wohnort außerhalb des Vodafone Kabelnetzes befindet, wird für die Bereitstellung auf DSL und in Ausnahmefällen auf LTE zurückgegriffen.

Vodafone Business Internet: Fritz!Box 6490
Vodafone Business Internet: Fritz!Box 6490

Leistungs-Plus für die Gäste: Vodafone WLAN Hotspot

Wie bereits oben erwähnt, kann sich ein Café mit der Einrichtung eines WLAN Hotspots einen Standortvorteil gegenüber der Konkurrenz verschaffen und dadurch gleichzeitig die Verweildauer der Gäste im Lokal erhöhen. Der Vodafone Internetanschluss kann auf Wunsch ab 29,99 €/Monat mit einem WLAN Hotspot Paket erweitert werden. Dafür wird ein eigener Internetanschluss bereitgestellt, die Datenverbindungsrate des eigenen Webzugangs wird also in keinster Weise beeinträchtigt.

Wir empfehlen den komfortableren WLAN Hotspot Business Premium 100 Tarif, da hier zum einen ein zeitlich unbegrenzter Internetzzugang ohne automatische Trennung nach 30 Minuten inklusive ist und zum anderen gleich noch ein WLAN Repeater zur räumlichen Erweiterung und Verbesserung des Funknetzes bereitgestellt wird.

  • Grundgebühr: 39,99 € im Monat, in den ersten 3 Monaten gibt es den WLAN Hotspot Business Premium Tarif kostenlos (knapp 120 € Ersparnis)
  • zeitlich unbegrenzter Internetzugang
  • Geräte: Access-Point + Kabelmodem inklusive, Repeater kostenlos zubuchbar

Zum WLAN Hotspot Angebot

Vodafone WLAN Hotspot Business

Tariftipp

Tipp für das Café: Vodafone Red Internet & Phone

Aus der Reihe der Vodafone Internet Business Komplettangebote empfiehlt DSLWEB das Paket Vodafone Red Internet & Phone Business Cable 200. Es überzeugt durch seinen schnellen Kabel Internet Anschluss in Kombi mit einer hohen Upload-Geschwindigkeit (25 Mbit/s) sowie einer umfassenden Zusatzausstattung.

Monatspreis 39,99 €

Aktionspreis ab 19,99 €

Internet

200 Mbit Anschluss
Internet Flatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz Flatrate

Extras

Fritz!Box WLAN Router kostenlos

Aktion

  • Paket 12 Monate lang für 14,99 €/Monat
  • Fritz!Box 6490 für 0,- €

Weitere Informationen zum Thema Business Internet

Wer auf der Suche nach einem Internetanschluss für ein mittelständisches Unternehmen ist oder als Freiberufler oder 1-Mann-Betrieb schnell im Internet surfen möchte, findet auf unseren Infoseiten zum Thema Business Internet alle relevanten Informationen. Mit dabei sind die großen deutschlandweit vertretenen Provider, zudem haben wir einige Praxisbeispiele zusammengestellt: